Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 06.05.2008, 21:41
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.597
Standard

Zum Beispiel:
In einem bestimmten Gebiet von Tirol wird aus Schönau im Dialekt Schoana


Beispiel:
Bayrisch-Österreichisches Schimpfwörterbuch - Leseprobe:
http://www.sonic.net/maledicta/boes.html

http://www.sonic.net/maledicta/boes-sample.html
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.05.2008, 11:15
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 6.041
Standard RE: Durch Dialekt "verschluckte" oder veränderte Silben bei der Ortssuche

In Franken gibt es auch sehr schöne Beispiele von Orten, die bedingt durch Dialekt verändert werden:

Nemberch = Nürnberg
Ferdh = Fürth
Schdeidi = Steudach
Erlang = Erlangen
Werzburch = Würzburg
Roudh = Roth
Schdadln = Stadeln


Gruß
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.05.2008, 12:38
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.597
Standard

Bemerkung:
Bayern und Tiroler haben auch nicht wirklich Verständigungsprobleme!
Zu ähnlich der Dialekt!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.05.2008, 16:19
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 6.041
Standard

Hallo carinthiangirl,

danke für deinen völkerverbindenden Beitrag

Ich erlaube mir jedoch hinzuweisen, daß Bayern und Franken nicht das Selbe sind.


In diesem Sinne, Grüße nach Tirol
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.05.2008, 16:34
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.053
Standard

Und auch Nürnberger und Würzburger nicht, und auch Düsseldorfer und Kölner nicht, sogar Elsener und Sander sind nicht dieselben.
Ich glaube auch, daß Australier und Afrikaner nicht dieselben sind, und auch die Leute, die in der Bahnhofsstraße wohnen sind nicht dieselben wie die, die am Rathausplatz zu Hause sind!

Ach wie schön ist doch sie Multikulturalität im "Großen" UND im "Kleinen"...

Viele Grüße
-Jens
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.05.2008, 16:58
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 6.041
Standard

...Und auch Nürnberger und Würzburger nicht, und auch Düsseldorfer und Kölner nicht, sogar Elsener und Sander sind nicht dieselben.
Ich glaube auch, daß Australier und Afrikaner nicht dieselben sind, und auch die Leute, die in der Bahnhofsstraße wohnen sind nicht dieselben wie die, die am Rathausplatz zu Hause sind!

Ach wie schön ist doch sie Multikulturalität im "Großen" UND im "Kleinen"...

Viele Grüße
-Jens[/quote]


Hallo Jens,

vielen Dank für deine Anmerkung.

Du hast im Grundsatz ja völlig recht!

Konnte mir jedoch meine Anmerkung trotzdem nicht verkneifen. :O


Gruß
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.05.2008, 17:11
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.128
Standard

Im KB von Sollnitz (bei Dessau) wurde erwähnt, dass mein Ahne aus "Friedrichslicha" stammt. Ich hatte dann etwa Mühe bis ich herausfand, dass es richtig "Friedrichsluga" heißt. Und im dortigen KB fanden sich dann auch wirklich meine Vorfahren.
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.05.2008, 19:00
carinthiangirl carinthiangirl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 1.597
Standard

Habe eigentlich nichts von Franken geschrieben
sondern wirklich von Bayern,
die ja geographisch näher zu Tirol liegen als die Franken,
wie du weißt.
Ich weiß jetzt nicht warum du es auf Franken beziehst,
aber wahrscheinlich, weil du als letzter VOR meiner Bemerkung geschrieben hast.

Es war nicht als Antwort zu deinem Beitrag gedacht sondern allgemein.
Jeder schreibt hier ja irgend etwas zu irgendwo.....

Scheinst ja ein ganz witziger zu sein.
Die Franken reden ja schon a bissl anders.....
Das war jetzt mein Feedback und die Dame VOR mir bezieht das jetzt hier auch nicht unbedingt direkt auf ihren Beitrag.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.05.2008, 19:03
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.053
Standard

Zitat:
Original von AlAvo
Hallo Jens,

vielen Dank für deine Anmerkung.

Du hast im Grundsatz ja völlig recht!

Konnte mir jedoch meine Anmerkung trotzdem nicht verkneifen. :O


Gruß
AlAvo

Kein Problem
Ich wollte das nur schnell einbringen, bevor hier sowas wie eine Streitdiskussion Bayern vs. Franken vom Zaun gebrochen wird...

Schön, daß Du's auch mit einem zugekniffenen Auge betrachtest!

Viele Grüße
-Jens
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.05.2008, 19:25
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 6.041
Standard

Zitat:
Original von carinthiangirl
Habe eigentlich nichts von Franken geschrieben
sondern wirklich von Bayern,
die ja geographisch näher zu Tirol liegen als die Franken,
wie du weißt.
Ich weiß jetzt nicht warum du es auf Franken beziehst,
aber wahrscheinlich, weil du als letzter VOR meiner Bemerkung geschrieben hast.

Es war nicht als Antwort zu deinem Beitrag gedacht sondern allgemein.
Jeder schreibt hier ja irgend etwas zu irgendwo.....

Scheinst ja ein ganz witziger zu sein.

Die Franken reden ja schon a bissl anders.....

Hallo carinthiangirl,
hallo Jens,

natürlich liegen die Bayern geografisch näher an Tirol.
Sicher war meine Äußerung bezüglich Bayern und Franken auch ein Zufall, bedingt durch die Chronologie der Beiträge und nicht geprägt von versteinertem Lokalpatriotismus. Darüber hinaus liegt es mir wirklich fern, irgend einen sinnlosen Streit vom Zaun zu brechen.
Obgleich der Verlust der historischen Selbstbestimmung Frankens fremdbestimmt war. Der gute Napeleon hat, wie viele vor und nach ihm, die Karten Europas (im wahrsten Sinne) neu gemischt!

Wie auch richtig erkannt wurde, kann Ahnenforschung durchaus auch mit Witz und dosierter Ironie gepaart sein.

Ich glaube fränkisch ist eher an englisch angelehnt, hierzu ein kleines Beispiel:

Dou ned huudln = Do not hoddle, auf neuhochdeutsch "streß dich nicht"

In diesem Sinne, Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dialekt: Haun -> Hune Luise Namenkunde 4 30.05.2013 13:47
Rost durch Tackerklammern Marlies Erfahrungsaustausch - Plauderecke 22 28.10.2009 11:08

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.