Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #161  
Alt 19.11.2020, 11:32
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.897
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 47 vom 19. Nov. 1853

Der Schuhmachergeselle Clemens Stehling aus Kirchhasel hat behufs Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem kurhessischen Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1142/



Johann Donius aus Marbach (Kr. Fulda), kam einer öffentlichen Aufforderung nicht nach:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1164/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (20.11.2020 um 10:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 26.11.2020, 14:17
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.897
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 48 vom 26. Nov. 1853

Der Rentmeister Schember in Friedewald wurde zum Probator bei der Abteilung des Finanzministeriums für die Domänen ernannt und der Amts-Expedient Conrad Appel in Schenklengsfeld zum Postverwalter ebd.:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1166/



Cornelius Helmer aus Hosenfeld hat behufs Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1167/



Dgl. Johann Sebastian Geißer aus Rotensee und Conrad Schul aus Schenklengsfeld:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1168/



Der Bäckermeister Johann Lorenz Giesel und die ledige Margaretha Theresia Schwab in Fulda haben die eheliche Gütergemeinschaft ausgeschlossen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1169/



Verehelichte in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 20. Nov. Der Sergeant im 2. Infanterie-Regiment Johannes Jakob aus Melsungen mit Maria Katharina Domprobst


Gestorbene ebd.

Den 22. Nov. Philippine, geb. Jordan, Witwe des Forstinspektors Wilhelm Hofmann in Homberg, 64 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1186/



Steckbriefe

Stephan Jäger aus der Erlenstruth, Gemeinde Hainzell, ist seinen Pflegeeltern entlaufen.

Die geisteskranke Gertrude Manns aus Wisselsroth, treibt sich bettend umher.

Der geisteskranke Georg Kollmann aus Haimbach, 57 Jahre, ist aus der Anstalt Haina entwichen.

Heinrich Lyding aus Ransbach, 17 Jahre, treibt sich wahrscheinlich vagierend umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1187/


Heinrich Berk aus Kirchheim, 29 Jahre, hat sich nicht weisungsgemäß in seine Heimat begeben:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1188/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (30.11.2020 um 12:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 03.12.2020, 13:36
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.897
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 49 vom 3. Dez. 1853

Peter Konrad Wiegand aus Stärklos hat behufs Auswanderung nach Nordamerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1190/



Dgl. David Katzenstein aus Rhina

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1198/



Steckbriefe

Katharina Schmidt aus Giesel, wegen Entwendung.

Barbara Krenzer aus Wüstensachsen, 12 Jahre, zieht bettelnd umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1209/


Karl Kramer aus Fulda, 12 Jahre, ist dem Vagieren ergeben.

Der Schreiner Johann Schlitt aus Schlotzau, hat sich nicht weisungsgemüß in seine Heimat begeben.

Der Knabe Georg Knoth aus Tann (Kr. Hersfeld), 13 Jahre, treibt sich wahrscheinlich bettelnd umher.

Die Landstreicherin Anna Margaretha Schleichert aus Mecklar, 44 Jahre, hat sich nicht weisungsgemäß in ihre Heimat begeben.

Anna Katharina Dirlam aus Kirchheim, treibt sich wahrscheinlich bettelnd umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1210/


Der Knabe Johannes Heinz aus Wippershain, 12 Jahre, dgl.

Anna Katharina Horn aus Frielingen, 14 Jahre, dgl.:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1211/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (04.12.2020 um 10:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 10.12.2020, 16:06
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.897
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 50 vom 10. Dez. 1853

Die Witwe des Lehrers P. Anton Walter in Neuhof hat um Entlassung ihres minderjährigen Sohnes P. Franz Walter aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Nordamerika nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1214/



Der bisherige Vizebürgermeister Johannes Pfromm in Unterneurode ist als Bürgermeister seiner Gemeinde bestätigt worden.

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1215/



Herz Stern aus Langenschwarz hat die Generalvollmacht für seinen Adoptivsohn Moses Herz Stern zurückgezogen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1216/



Todesanzeige für Anna Sabina Rübsam geb. Waldner in Fulda, + 4. Dez. 1853:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1220/



Der Bäckermeister Johann Giesel und seine Ehefrau Anna Maria geb. Günther in Fulda haben die eheliche Gütergemeinschaft aufgehoben:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1224/



Verehelichte in der ev. und Garnisonspfarrei Fulda

Den 1. Dez. Der Sergeant im 2. Kurhessischen Infanterie-Regiment Conrad Daum aus Hauptschwenda (Kr. Ziegenhain) und Catharina Bräuning

Den 4. Dez. Der Hautboist im o. g. Regiment Georg Heinrich aus Hersfeld und Anna Maria Lenz


Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Den 29. Nov. im Landkrankenhaus: Katharina Maul aus Horas, ledig, 28 Jahre

Den 30. Nov. ebd.: Maria Margr. Bildhäuser aus Engelhelms, ledig, 34 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1234/



Steckbriefe

Bei der Musterung nicht erschienen sind Lorenz Diegelmann und Joseph Weber aus Hünfeld, Christian Koch aus Gotthards, Sebastian Stiebel aus Hofaschenbach, Johannes Fuchs und Joseph Hillenbrand aus Mackenzell, Valentin Jakob Diemar und Peter Joseph Wiegand aus Rasdorf sowie Johann Georg Dehler aus Roßbach.

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1235/


Theodor Vogt, Stiefsohn von Johannes Kalb in Michelsrombach, zur Verbüßung einer achttägigen Gefängnisstrafe wegen Bettelns:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1236/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (12.12.2020 um 17:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 21.12.2020, 10:27
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.897
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 51 vom 17. Dez. 1853

Georg Heinrich Henkel aus Unterufhausen hat zwecks Auswanderung nach Amerika um Entlassung aus dem Untertanenverband nachgesucht:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1240/



Dgl. Georg Philipp Schiffhauer aus Mittelaschenbach und Johann Laurentius Schrot (Schroth) aus Unterufhausen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1246/



Johann Ignaz Paul, * 8. Mai 1754, und Constantin Paul, * 1. Sept. 1765, Söhne des Konsuls Michael Paul, sind unbekannt abwesend:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1254/



Steckbriefe

Die 11-jährige Clementine Steinberger aus Dipperz, treibt sich bettelnd umher:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1257/


Konrad Schwab aus Michelsrombach, zur Vollziehung einer 14-tägigen Gefängnisstrafe.

Franz Wehner aus Oberfeld, 14 Jahre, treibt sich wahrscheinlich bettelnd umher.

Christoph Horn aus Sorga, 44 Jahre, treibt sich wahrscheinlich zwecklos umher.

Heinrich Berk aus Kirchheim, 29 Jahre, dgl.:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1258/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (21.12.2020 um 10:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #166  
Alt 24.12.2020, 21:32
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.897
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 52 vom 24. Dez. 1853

Um die Entlassung des Johannes Wiegand aus Heimboldshausen aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Nordamerika ist gebeten worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1263/



Dgl. Damian Röder aus Neunhards:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1271/



Dgl. Adam Heiderich aus Oberbreitzbach:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1277/



Steckbriefe

Die 12-jährige Leopoldina Placidus aus Höf und Haid, treibt sich bettelnd umher.

Elisabeth Bohn aus Imshausen, wegen Diebstahls:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1283/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (28.12.2020 um 13:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 06.01.2021, 10:39
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.897
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 53 vom 31. Dez. 1853

Der Bauer Nikolaus Atzert in Ellers hat um die Entlassung seines Kuranden Johannes Gaß in Opperz aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Nordamerika ist gebeten worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1288/



Steckbriefe

Der Schulknabe Jakob Reuber aus Goßmannsrode, treibt sich wahrscheinlich bettelnd umher.

Pauline Remmert aus Burghaun, 19 Jahre, dgl.:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...056_1853/1304/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (06.01.2021 um 10:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 06.01.2021, 17:56
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.116
Standard

Zitat:
Der Bauer Nikolaus Atzert in Ellers hat um die Entlassung seines Kuranden Johannes Gaß in Opperz aus dem Untertanenverband behufs Auswanderung nach Nordamerika ist gebeten worden:
Ellers und Opperz sind heute eingemeindet in 36119 Neuhof.
Möge es helfen.
Astrid
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 20.01.2021, 13:00
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.897
Standard "Wochenblatt für die Provinz Fulda" Nr. 42 vom 18. Okt. 1851

Herzlichen Dank, Astrid.

Mit besten Grüßen
Wolfgang



Militärpflichtige aus dem Kreis Rotenburg, die nicht zur Musterung erschienen sind:

August Rose aus Rotenburg, Christian Leimbach und Johann Georg Rimbach aus Blankenbach, Adam Heinrich Wetzel aus Breitenbach, Konrad Stippich aus Ersrode, Konrad Schade aus Hergershausen, George Manns aus Schwarzenhasel, Johann Peter Brandau aus Hornel, Daniel Kesten aus Nentershausen, Heinrich Brod und Jakob Keulmann (Keilmann) aus Iba, Friedrich Breitbart, Heinrich Leitner und Johannes Schlosser aus Obersuhl sowie Adam Süsmann (Süßmann) und Georg Zickler aus Richelsdorf:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1851/106/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (20.01.2021 um 13:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:26 Uhr.