Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.03.2019, 10:06
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard 1703 ein Töchterl tauffen lassen

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wendhausen im Braunschweigischen
Namen um die es sich handeln sollte:


Da hab ich große Probleme.


Johan rammen Ein töchterl tauffen
laßen ....... Johann Friedrich ?
aus...................
.........


Und weiter komme ich nicht. So geübt bin ich nicht.
Kann mir jemand behilflich sein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1703 Taufe Rammen, Dortia Lieschen 1a.jpg (243,5 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2019, 10:21
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.030
Standard

Hallo,

ich lese:

Johan rammen Ein töchterl tauffen
laßen Euratia(?) Liesche Johann Friedrich
auß Fallerschleben Hinrich Jäger
der Vogt von Hantalag(-log?) Elegie(??) Hartkönig
Pator zu Hantalog seine Frau(Frajin??) Eine
Junfer auß Drauschereig(?) Non d..... H.
Ca__tlers _osse N.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2019, 10:29
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.986
Standard

Hallo,

noch ein paar Buchstaben:
Johan rammen Ein töchterl tauffen
laßen Turatia(?) Liesche Johann Friedrich
auß Fallerschleben Hinrich Jäger
der Vogt von Hantalag Eberhart König
Pastor zu Hantalog seine Frau(Frajin??) Eine
Junfer auß Branschweig Non des H.
Ca__tlers Hoffe N.

Turatia = Dorothea?

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2019, 10:29
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard

Könnte vielleicht Braunschweig sein ?
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.03.2019, 10:29
Leineweber12 Leineweber12 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.482
Standard

Hallo,


bei Drauschereig würde ich auf Braenschweig (Braunschweig) tippen.


Grüße von Leineweber
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.03.2019, 10:38
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard

Wo muß ich Liesche zuordnen? Teil des Töchterleins Namen oder gehört das zum Johann Friedrich aus Fallerschleben?
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.03.2019, 10:44
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.030
Standard

Hallo,


Zita und die anderen haben natürlich Recht Branschweig (für Braunschweig?) und nicht Drauschereig. Ebenso heißt es natürlich Eberhard König




Liesche würde ich dem Vornamen zuordnen, Li(e)s - che(n), von Elisabeth.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.03.2019, 12:27
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard

Da beim Johann Friedrich aus Fallerschleben eine Standes oder Berufsbezeichnung fehlt hätte ich ihm das eventuell zugeordnet.....aber Sinn scheint das nicht zu machen.
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.03.2019, 12:47
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.789
Standard

Hallo,

Johan rammen Ein töchterl tauffen
laßen Turatia(?) Liesche, Johann Friedrich
auß Fallerschleben, Hinrich Jäger
der Vogt von Hantalag, Eberhart König
Pastor zu Hantalog seine Frau, Eine
Junfer auß Branschweig Von des H.
Ca__tlers Hoffe N.

Ich habe Zitas Text genommen und die Kommas eingesetzt, so wie ich denke, dass es richtig ist.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.03.2019, 12:57
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.770
Standard

Hantalog könnte Hondelage sein, heute ein Stadtteil von Braunschweig.
Ich danke euch.
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:07 Uhr.