Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.09.2018, 19:25
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 640
Standard Heiratseintrag 1708, Herkunft Bräutigam

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1708
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Bickenbach
Namen um die es sich handeln sollte: Caspar Horst, Elisabetha Kappel


Hallo zusammen,

ich bitte um eure Hilfe beim Lesen eines Heiratseintrages, der Herkunftsort des Bräutigams macht mir Schwierigkeiten. Gethenau? Gethenou? Zum Vergleichen habe ich das ganze Bild angehängt, es geht um den obersten Eintrag auf der rechten Seite.

d. 29t. 9bris haben Ihren Christl. Kirchgang gehalten Caspar Horst
Einwohner und Schneider alhier sonsten Von ... In der
fälischen(?) Marck(?) . Mit Elisabetha Michael Kappels
Einwohners und Küffers alhier Eheliche Tochter.

Danke vorab an die großartigen Lesehelfer
Feldsalat
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Heirat Caspar Horst.png (149,3 KB, 17x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Heirat Caspar Horst und Elisabetha Kappel 1708.pdf (965,8 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2018, 19:43
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Gethenau oder Gothenau.

Vielleicht ist Godenau gemeint.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2018, 20:15
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.017
Standard

Zitat:
Zitat von Jürgen Wermich Beitrag anzeigen

Vielleicht ist Godenau gemeint.
Hallo,
ich denke an Gettenau in der Wetterau. So wie es darüber steht.
Stimmt der FN Horst?
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.09.2018, 20:20
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Wetterau ist nicht fälische Mark, zumindest könnte ich mir keinen Reim darauf machen.
Godenau gehörte wahrscheinlich zum Bistum Hildesheim, aber ich bin nicht sicher.

Horst scheint richtig zu sein, links gleich drei solche H hintereinander:
Hohgräfflicher Hanauischer Herschaft
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.09.2018, 20:24
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.017
Standard

Zitat:
Zitat von Jürgen Wermich Beitrag anzeigen
links gleich drei solche H hintereinander:
Hohgräfflicher Hanauischer Herschaft
Hi,
wo wäre das?
Ich seh mal wieder nix.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.09.2018, 20:26
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 640
Standard

Horst stimmt meiner Meinung nach, hier stirbt seine Wittwe, auch da lese ich Horst:
https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=165646
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.09.2018, 20:27
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.017
Standard

Hallo,
ja, da ist es eindeutig die Witwe des CaspEr Horsten.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.09.2018, 20:46
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Hi,
wo wäre das?
Ich seh mal wieder nix.
Außer dem Bildausschnitt ist oben auch die ganze Doppelseite als Pdf angehängt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.09.2018, 20:52
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.017
Standard

Hallo Jürgen,
vielen Dank.
Ich denke, dass der Nachtrag Gettenau in die Irre führt.
Die "fälische Mark" und ein Dorf in der Wetterau schließen sich aus. Hast Du ja bereits geschrieben.
Vermutlich steht da auch Gothenau und somit scheidet Gettenau aus.
Bleibt derzeit nur Godenau als plausible Lösung.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.09.2018, 21:01
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.017
Standard

Hallo,
beim Namen des Bräutigams gibt es dank der gesamten Seite für mich auch keine Zweifel mehr:
Horst mit H. So wie Hay mit H im ersten Traueintrag auf der linken Seite der Gesamtabbildung.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.