Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.03.2020, 13:12
wonref96 wonref96 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 114
Standard Heiratseintrag meiner Vorfahren

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1737
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Lohmen
Namen um die es sich handeln sollte: Ilse Kort und Hinrich Diedrich


Hallo,

ich bitte um eine Übersetzung des Heiratseintrags meiner Vorfahren aus Lohmen.
Ich kann nur die Namen Ilse Kort und Hinrich Diedrich erkennen.
Vielen Dank im Voraus!

Moritz
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Bildschirmfoto 2020-03-22 um 13.09.34.png (142,8 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.03.2020, 13:28
Benutzerbild von Christian40489
Christian40489 Christian40489 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: findet es doch raus!
Beiträge: 1.125
Standard

Hallo, ich lese:
Anno 1737
Dominica Palmarum, der Knecht auf der Bullery mit
dem daselbst dienenden Mädchen, welches er vorher ge-
schwängert, und beide deswegen eodem die Dominica
Kirchen-Buße thun müßen. Hinrich Diederich und
Ilse Kortsche
Viele Grüße
Christian
__________________
suche für mein Projekt www.Familienforschung-Freisewinkel.de alles zum Namen Freisewinkel, Fresewinkel, Friesewinkel.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.03.2020, 13:39
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.567
Standard

Guten Tag,
ich lese abweichend bei zwei Buchstaben:
beyde
und
eadem die. Der Eintragende war wohl Altlateiner.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.03.2020, 13:40
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 1.256
Standard

Hallo!

Noch zur Ergänzung:
Dominica Palmarum/Palmsonntag = Sonntag vor Ostern = 14.04.1737


P.S. Ich würde noch einen Buchstaben hinzufügen: Bullerey
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...



Geändert von Astrodoc (22.03.2020 um 13:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.03.2020, 13:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.567
Standard

Da hat er sich aber vertippt.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.03.2020, 14:16
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 1.256
Standard

Davon gehe ich aus! Schließlich konnte selbst ich das lesen
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.03.2020, 19:09
wonref96 wonref96 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 114
Standard

vielen Dank für eure fleißige Hilfe! Schönen Abend euch noch!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.