#71  
Alt 03.03.2011, 15:45
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Hubac Wenzel u. Gabriele, Gend.-Stabswachtmeister, Marienplatz 3

Hubalek Miroslav, Oberleutnant, Bahnhofstraße 19/a

Huber Ferdinand u. Anna, Arbeiter, Alte Brückengasse 11
-Franz u. Paula, Professor, Pestalozzistraße 27

Hubert Friedrich und Hermine, Brauerei-Direktor, Elbschloßstraße 33

Hubner Karoline, Steueradjunktenswitwe, Laurenzigasse 4
-Marie, Private, Laurenzigasse 4

Hudecek Marie, Private, Beethovengasse 3

Hugo Ida, Klarissin, Mageburger Straße 14

Hujer Josef u. Anna, Stabsrottenmeister, Oberer Bahnhofsplatz 3

Huka Johann u. Ludmilla, Fähnrich, Hennevogelstraße 26

Hunger Franz, Fleischer, Rudolfsgasse 45
-Franziska, Händlerin, Gärtnerg. 40
-Karoline, Bedienerin, Michaelsg. 3

Hurych Adolf u. Dorothea, Kanzleioffizial i. P., Lippertgasse 9
-Aloisie, Private, Am Brückenberg 10
-Wilhelmine, Handarbeitslehrerin, Am Brückenberg 10

Hurtig Alfred u. Marie, Kanzleioffizial i. P. u. Hausbesitzer, Geltschbergstraße 36
-Ernst u. Berta, Magazineur, Hillestraße 44

Huß Eduard u. Erna, Oberkellner, Neutorgasse 4
-Franziska, Hausgehilfin, Stadtplatz 33

Hus Marie, Professorin, Gutenbergstraße 26

Husak Vinzenz u. Jarmila, Rottenmeister, Schüttenitzer Straße 22

Hussar Amalia, Wäschenäherin, Pokratitzer Straße 57

Hussarek Viktor u. Marie, Mühlenbauingenieur, Kudlichgasse 6

Hussek Josef u. Elisabeth, Oberleutnant, Pestalozzistraße 20

Hutzelmann Marie, Private, Lippertgasse 9
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 03.03.2011, 15:45
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Hübel Anna, Gastwirtin, Bahnhofstraße 4

Hübler Karl u. Marie, Steuersekretär, Brückengasse 9

Hübner Auguste, Professorswitwe, Pestalozzistraße 39
-Karoline, Privatbeamtenswitwe, Lippertgasse 13
-Karoline, Lehrerin, Lippertgasse 13

Hübner-Werner Rudolf, Fachlehrer, Klutschakgasse 9

Hübsch Anna, Köchin, Gutenbergstraße 32
-Karl u. Elfriede, Arbeiter, Große Wenzelsgasse 8
-Wenzel u. Anna, Kutscher, Graupengasse 5
-Wenzel u. Hermine, Stabskapitän u. Hausbesitzer, Ritschelgasse 22

Hüller Franz, Reisender, Gabelsbergerstr. 3

Hüttl Alois u. Johanna, Elektromonteur, Theodor Körnerstraße 11
-Ernst u. Margarethe, Monteur und Chauffeur, Adalbertiplatz 2
-Mathilde, Private, Klutschakgasse 2
-Wenzel u. Marie, Elektro-Installateur, Domgasse 18

Hütter Ida, Private, Pestalozzistraße 28
-Wilhelm u. Luise, Hausmeister, Stadtplatz 30

Hvezda Anna, Arbeitslehrerin, Georgsg. 12
-Marie, Arbeitslehrerin i. p., Georgsgasse 12
-Josef u. Martha, Arbeiter, Gärntergasse 17
-Vinzenz u. Theresia, Brauereiarbeiter, Hilscherstraße 46

Iglauer Jaroslav, Beamter der landw. Krank.-Vers.-Anst., Bertholdstraße 12

Ihl Rudolf, Teigwarenerzeuger, Stadtpl. 20

Ilczyszyn Hryc, Arbeiter, Pokratitzer Str. 16

Ille Otto, Fassbinder, Am Eisendörfel 12

Illichmann Franz u. Anna, Ger.-Kanzlei-Assistent, Funkestraße 10

Ihln Ludwig, JUDr., u. Hedwig, Direktor d. Bez.-Krank.-Vers.-Anst., Hilscherstr. 17

Ippen Hedwig, Private, Georgsgasse 30
-Marie, Bahnoberrevidentesnwitwe, Georgsgasse 30
-Marie, Privatbeamtin, Georgsg. 30

Itterheim Josef, Chauffeur, Große Dominikanergasse 12

Itz Karl u. Brunhilde, Bankbeamte, Schmeykalstraße 4

Itze Berta, Rottenmeistersgattin, Baschtagasse 13

Ivasecko Josef u. Marie, Arbeiter, Rudolfsgasse 9

Jakl Anton, Kapitän, Hilscherstraße 66

Jakob Franz, Ziegelei-Direktor i. P., Gutenbergstraße 9
-Marie, Steuerdirektorswitwe, Eypertgasse 3

Jakowetz Anna, Finanzw.-Respizientenswitwe, Gutenbergstraße 1

Jaksch Antonie, Tischlergehilfenswitwe, Michaelsgasse 10
-Erna, Kontoristin, Michaelsgasse 10

Jaks Karl, Ing., Vermessungskonzipist, Klostergasse 5

Jakubec Adolf u. Anna, Postangestellter u. Hausbesitzer, Pohl´sches Gründel 4

Jakubsky Franz u. Elisabeth, Ger.-Kanzlei-Revident, Jungmannstraße 17

Jambor Johann u. Marie, Hausmeister, Staatsrat-Jüstelstraße 6

Jamnik Jaroslav, Arbeiter, Lachmannstr. 10

Jahn Marie, Ingenieurswitwe, Watznauerstraße 41

Janacek Emma, Forstmeisterswitwe, Parkstraße 2
-Olga, Private, Parkstraße 2

Janak Josef u. Emilie, Schneidergehilfe, Schüttenitzer Straße 2
-Barbara, Arbeiterin, Jesuiteng. 8

Janata Josef, JUDr., u. Ludmilla, Bezirksrichter, Hillestraße 36

Jannausch Elfriede, Blumenbinderin, Neutorgasse 3

Jane Theresia, Wirtschafterin, Stadtplatz 15

Janda Alois u. Marie, städt. Inkassist, Funkestraße 8
-Alois, Postoberkassier i. P., Watznauerstraße 16
-Anton u. Sofie, Arbeiter, Rudolfsgasse 45
-Marie, Braugehilfensgattin, Dr. Fleischergasse 3
-Franz u. Ulrike, Stabskapitän, Wotrubagasse 5
-Josef, Pfründner, Schüttenitzer Straße 18
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 01.04.2011, 21:52
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Janda Ludmilla, Berufsunteroffizierswitwe, Eisbergstraße 14

Jande Heinrich u. Berta, Bügeleiinhaber, Laurenzigasse 9

Jandera Hedwig, Oberinstpektorswitwe, Pestalozzistraße 25

Jandura Karl, JUDr., u. Tatjana, Advokat, Goethestraße 8

Janecek Wenzel u. Emilie, Bahn-Oberadjunkt, Elbstraße 18

Janecky Emilie, Bedienerin, Pokratitzer Straße 41
-Josef u. Olga, Pflasterergehilfe, Gutenbergstraße 13
-Marie, Brauereiarbeiterswitwe, Pokratitzer Straße 41

Jahnel Aloisie, Friseurswitwe, Leipaer Straße 2
-Anna, Private, Pestalozzistraße 33
-August u. Marie, Bahnoberoffizial i. P., Geltschbergstraße 37
-Ferdinand u. Margarethe, Bahnoberadjunkt, Hennevogelstraße 13
-Florentin, Holzhändler u. Kohlenhändler, Leipaer Straße 2
-Franz u. Anna, Müllergehilfe, Kudlichgasse 5
-Josef u. Emilie, Arbeiter, Gärntergasse 40
-Karl u. Berta, Sparkassa-Kassier, Ziegelstraße 27
-Leo, Ingenieur, Michelsbergerstr. 4
-Marie, Private, Pestalozzistraße 33
-Wenzel u. Anna, Arbeiter, Große Dominikanergasse 35

Janyr Josef u. Bozena, Rechnungssekretär, Doerellgasse 15

Janisch Ottilie, Obergerichtsratswitwe, Hennevogelstraße 9

Janka Josef u. Agnes, Bankskontist, Richard Wagnerstraße 1

Jankovsky Franz und Helene, Schuhmachergehilfe, Große Mühlgasse 3
-Vlastimila, Kontoristin, Hilscherstraße 58

Janku Franz u. Bozena, Fähnrich, Reichenberger Straße 4

Janoschek Adrienne, Private, Dr. Fleischergasse 18
-Karoline, Oberstenswitwe, Dr. Fleischergasse 18

Janota Ladislav u. Elenore, Kapitän i. P., Dr. Meinertgasse 9

Janousek Anton, Bezirksrichter, große Dominikanergasse 26
-Bozena, Arbeiterin, Karls IV.-Gasse 4
-Gottlieb, Bahnbediensteter, Obere Fischergasse 14
-Josefa, Kanzleioberoffiziantin u. Hausbesitzerin, Jungmannstraße 15

Janovsky Josef und Gabriele, Schneidergehilfe, Johannesstiege 10
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 01.04.2011, 21:52
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Jansky Franz u. Marie, Arbeiter, Elbschloßstraße 22

Jantsch Emil, Ing. u. Berta, Baumeister, Pestalozzistraße21

Janus Josef u. Marie, Privatbeamter i. P., Ziegelstraße 35

Jappel Johanna, Private, Elbschloßstraße 36

Jarolimek Alois u. Rosa, Bahnbediensteter, Berggasse 32
-Anton, Kapitän, Pestalozzistr. 10

Jarosch Anna, Mil.-Rechnungsratswitwe, Eisbergstraße 20

Jaros Franz u. Marie, Fähnrich, Wotrubagasse 5
-Franz, Drogerie-Assistent, Wotrubagasse 5

Jarsch Anna, Bürgerschuldirektorin, Marschgasse 7

Jarschel Josef und Johanna, Bürgerschuldirektor i. P. u. Hausbesitzer, Andreas Hoferstraße 10

Jatsch Julie, Ordenskandidatin, Madeburger Straße 14

Jaud Emil, Ing., und Antonie, Dipolm. Ingenieur, Stradalgasse 2
-Rosalie, Professorswitwe u. Hausbesitzerin, Stradalgasse 2

Javurek und Antonie, Schneidegehilfe und Hausbesitzer, Berggase 6
-Josef und Blazena, Postbote und Hausbesitzer, Berggasse 6

Jäger Karl u. Franziska, Bahnoberoffizial i. P., Roseggerstraße 11
-Walter, Chauffeur, Roseggerstraße 11

Jäkel Elsa, Gärtnerswitwe, Mareschgasse 17

Jäckl Ernst u. Felicia, Vertreter, Jahnstr. 13

Jänchen Anton, Privatbeamter i. P. und Hausbesitzer, Krügergasse 5
-Marie, Private, Krügergasse 5

Jech Karl u. Anna, Arbeiter, Laurenzigasse 4

Jedlicka Karl und Josefine, Steuerobersekretär, Untere Fischergasse 24

Jejkal Frieda, Bedienerin, Emilie Krämerstaße 12

Jellinek August u. Roas, Major, Mareschg. 6
-Emil u. Ottilie, Kohlenhändler, Jahnstraße 11

Jelinek Franz u. Pauline, Oberverwalter b. Gef.-Kontrolle i. P., Ziegelstraße 34
-Hermine, Private und Hausmitbesitzerin, Ziegelstraße 34
-Jaroslav u. Charlotte, Kaufmann u. Hausbesitzer, Schmeykalstraße 2/a
-Josef und Marta, Elektromonteur, Karls IV.-Gasse 10

Jellinek Josef, Arbeiter, Geltschbergstraße 27
-Kamilla, Hausbesitzerswitwe, Rich. Wagnerstraße 5

Jelinek Marie, Maurerswitwe, Watznauerstraße 35

Jenak Otto u. Elsa, Brauereigehilfe, Baschtagasse 34

Jenisch Friedrich, J.U.Dr., u. Marta, Bankprokurist, Schlöglgasse 7

Jentsch Adolf u. Ludmila, Uhrmacher und Hausbesitzer, Schmeykalstraß 10
-Anna, Private, Elbschloßstraße 28
-Emma, Modistin, Elbschloßstraße 28

Dauerbrandöfen, Herde Stelzig & Gabitzer, Josef Klezanskyg.
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 01.04.2011, 21:53
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Jentsch Auguste, Hausgehilfin, Wallstraße 18
-Frieda, Private, Gärtnergasse 28
-Friedrich, städt. Sicherheitswachmann, Lippertgasse 25
-Josef und Antonie, Bildhauer und Stukkateur, Gärtnergasse 28
-Klementine, Sicherheitswachmeisterswitwe u. Hausbesitzerin, Lippertgasse 25

Jenc Rudolf, Postsekretär i. P., Lange G. 14
-Rudolf, Student, Lange Gasse 14

Jerych Jaroslav und Marie, Postrevident, Pestalozzistraße 48

Jerabek Emma, Bedienerin, Gutenbergstr. 28
-Ernst u. Franziska, städt. Inkassist, Kreuzgasse 11
-Johann u. Anna, Maurer, Kreuzgasse 1
-Josef und Hermine, Gend.-Stabswachtmeister, Baschtagasse 10
-Wenzel, Kanzleigehilfe, Pestalozzistraße 59

Jerzisko Martha, Ordensfrau, Magdeburger Straße 14

Jezek Adolf u. Elfriede, Obermonteur, Burgplatz 8
-Alfred und Marie, Sattlermeister, Hilscherstraße 41
-Emilie, Näherin, Domplatz 11
-Franz und Franziska, Bahnarbeiter, Lange Gasse 11
-Friedrich und Julie, Hausbesitzer, Schüttenitzer Straße 22
-Martha, Kontoristin, Schüttenitzerstraße 22
-Hermine, Bedienerin, Laurenzigasse 9
-Josef u. Elisabeth, Schneidermeister, Stadtplatz 20
-Josef und Elisabeth, Schuhmachermeister, Landungsplatz 2
-Rosa (S.M. Valentine), Ordensschwester, Schillergasse 4

Jeschina Ferdinand u. Marie, Postsekretär, Postplatz 1
-Ferdinand, Drogist, Postplatz 1

Jestubek Ladislav, Leutnant, Willmanng. 7

Jilma Prokop, Postunterbeamte, Hermann Antongasse 5

Jindra Franz und Henriette, Finanzwach-Respizient, Hennevogelstraße 17
-Karl u. Anna, Kutscher, Große Kreisamtsgasse 6
-S.M. Salvatora, Ordensschwester, Laurenzigasse 13

Jindrich Anton u. Marie, Kürschner, Bäckergasse 11
-Johann u. Marie, Kapitän, Mariahilfsstraße 8
-Rosarie, Private, Hennevogelstr. 17
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 01.04.2011, 21:54
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Jirak Emilie, Glaskuglerswitwe und Pflegerin, Bojergasse 3
-Josef und Milada, Schneidermeister, Pfalzplatz 2
-Marie, Schneidermeisterswitwe, Scheuerhof 3

Jirasko Franz, Bäckermeister, Jos. Klezanskygasse 14

Jirasek Hugo und Marie, Kanzleibeamter, Stadtplatz 21
-Marie, Postoberoffizialswitwe, Schüttenitzer Straße 18
-Miloslaus, Steueradjunkt, Große Dominikanergasse 40

Jirasko, auch Jirasek Wenzel u. Stefanie, Kaufmann, Josef Klezanskygasse 14

Jirauch Emanuel, Oberleutnant, Geltschbergstraße 29

Jirecek Eduard u. Walburga, Gerichtsoberorrizial i. R., Eisbergstraße 44
-Josefine, Private u. Hausbesitzerin, Eisbergstraße 44

Jirku Karl und Agnes, Tischlergehilfe, Am Eisendörfel 12

Jirovsky Wenzel und Marie, Maschinenschlossergehilfe, Elbschloßstraße 30

Jiricka Eduard u. Albine, Kaufmann, Gr. Wenzelsgasse 10

Jirsa Josef und Marie, Kanzleidiener, Hilscherstraße 17

Jirsak Franz u. Marie, Maschinenschlossergehilfe, Czernoseker Straße 26

Jirsch Adolf, Lackierermeister, Michaelsg. 12
-Karl, Lackierergehilfe, Michaelsg. 12
-Helene, Private, Michaelsgasse 12
-Anton u. Marie, Oberlehrer i. P. u. Hausbesitzer, Burgplatz 4/5
-Emil und Anna, Gefangenausseher, Große Wenzelgasse 9
-Franz u. Emma, Tischlermeister u. Hausbesitzer, Manzergasse 6
-Ernst, Tischlergehilfe, Manzergasse 6
-Gertrude, Private, Emilie Krämerstraße 23
-Irma, Oberlehrerswitwe, Dr. Fleischergasse 18
-Waltraud, Arbeiterin, Manzergasse 1
-Willibald, Uhrmachermeister, Kleine Mühlgasse 5
-Wilhelm, Sekretär, Burgplatz 4

Joch Franz, Obst- und Gemüsehändler, Michelsberger Straße 3

Jochmann Berta, Bahnoberoffizialswitwe u. Hausbesitzerin, Baschtagasse 18
-Oswald, städt. Rechnungsadjunkt, Baschtagasse 18
Jockel Josef u. Marie, Magazineur, Funkestraße 13

John August, Tagarbeiter, Quellengasse 3
-Emil u. Wilma, Buchdruckergehilfe, Johannesstiege 14
-Emil u. Lidka, Kaufmann, Hennevogelstraße 19
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 08.06.2011, 20:59
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

John Franz, JUDr., Auskultant, Bertholdstraße 2
-Franz u. Ludmilla, Realschuldirektor i.P., Bertholdstraße 2
-Friedrich und Josefine, Tapezierermeister, Bertholdstraße 48
-Jaroslava, Hausbesitzerin, Lippertgasse 13
-Friederike, Advokatursbeamtin, Lippertgasse 13
-Hermine, Kanzleigehilfin, Lippertgasse 13
-Johanna, Private, Jungmannstr. 19
-Josef u. Katharina, Schuhmachermeister, Berggasse 22
-Josefa, Buchdruckerei-Maschinenmeisterswitwe, Eisbergstraße 20
-Karl u. Wendeline, Unterbeamte, Gutenbergstraße 18
-Robert und Marta, Schriftsetzer und Hausbesitzer, Manzergasse 4
-Rudolf, Dienstmann, Quellengasse 3
-Wenzel, Bemate der landw. Krankenvers.-Anst., Dr. Fleischergasse 8

Jonasch Julianne, Ing.-u. Oberbahnratswitwe, Pestalozzistraße 39

Jonda Marie (Klara), Ordensfrau, Magdeburger Straße 14

Jordan Cäzilie, Private, Jesuitengasse 7
-Gottfried, Kellner, Dominikanerpl. 3
-Hertha, Kinderfräulein, Dominikanerplatz 3
-Hugo u. Emma, Bäckermeister, Bertholdstraße 38
-Karl, Oberkellner, Dominikanerpl. 3
-Klara, Modistin, Dominikanerpl. 3

Josef Wenzel u. Barbara, Wäschebüglerei, Pokratitzer Straße 2

Jozisek Franz, Ger.-Kanzleiassistent, Schillergasse 7

Jost Alois u. Hedwig, Tagarbeiter, Burgplatz 3
-Ottokar u. Anna, Elektromonteur, Rudolfsgasse 9

Jousl Josef u. Marie, Schriftsetzer u. Hausbesitzer, Pohl´sches Gründel 1

Joursa Amalia, Lehrerin i. P., Am Brückenberg 2

Jube Mathilde, Hausbesitzerswitwe, Rudolfsgasse 14

Jusl Aloisia, Pfründnerin, Pfalz´scher Platz 2
-Vinzenz u. Sofie, Kanzleioffizial, Rudolfsgasse 8

Junas Theodor, Leutnant, Geltschbergstr. 29

Junek Emanuel, Fachlehrer, Ritschelgasse 32
-Franz u. Anna, Arbeiter, Gärtnergasse 17
-Johann, Ing., und Marie, Oberstleutnant, Große Dominikanergasse 21
-Josef u. Antonie, Stabsrottenmeister, Kamaiker Straße 15
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 08.06.2011, 20:59
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Jung Eduard u. Marie, Drogerielaborant, Gärtnergasse 19

Junk Erhard u. Margarete, Sekretär, Staatsrat Jüstelstraße 1

Jung Ernst u. Marie, Installateurgehilfe, Jahnstraße 11
-Ferdinand u. Karoline, Hilfsarbeiter u. Hausbesitzer, Gärtnergasse 19
-Josef u. Angela, Chauffeur, Funkestraße 19

Junk Josefa, Bergoberverwalterswitwe, Pestalozzistraße 23

Jung Marie, Fürsorgeschwester, Brückeng. 5
-Theresia, Pfründnerin, Schüttenitzer Straße 18

Junger Franz und Elisabeth, Rentamtsadjunkt, Laudazeile 16
-Leopoldine, Private, Pestalozzistraße 20

Jungwirt Franz und Marie, Stabsrottenmeister, Hennevogelstraße 26

Jungwirth Johann u. Marie, Oberbeschlagmeister i. P., u. Hausbesitzer, Eschenbachgasse 4

Jursa Ladislav, MUDr., Arzt, Brückeng. 1

Jusa Emma, Oberstenswitwe, Jungmannstraße 15

Juza Josef u. Bozena, Zuckerbäckergehilfe, Inselgasse 3

Jusem Isaak, Privatier u. Hausbesitzer, Eisbergstraße 26

Just Elenore, Privatbeamtin, Hillestr. 40
-Franz u. Barbara, Bindergehilfe, Elbschloßstraße 36
-Friedrich u. Hedwig, Betriebstechniker, Ludwig Richterstraße 15
-Hedwig, Stickerin, Bäckergasse 7
-Hubert u. Marie, Obermälzer, Hillestraße 40
-Josef, Oberlehrer i. P., Emilie Krämerstraße 30
-Karl u. Hermine, Oberlehrer i. P., Gutenbergstraße 17
-Gertrude, Privatbeamtin, Gutenbergstraße 17
-Rudolf u. Elfriede, Bäckermeister und Hausbesitzer, Bäckergasse 7
-Wilhelm u. Theresia, Gährführer i. P., u. Hausbesitzer, Watznauerstraße 15

Jüstel Anna, Fabriksarbeiterin, Jahng. 11
-Henriette, Kaufmannswitwe, Lange Gasse 10
-Henriette, Private, Lange Gasse 10
-Hugo u. Julianne, Reisender, Machagasse 6
-Marie, Modewarenhändlerin und Hausbesitzerin, Leipaer Straße 7

Jüttner Heinrich u. Marie, Tischlergehilfe, Hammerlinggasse 14
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 08.06.2011, 21:00
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Kabesch Anna, Gend.-Wachtmeisterswitwe, Michaelsgasse 5

Kabil Franz u. Elsa, Kutscher, Ziegelstr. 29

Kabyl Josef u. Marie, Kutscher, Mariahilfgasse 15

Kabil Josefa, Arbeiterin, Adalbertigasse 6

Radio, Elektro Karl Tauchmann, Michaelsg. 1

Kachler Gabriele, Obsthändlerin, Gärtnergasse 54
-Josef, Pfründner, Schüttenitzer Straße 18

Kacerovsky Anna, Arbeiterin, Am Eisendörfel 3
-Anton u. Marie, Rech.-Fähnrich, Stadtplatz 3
-Emil, Steueradjunkt, Geltschbergstraße 49

Kacirek Anton u. Johanna, Tabaktrafikant, Große Dominikanergasse 10
-Boris, Ing., Leutnant, Hilscherstraße 83

Kaderavek Marta, Rottenmeisterswitwe, Grillparzerstraße 14,

Kavalir Boleslav, Oberleutnant, Bahnhofstraße 13

Kafka Anna, Fleischermeisterswitwe, Pokratitzer Straße 7
-Bohumil, Fleischhauermeister, Pokratitzer Straße 7
-Emil u. Elisabeth, Handlungsgehilfe, Pestalozzistraße 59

Kavka Franziska, Private, Josef Haydng. 24
-Jaroslav u. Miloslava, Fähnrich und Hausbesitzer, Josef Haydngasse 24

Kafka Rudolf u. Irma, Vers.-Oberinstpektor u. Hausbesitzer, Veitgasse 5
-Wenzel, Fleischhauermeister, Pokratitzer Straße 7

Kailer Paula, Oberstenswitwe, Hillestr. 22

Kainz Marie, Hausgehilfin, Hilscherstr. 82

Kaiser Johann, Ing., u. Libuse, techn. Rat i. P., Oberer Bahnhofplatz 4
-Karl u. Anna, Oberst i. P., Schmeykalstraße 3
-Margarethe, Privatbeamtenswitwe, Stradalgasse 4

Kajzrlik Karl u. Elsa, Gend.-Wachtmeister, Leipaer Straße 4

Kalla Wenzel u. Anna, Bahnbediensteter, Czernoseker Straße 9

Kalas Karl und Anna, Fähnrich, Fischerstiege 3

Kalecky Franz, Baumeister, Josef Haydng. 24

Kahleis Helmut, MUDr., u. MUDr., prakt. Arzt, Manzergasse 1

Kahler Hermine, Private, Lachmannstraße 10
-Heinrich, Gend.-Wachtmeister i. P., Lachmannstraße 10
-Regina, Private, Lange Gasse 27

Kalfert Franz u. Marie, Bahnbediensteter, Karls IV.-Gasse 4
-Kurt, Chauffeur, Schlöglgasse 7
-Marie, Private, Ziegelstraße 14

Kalhous Josef u. Marie, Postassistent, Ritschelgasse 19

Kalmar Artur u. Angela, Kaufmann und Hausbesitzer, Lippertgasse 21

Kalous Josef u. Anna, Automechaniker, Annagasse 4
-Rudolf u. Josefine, Bahnbediensteter, Alte Brückengasse 6

Kallus Ernst, Kaufmann, Domgasse 2

Kalvoda Julie, Kanzleigehilfin, Brückeng. 9
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 08.06.2011, 21:00
Benutzerbild von moni_g-f
moni_g-f moni_g-f ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: sehr idyllisch in Niederbayern
Beiträge: 948
Standard Adressbuch Leitmeritz

Kamaryt Marie, Private, Laurenzigasse 9

Kammel Anna, Arbeiterswitwe, Emilie Krämerstraße 1

Kamensky Anna, Pfründnerin, Große Dominikanergasse 19
-Emilie, Arbeiterin, Große Dominikanergasse 19
-Ernst u. Marie, Arbeiter, Eisbergstraße 4
-Johann u. Rosa, Schlossergehilfe, Große Wenzelsgasse 3

Kammerer Anton u. Marie, Bahnbediensteter, Untere Fischergasse 28
-Friedrich, Schneidergehilfe, Untere Fischergasse 26
-Friedrich u. Genoseva, Schlachthausbesorger i. P. u. Hausbesitzer, Elbschloßstraße 62
-Gustav, Schneidergehilfe, Untere Fischergasse 26
-Gustav u. Leopoldine, Schneidergeselle, Mareschgasse 3

Kamitz Florian u. Anna, Ger.-Kanzlei-Verwalter i. P., Willmanngasse 9
-Franziska, Grichtsoffizialswitwe, Baschtagasse 8

Kandler Wenzel u. Bohumila, Kaufmann u. Hausbesitzer, Leipaer Straße 8

Kansky Zdenek u. Marie, Bahningenieur, Elbstraße 18

Kaplanek Friedrich, Korrespondent, Lange Gasse 55
-Katharina, Milchhändlerin, Lange Gasse 55
-Rudolf u. Anna, Chauffeur, Pestalozzistraße 43

Kapoun Anna, Bedienerin, Domgasse 12
-Margarethe, Verkäuferin, Domg. 12

Karras Franziska, Pol.-Wachtmeisterswitwe, Domgasse 7
-Ludwig und Berta, städt. Polizei-Oberkommissär, Wotrubagasse 14

Karasek Josef u. Rosa, Postinspektor i. P., Neutorgasse 3
-Karl u. Milada, Stabskapitän, Watznauerstraße 16

Karaus Erwin, Buchhandlungsgehilfe, Rudolfsgasse 23
-Johanna, Modistin, Rudolfsgasse 23
-Josef, Maurer, Elbschloßstraße 3
-Karl u. Marie, Musiklehrer, Rudolfgasse 23

Karbus Anna, Damenschneiderin, Baschtagasse 38
-Christine, Private, Beethoveng. 13
-Franz u. Pauline, Fleischermeister u. Hausbesitzer, Schillergasse 6
__________________
Der Sinn einer Behörde besteht in ihrer Existenz.

Geduld ist das Einzige, was man verlieren kann, ohne es zu besitzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.