#1  
Alt 10.12.2006, 16:05
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.054
Standard Meine AHNEN

Hallo an alle Forensler!

Da ich es bisher noch nicht geschafft habe, euch kurz meine Suchgebiete und Namen vorzustellen, möchte ich dies nun hier nachholen (alles direkte Linien, einige Nebenlinien dazu in grün).


1.) In Unterfranken v.a. im Raum Burghausen bei Münnerstadt suche ich nach folgenden Namen:

Back (Haardt, frühester bekannter Namensträger in direkter Linie *um 1730, Name in direkter Linie vorhanden bis ca. 1750 [=> "ausgeheiratet"], in Nebenlinien natürlich evtl. bis heute)
Burger (Strahlungen, *um 1790./ ca.1815)
Greubel (Arnshausen, *um 1780./ 1837)
Hein (Strahlungen, *um 1780./ 1848)
Hein (Reichenbach, *um 1710./ 1740)
Hemmert (Unterebersbach, *um 1750./ 1807)
Hofmann (Burghausen, *1715./ heute)
Hofmann (Burghausen, *um 1720./ 1874 bzw. heute)
Huppmann (Burghausen, *um 1720./ 1817)
Kram(m)er(t) (Burghausen, *um 1720./ ca.1752)
Mergenthaler (Haardt, *um 1730./ 1782)
Nöth (Reichenbach, *um 1710./ 1777)
Ries (Burghausen, *um 1730./ um 1750)
Rist (Burghausen, *um 1690./ um 1715)
Schmitt (Burghausen, *um 1730./ 1785)
Schnepf (Arnshausen, *um 1780./ um 1815)
Wolf (Hohenroth, *1750./ um 1775)

(Nebenlinien ab etwa 1875: Ziegler und Katzenberger in Poppenhausen).



2.) Im Altkreis Lippstadt (jetzt Soest) suche ich nach folgenden Namen:

Ahleke (Dedinghausen, *ca. 1748./ um 1775)
Arendmöller, oder: Schröder, oder: Schäfers, oder: Knick, oder: Huick (Stirpe bei Erwitte, *um 1730./ 1757)
Fortmann, auch: Vorthmann (Stirpe bei Erwitte und Bökenförde, *um 1726./ 1852)
Hagen, wohl ursprünglich Hagenmeyer, auch Hagemeyer (Störmede *1748./ "Hagen" bis heute)
Heulen genannt Hagen (Mönninghausen, Störmede, evtl. auch Langeneicke, *um 1710/ bis 1774)
Hölscher (evtl. eigentl. Schmid) (Störmede, *1734./ 1806)
Jungemann (Bökenförde *um 1700./ um 1720)
Kattenbrack (Störmede, *um 1710./ 1844)
Kisseler (Mönninghausen *um 1730./ 1761)
Koke genannt Müer(mann) (Ehringhausen, *um 1740./ 1845)
Kuhl genannt Linnemann, auch: Müller, Thiele (Ehringhausen, *ca. 1761./1787)
Linnemann genannt Limme (Ehringhausen, *1763./ 1816)
Lüicker allgemein: Hagen genannt Brink (Störmede *um 1750./ "Hagen" bis heute)
Pilgrim (Bökenförde, *ca. 1724./ 1754)
Plümpe (Störmede, *um 1710./ 1731)
Rixmeyer genannt Wieneke (Störmede, *um 1730./ um 1755)
Schorrenberg (Stirpe, *um 1700./ um 1725)
Schulte genannt Kisseler (Fürstenberg, Mönninghausen und Störmede, *um 1730./ 1905)
Schuve (wohl eigentlich Schlüter vulgo Schlüitz) genannt Brand (Störmede, *ca. 1745./ 1801)
Volmer (Mönninghausen, ./ ca. 1770)
Vorthmann, auch: Fortmann (Stirpe und Bökenförde, *1726./ 1852)
Wendt (Bökenförde, *um 1700./ 1791)
Wieneke genannt Brand (Störmede, *1774./ 1871)

(Nebenlinien ab etwa 1852: Grebe in Herringhausen, Karthaus in Steinhausen, Görsmeier in Geseke, Tanger in Warstein, Kettelhake in Werl, Korbmacher und Michel in Lippstadt, Drüge und Trockel in Störmede.
Schlichting in Störmede.
Hansjürgen(s) und Struck in Dortmund, Zonker in Essen, Obst in Buer, Günther in Hannover, Hülser in Krefeld, Schröder in Erwitte).




3.) Im Altkreis Büren (jetzt Paderborn) suche ich nach folgenden Namen:

Becker (Weine, *1880./ 1938)
Benteler gnt. Vogd (Barkhausen, *um 1720./ um 1745)
Betten vulgo Schmies (Weine, *um 1730./ ca. 1796)
Bielemeier genannt Hüsten (Brenken, *1797./ 1878)
Borghoff (Weine, *um 1720./ 1742)
Bürger vulgo Kückelhahne (Weiberg, um 1720./ 1832)
Busch (Hamborn, Kirchborchen, *1693./ 1722)
Evers (Oberntudorf, Asseln und Dahl, * 1721./ 1911)
Fecke (Oberntudorf, *1642./ um 1678)
Grewe (Niederntudorf, *um 1730./ 1787)
Happe gnt. Tölle (Steinhausen, *1679./ 1745)
Happe (Ricken?) (Hoinkhausen, *um 1650./ 1678)
Jordan (Niederntudorf, *um 1630./ 1760)
Kriener (auch: Criner) vulgo Jacobs (Weine, *um 1720./ 1798)
Mertensmeyer (Steinhausen, *um 1680./ um 1712)
Meyer genannt Fecken (Oberntudorf, *1741./ 1844)
Meyer (Eickhoff, *um 1680./ 1713)
Müller gnt. Jacobs (Weine, *um 1773./ 1837)
Nillies (Steinhausen *um 1720./ 1802)
Rubarth (Oberntudorf, *1649./ 1769)
Rüther (Steinhausen, *um 1680./ 1774)
Schäfers (Asseln, *1686./ um 1797)
Schulte (Eickhoff, *um 1650./ 1741)
Schütte (Weine, *um 1730./ um 1760)
Steinkulen (Oberntudorf, *um 1664./ 1695)
Suithoff (Weiberg, Siddinghausen, *um 1730./ 1808)
Voigt oder Vogt (Oberntudorf, *1794./ 1819)
Vonnahme (Weine, Barkhausen *um 1730./ 1874)
Vorbeck (Brenken, 1769./ 1795)
Wulff (Asseln, *1716./ um 1740)

(Nebenlinien ab etwa 1880: Frewer und Witthaut in Büren).


Aßmann (Astmann?) (Verne, *um 1710./ 1738)
Brüseken (Büren, *1720./ 1743)
Falke (Ahden, *um 1750./ um 1770)
Freyhoff (Büren, *um 1680./ 1706)
Füeser (Leiberg, *um 1700./ um 1725)
Grewe (Ahden, *um 1720./ 1875)
Hessen (Leiberg, *1728./ 1750)
Hillebrand (Leiberg, *um 1766./ 1843)
Hünemeyer (Wewer, *um 1710./ um 1730)
Kemper (Ahden, *um 1740./um 1765)
Linnenbrinck (Salzkotten und Verne, *ca.1680./ 1770)
Ludowig (Leiberg, *vor 1725./ 1796
Niedermeyer vulgo Wecke (Wewer, *um 1700./ 1748)
Risse, auch: Rissen genannt Franzwerner (Ahden, *um 1720./ 1788)
Schlichting, auch Schligting (Herbram bei Iggenhausen, Verne und Störmede, *um 1710./ 1914)
Schluen (Ahden, *um 1750./ 1818)
Schlüter (Ahden, *um 1680./ 1750)
Sidthoff (Salzkotten, *ca. 1684./ 1704)
Steinkemper (Ahden, *um 1730./ 1757)
2 Linien Tigges (Verne, *um 1710./ um 1770)
Wegener (Herbram bei Iggenhausen, *um 1715./ 1746)
Werneke eigtl. Ebbers (Ahden, *um 1750./1788)
Wetter (Ahden, *um 1690./ 1717)
Wilmesmeyer (Verne *ca. 1706./ 1799)

Blumens (Steinhausen bei Büren, *ca. 1737./ 1771)



4.) Im Sauerland und Umgebung suche ich nach den Namen:

Böhmer (Brenschede bei Eslohe, *um 1700./ 1776)
Buschoff (Rüthen, * um 1750./ um 1780)
Döbber (Menzel, *ca 1730./ um 1785)
Grundhoff (Rüthen, *um 1730./ 1761)
Klaholtz oder Klaholdt (Alme, *um 1710./ 1739)
Litzt, auch: Litz, auch: Liz genannt Engeln oder Engelmann (Menzel, *1789./ 1851)
Löbbecke (Belecke und Störmede, *um 1742./ 1802)
Müller (Rüthen, *um 1750./ 1815)
Pielsticker (Thülen, Alme *1792./ 1818)
Smid (Alme, *um 1710./ um 1740)
Stoermann (Eslohe, *um 1710./ 1733)
Strake, Stracke (Thülen, *um 1715./ 1783)



5.) Im Raum Ahaus und Bochum-Wattenscheid suche ich nach den Namen:

Börsting (Ahaus, *1809./ um 1845)
Hörstgen (Wattenscheid, *um 1880./ um 1905)
Klüsekamp (Ahaus und Wattenscheid, *um 1786./ bis heute)
Ledereuter (Legden, *1784./ um 1820)
Naber (Wattenscheid, *um 1850./ ca 1876)

(Nebenlinie ab etwa 1850: Lüdeke (auch: Ludeke) in Scholen bei Bassum bzw. Amsterdam, Niederlande).



6.) In Hessen im Raum Fulda suche ich nach dem Namen
Litz (Hainzell, *um 1751./ 1851)



Wenn jemand einen verwandten Namen entdeckt oder sonstige Hinweise und/oder Fragen hat - ich freue mich über jede Nachricht!

Viele Grüße
-Jens
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.04.2014, 10:09
Peter Grebe Peter Grebe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2014
Beiträge: 71
Standard

Hallo,
im Internet scheint es jemanden zu geben der in der gleichen Richtung forscht.
Auf http://gedbas.genealogy.net/person/show/1063390852
gibt es eine Birgit Grieshop aus Meerbusch.
Vieleicht hilft es ja.
Gruß
Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2015, 11:07
Salzkind72 Salzkind72 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2015
Ort: Salzkotten
Beiträge: 89
Standard

Hallo Hintiberi,

ich hab grad erst deine Namensliste entdeckt, aber vielleicht kann es dir ja nützen.
Zu Ebbers in Ahden: Es gab bis vor ca. 10 Jahren eine Bäckerei in Wewelsburg die
hieß Ebbers. Auf Gut Holthausen bei Büren hieß der Verwalter
bis ca.1965?? auch Ebbers.
Zu Schlichting: in Verne gibt es noch eine Familie Schlichting.
Sidhoff : der Name ist meinem Papa bekannt, er meint, das wär früher ein
Lehrer oder irgendetwas mit Stadtkämmerer gewesen.

Vielleicht ist es ja hilfreich für dich.
Gruß
Salzkind 72
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.03.2018, 14:49
muente muente ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2013
Ort: Rosenheim Bayern
Beiträge: 49
Standard

Hallo liebe Ahnenforscher
Falls Jemand nach einer Fam. Vonnahme aus Oberntudorf forscht; in meinem Besitz befindet sich die direkte Linie(9 Generationen) von Paul Friedrich Vonnahme aus Oberntudorf. Nun suche ich natürlich die 10. usw Gnerationen. Falls mir jemand weiter helfen kann, dann bitte ich eine Nachricht über meine E-Mail Adresse (Kaperfahrt@outlook.de) Bin generell bereit Meine Unterlagen der Fam. Vonnahme zu Verfügung zu stellen.
LG
Muente
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine Ahnen Florian Nordrhein-Westfalen Genealogie 28 23.10.2016 22:32
Meine Ahnen Mirrakor Genealogie-Forum Allgemeines 3 25.03.2014 15:47
Meine Ahnen Katrin Genealogie-Forum Allgemeines 30 03.02.2012 23:41
Meine Ahnen Naresiak Thüringen Genealogie 17 28.08.2011 03:23

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.