#1  
Alt 29.04.2008, 08:24
Benutzerbild von Luise
Luise Luise ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2007
Beiträge: 2.112
Standard Suchtipp - Militärstammrollen

Ich habe in einem Pfarrarchiv, Dank des freundlichen und hilfsbereiten Pfarrers, eine Militärstammrolle aus dem Jahre 1873 zusehen bekommen, worin auch mein Ahne erwähnt wird. Ich war ganz happy.

Fragt doch auch mal bei eurer Suche nach, vielleicht habt ihr ja Glück.
__________________
Liebe Grüße von Luise
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.04.2008, 19:03
lika lika ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 34
Standard Militärmatriken!!!

Liebe Leute!

Ich habe ganz tolle Erfahrungen mit den Militärmatriken aus Österreich - Ungarn gemacht. Anzufordern im Kriegsarchiv in Wien, man muss aber recht genau Bescheid wissen, wen man sucht. Ich habe die Grundbuchblätter in Kopie von zwei Urgroßvätern (*1856 und 1870) und einem weiteren Verwandten (*1887) bekommen, die Infos sind phantastisch - bis hin zu Haarfarbe, Schuhgröße, etc., also persönliche Informationen, die man sonst nirgendwo findet.

Ich habe diese Urkunden schon vor etwa 10 Jahren ausheben lassen, es hat damals auch etwas gekostet, aber nicht viel, sonst wäre es für eine Studentin nicht leistbar gewesen, genau weiß ich es nicht mehr.

Einsicht in Militärmatriken lohnt sich also auf jeden Fall - wenngleich sie nur einen relativ kleinen Zeitraum (in A: 19 und 20. Jh soferne überhaupt vorhanden) und nur einige männliche Vorfahren abdecken.

LG
Lika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.