#1  
Alt 03.04.2019, 14:58
JoMo JoMo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: Bonn
Beiträge: 184
Standard Maria Magdalena Kahl aus Wallau ca 1790 gesucht

Hallo, ich bin auf der Suche nach den Daten für Maria Magdalena Kahl. Sie war verheiratet mit Johann Lorenz Zahn, geb. 11.2.1781 in Wallau. Am 5.5.1813 wurde seine Tochter Katharina Margaretha Zahn in Massenheim geboren (zu der Zeit war er möglicherweise noch nicht verheiratet). Weitere Daten sind mir nicht bekannt. Es könnte jedoch sein, dass Johann Lorenz Zahn identisch ist mit dem gleichnamigen Johann Lorenz Zahn aus Wallau, der 1817 in Esch die Johanette Christine Leichtfuss heiratete. Wenn diese Spekulation zuträfe, wäre Johanette Christine Leichtfuss seine zweite Ehefrau und Maria Magdalena Kahl müsste zwischen 1813 und 1817 verstorben sein. Vielleicht kann jemand weiterhelfen (leider fehlt mir ein Zugang zum KB Wallau).
Mit freundlichen Grüßen
JoMo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.04.2019, 11:02
JoMo JoMo ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: Bonn
Beiträge: 184
Standard Kahl-Zahn-Henrich

Ich habe aktuell folgende Daten über Maria Magdalena Kahl gefunden (Quelle: Genealogie Becker Wiesbaden):
1794 geboren
1813 (uneheliche?) Tochter Katharina Margaretha Zahn geboren (Vater: Johann Lorenz Zahn aus Wallau)
1827 Heirat mit Philipp Henrich (1799-1873)
1860 ist sie gestorben.
Die Identität des Johann Lorenz Zahn bleibt offen. Es könnte der am 11.2.1781 geborene Sohn des Wallauer Müllers Georg Philipp Zahn (1743-1814) gewesen sein. Er müsste dann nach 1813 (= Geburt seiner Tochter) und vor 1827 (Wiederverheiratung von Maria Magdalena Kahl) gestorben sein.
JoMo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.04.2019, 12:34
trompetenmuckl trompetenmuckl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Romrod
Beiträge: 394
Standard

Hallo JoMo,

spitzfindige Frage:
Ist denn sichergestellt, ob Maria Magdalena Kahl ÜBERHAUPT mit Johann Lorenz Zahn verheiratet war?
Wird sie bei der Eheschließung 1827 z.B. explizit als dessen Witwe bezeichnet?


Gruß
Jens

Geändert von trompetenmuckl (04.04.2019 um 12:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.06.2019, 23:00
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 278
Standard

Kahl ist ein gängiger Nachname in Massenheim, vielleicht einmal dort nachhaken. daher wahrscheinlich auch die Geburt der Tochter Katharina Margaretha Zahn eben da..

Massenheim feiert dieses Jahr seine 1200-Jahr-Feier, eventuell weiß der Geschichtsverein mehr.
Ich habe ebenfalls Kahl in meiner direkten Linie, allerdings bin ich hier noch nicht weit vorgedrungen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:53 Uhr.