#1  
Alt 06.12.2019, 11:39
PhilSch PhilSch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2019
Beiträge: 17
Standard Barth aus Heilbronn

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1804
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Heilbronn
Konfession der gesuchten Person(en): Evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): archion, gedbas
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo,
ich suche nach Bernhard Melchior Barth. Er hat am 29.01.1804 in Haina (Waldeck-Frankenberg) geheiratet. In dem Traueintag steht, dass er aus Heilbronn stammt.
http://www.archion.de/p/de9ffe67d1/

Er ist am 08.10.1868 in Löhlbach (Waldeck-Frankenberg) verstorben. Im Toteneintrag steht unter Ort und Zeit seiner Geburt: Heilbronn, am 23.02.1782.
http://www.archion.de/p/c192f217af/

Ich finde ihn allerdings nicht unter dem angegeben Daten. Hat vielleicht jemand eine Idee.

Danke im Voraus
Philipp
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.12.2019, 19:52
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 771
Standard

Hallo Philipp,

vielleicht

- Heilbronn, jetzt Feuchtwangen
- Heilsbronn, Landkreis Ansbach ?

Oder die Kopien hier einstellen. Nicht jeder ist bei ARCHION
kostenpflichtig angemeldet.
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Eberhard Kurtz, Heirat um 1714 in Württemberg mit Maria Regina ....;
Leonberg vor 1600: Kurtz, König, Dolmetsch
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.12.2019, 20:09
PhilSch PhilSch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2019
Beiträge: 17
Standard

Hallo Joachim,

muss Heilbronn in Württemberg sein.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20191206-200351_Firefox.jpg (164,8 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot_20191206-200245_Firefox.jpg (172,4 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.12.2019, 20:45
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.963
Standard

Philipp,
vielleicht war er katholisch getauft. Die katholischen Kirchenbücher von Heilbronn sind im 2. Weltkrieg verbrannt.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.12.2019, 21:16
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 771
Standard

Hallo Philipp,

wahrscheinlich wurde ihm bei der Auswanderung ein Geburtsbrief
ausgestellt.

Die Heilbronner Geburtsbriefe und mehr wurden von den Mormonen
online gestellt.
https://fs.webosi.net/
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Eberhard Kurtz, Heirat um 1714 in Württemberg mit Maria Regina ....;
Leonberg vor 1600: Kurtz, König, Dolmetsch
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.12.2019, 12:58
klausfhn klausfhn ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2016
Ort: Beilstein
Beiträge: 67
Standard

Hallo Philipp,
"am" geboren könnte auch "um" heißen.
Und bei den Katholiken könnte es sich auch um das Taufdatum handeln.
Gruß Klaus
__________________
Meine Ahnen(suche):
Fink (Finck): Hof und Lembach, Helfenberg (Amt Beilstein)
Brosi (Brose): Oberstenfeld-Gronau, Kleinaspach
Ziegler: Wildberg/Dornhan, Warmbronn
Lavinger: Budageszi, Nadap (Ungarn/Donauschwaben)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.