Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.02.2020, 11:46
Don Duc Don Duc ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2007
Beiträge: 50
Standard Lesehilfe aus Ahnenpas erbeten

Quelle bzw. Art des Textes: Ahnenpass
Jahr, aus dem der Text stammt: 1940-43
Ort und Gegend der Text-Herkunft: privat
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo liebe Gemeinde.
Ich bräuchte Eure Hilfe zu 12.
Mädchenname der Mutter.


Vielen Dank im Voraus
Konrad
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Seite 14+15.jpg (260,8 KB, 68x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.02.2020, 11:59
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.460
Standard

Hallo Konrad,

ich lese "Michler".

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.02.2020, 12:00
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 1.770
Standard

Michler
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.02.2020, 12:10
Don Duc Don Duc ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2007
Beiträge: 50
Standard

Sorry ich habe mich wohl falsch ausgedrückt.
Ich meinte die Mutter von Karl Gottlieb Klamt aus dem oberen Feld (Nr.12).
Anna Rosina geb. ?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.02.2020, 17:39
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.987
Standard

hola,


vielleicht: Schwarzern


warum stellst du nicht das Bild mit Nr. 25 ein? (bzw. Eheschleißung von 24/25)
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (13.02.2020 um 17:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.02.2020, 19:33
Don Duc Don Duc ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2007
Beiträge: 50
Standard Erbitte Lesehilfe aus Ahnenpass

Quelle bzw. Art des Textes: Ahnenpass
Jahr, aus dem der Text stammt: 1940-43
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Schlesien
Namen um die es sich handeln sollte:


Sehr geehrte Mitglieder und Mitgliederinnen.
Das es von mir nicht klar formuliert wurde, stelle ich den Text noch einmal ein.
Ich bräuchte den Geburtsnamen von Anna Rosina ........
Zu finden unter 12 als Sohn der (25).

Vielen Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Seite 14+15.jpg (260,8 KB, 41x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.02.2020, 20:33
Benutzerbild von ReReBe
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.117
Standard

Zitat:
Zitat von Karla Hari Beitrag anzeigen
hola,

vielleicht: Schwarzern

warum stellst du nicht das Bild mit Nr. 25 ein? (bzw. Eheschleißung von 24/25)
Hallo,

Schwarzer(n) könnte sein.

Und nochmal die Frage von Karla Hari wiederholt: Warum stellst du nicht das Bild mit Nr. 25 ein, bzw. die Eheschließung von 24/25 ?

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.02.2020, 20:55
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.070
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Don Duc Beitrag anzeigen
[fragebogen].., stelle ich den Text noch einmal ein.
Nein! Bitte keine Doppelthemen erstellen!

Es könnte auch Schwarzeber heißen.
Aber Nr. 25 sollte Aufschluss geben!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.02.2020, 21:38
Adelinde Adelinde ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2014
Ort: Südthüringen
Beiträge: 34
Standard

Warum seid ihr euch so sicher, dass es sich um ein "z" handelt?
Es könnte durchaus auch ein "y" sein, eventuell auch ein "g", ich finde allerdings auch keine "Vergleichsbuchstaben", wobei mir der Name "Schwayer.." durchaus plausibel vorkommt, nur mit dem Buchstaben der nach dem "r" kommt hadere ich noch ein bisschen...

LG Adelinde
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.02.2020, 21:42
Don Duc Don Duc ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2007
Beiträge: 50
Standard

Zitat:
Zitat von ReReBe Beitrag anzeigen
Hallo,

Schwarzer(n) könnte sein.

Und nochmal die Frage von Karla Hari wiederholt: Warum stellst du nicht das Bild mit Nr. 25 ein, bzw. die Eheschließung von 24/25 ?

Gruß
Reiner
Jetzt weiß ich was ihr meint.
Ich habe keine Dokument zur Eheschließung von 24/25 und auch keins zu 25.

Konrad

Geändert von Don Duc (13.02.2020 um 21:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.