Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.02.2011, 21:44
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 563
Standard Zufallsfunde Auktionen WATZ,SCHETTLER,HEINRICH, AUPPERLE, MÜLLER

Liebe Mitforscher,

vielleicht sind die folgenden Funde für irgenwen nützlich.

1.Vorläufiger Besitzausweis
Im Namen Seiner Majestät des Kaisers und Königs
hat S. Exc. der Kommandierende General des XVII. Reservekorps
dem Unteroffizier d.L. HEIKO WATZ 12. Kompagnie Infanterie-Regiment Fr. 156 am 1. Juni 1916 das Eiserne Kreuz 2. Klasse verliehen
Regimente-Stabsquartier, den 8. Juni 1916
2. Besitzzeugnis
Dem Obergrenadier FRITZ SCHETTLER 5./ Gren. Rgt. 754 ist auf Grund seiner am 1.7.1944 erlittenen 1.maligen Verwundung das Verwundeten-Abzeichen in Schwarz verliehen worden
Im Felde, den 17.7.1944
3. 1914 1918
In männlicher Erinnerung im Gedenken an die Toten, die als heilige Einsaat starben, sei dies ein ehrendes Gedenkzeichen für den Mitkämpfer im großen Weltkriege Vizefeldw. und Kampfflieger KARL HEINRICH Jagdstaffel Nr. 18
4. Im Namen des Führers und Reichskanzlers
Dem Schlosser ALBERT AUPPERLE in Rudersberg, ist auf Grund der Verordnung vom 13. Juli 1934 zur Erinnerung an den Weltkrieg 1914/1918 das von dem Reichspräsidenten Generalfeldmarschall von Hindenburg gestiftete Ehrenkreuz für Frontkämpfer verliehen worden.
Welzheim?, den 28. Juni 1935
5. Text wie oben für: Magazinverwalter ALFRED ZÖLLNER in Struthütten
Siegen. den 31. Dezember 1935
6. Besitzzeugnis Verwundetenabzeichen für: Oberfeldwebel KURT MÜLLER
1./ Georg Btl. Bergmann Btl. - Einmalige Verwundung am 7.11.1943
Idstein, 25.11.1943

MfG podenco
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert, Korbach und (Essen)Borbeck
JÄGER in Mainz
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.