Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.01.2013, 15:55
garaq garaq ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 179
Standard Trauung Latein Bartholomeus Mikula 1787

Quelle bzw. Art des Textes: Trauungseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1787
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Treffen


1787
Oktobri
5.

Mikula

...

z.z. hujy copltg eft hon.. juv. Bartholomeus
Josephi Mikulla ruft..., et Maria conj. ...
nata Haillern? vilgo Illizhin viventium f. l.
cum joneft.. virgine Maria Andrea Kobentar
vulgo Wilman ... in Pogras? vivent, et
Maria conj. ejg nata Wilmanin dfcto f. l.
Tefti.. Philippo Dobernik ... in Schlatten,
et Valention Knafl .. in Pogr...

M. P. ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1100457_kl.jpg (175,7 KB, 12x aufgerufen)
__________________
vielen Dank für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.01.2013, 16:05
Genea_Oberbayern Genea_Oberbayern ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 110
Standard

In mense Octobri

Im Monat Oktober

[die] 22. huius Cop[u]l[a]tus est honest[us] iuv[enis] Bartholomeus Josephi Mikulla rustici, et Maria conj[ugatae] eius nata Haillerin vulgo Illizhin viventium f[ilius] l[egitimus]

am 22. dessen [= des Oktobers] ist vermählt der ehrenwerte Junggeselle Bartholomeus, ehelicher Sohn des Bauern Joseph Mikulla und dessen Ehefrau Maria, geborene Hailler, auch Illizhin genannt - beide (Eltern) am Leben -

cum honest[a] virgine Maria Andrea Kobenter vulgo Widman rust[ici] in Pograd viventis, et Maria conj[ugatae] eius nata Widmanin d[e]f[e]ct[ae] f[ilia] l[egitima]

mit der ehrenwerten Jungfrau Maria Andrea, eheliche Tochter des Bauern Kobenter, auch Widman genannt, von Pograd, der am Leben ist und dessen Ehefrau Maria, geborene Widman, die gestorben ist
,

oder:

mit der ehrenwerten Jungfrau Maria, eheliche Tochter des Bauern Andreas [?] Kobenter, auch Widman genannt, von Pograd, der am Leben ist und dessen Ehefrau Maria, geborene Widman, die gestorben ist,


Testibus Philippo Dobernik rust[ico] in Schlatten, et Valentino Knafl rust[ico] in Pograd

In Gegenwart der Zeugen Philipp Dobernik, Bauer von Schlatten, und Valentin Knafl, Bauer von Pograd.

M.P. Placido


----
Anmerkungen:

(1) Bei den Eltern der Braut sieht es so aus, als ob der Brautvater in den Hof der Brautmutter eingeheiratet hat und daher ihren Hausnamen erhalten hat.

(2) Die jeweiligen Väter sind schön im Genitiv, die Mütter aber im Nominativ; eigentlich müssten die Mütter aber auch im Genitiv stehen.

Geändert von Genea_Oberbayern (25.01.2013 um 06:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.01.2013, 16:31
Wolfi001 Wolfi001 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2012
Beiträge: 108
Standard

Ich denke es heißt:
mit der ehrenwerten Jungfrau Maria, eheliche Tochter des Bauern Andreas Kobenter

Gruß
Wolfi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2013, 16:37
Genea_Oberbayern Genea_Oberbayern ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 110
Standard

Lustig, habe ich gerade noch geändert!
Aber da hat der Pfarrer doch wieder den Genitiv nicht bilden können, oder?

Ja, es muss die zweite Option sein. Der Pfarrer hat offenbar eine weitreichende Genitivschwäche.

Geändert von Genea_Oberbayern (24.01.2013 um 16:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.01.2013, 16:41
Genea_Oberbayern Genea_Oberbayern ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 110
Standard

Das ist ganz schön hart, wenn man nicht nur damit rechnen muss, dass man selber Fehler beim Übersetzen macht, sondern auch noch damit, dass der Pfarrer auch nicht mehr Latein konnte.... Tztztz...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.01.2013, 16:07
garaq garaq ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 179
Standard

vielen Dank für die Tolle übersetzung!!!!
__________________
vielen Dank für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.07.2013, 21:10
Robertk Robertk ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2013
Beiträge: 1
Beitrag zusaetzliches infos

Zitat:
Zitat von garaq Beitrag anzeigen
vielen Dank für die Tolle übersetzung!!!!
Sorry das mein deutsch nicht besonders gut ist..

Da ich habe demselben familien name wie hier erwaehnt ist (Kobenter) und es ist heit zu tage ein ganz seltener name kann ich etwas dazu beitragen ueber die familie infos aus 1780-

ich bin zimmlich neu in dieses foren kann "garaq" sich bei mir bitte emailen, ich waere sehr dankbar fuer die kontakt!

mfg Robert lakehill2007@yahoo.ca

Gruesse aus Kanada....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.07.2013, 23:20
Kögler Konrad Kögler Konrad ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 4.848
Standard

Der Pfarrer kann schon den Genitiv bei den Damen bilden,
nur manche tun sich im Lesen schwer:
es heißt: Mariae conj[ugis) eius natae Haillerin vulgo Illizhin viventium
und:
et Mariae conj[ugis] eius natae Widmanin d[e]funct[ae] f[ilia] l[egitima]

defekt war die Brautmutter nicht, sondern es heißt. defunctae - verstorben

Gruß Konrad
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:47 Uhr.