#51  
Alt 19.04.2012, 16:43
Ahnensucherin Ahnensucherin ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2012
Beiträge: 3
Standard

Zitat:
Zitat von offer Beitrag anzeigen
Hallo Ahnensucherin!



So ganz nachvollziehen kann ich Deine Vorgehensweise nicht, denn ich glaube nirgendwo
geschrieben zu haben, daß man die Links direkt aus einem Browser (Firefox) in den FDM
importieren kann.

Der Aufruf der einzelnen Seiten eines Dokuments kann nur genauso schnell oder langsam
sein, wie die Server bei FamilySearch.org dieses zulassen.
Der FSV kann hier nicht schneller sein als die Anzeige im Browser. Außerdem ist da doch
eine ganze Menge an Daten herunterzuladen, jede Seite ist im Schnitt über 1,5 MByte groß.

Vielleicht werden aber Deine Probleme durch die neue Version des FSV behoben. Ich plane,
diese heute noch (mit angepaßtem Tutorial - Teil 2) hier im Forum einzustellen.
Hallo Offer,

ich wollte nicht irgendwie despektierlich klingen, der FSV ist wirklich ganz ausgezeichnet, um damit die KB-Seiten zu lesen. Irgendwie hatte ich die wahnwitzige Idee, dass es damit schneller gehen könnte, aber -natürlich- geht das nicht.
Ich habe nun Peters Beiträge gelesen und es ist mir gelungen, dass Colliner KB herunterzuladen, es ist ja wirklich ganz einfach, so man denn nur die Sache mit dem Link und Zahlenbereich verstanden hat... Und mit dem FSV hat man ja auch alles schnell parat. Man lernt nie aus.....

Nochmals also vielen Dank für Eure Mühen, ich freue mich schon auf den neuen FSV! Und bis dahin werde ich downloaden, dass der Computer nur so brummt....

Herzlichst, Ursula
  #52  
Alt 19.04.2012, 18:33
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.365
Standard

Hallo Ursula!

Zitat:
Zitat von Ahnensucherin Beitrag anzeigen
Hallo Offer,

ich wollte nicht irgendwie despektierlich klingen,...
Meine Antwort sollte Dich in keiner Art und Weise irgendwie
angreifen. Solltest Du es so empfunden haben, bitte ich um
Entschuldigung.
  #53  
Alt 19.04.2012, 18:43
Ahnensucherin Ahnensucherin ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2012
Beiträge: 3
Standard

Nein nein nein, ich fühle mich ÜBERHAUPT NICHT angegriffen, ich habe es mir nochmals durchgelesen, ich fand es klang so, als wollte ich mich darüber beschweren.... Wollte ich aber nicht... ich bin ja froh, dass es solche Leute wie dich gibt....
  #54  
Alt 19.04.2012, 19:00
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.365
Standard

Alles wird gut.

Guck mal hier .
  #55  
Alt 19.04.2012, 20:49
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.365
Standard

Ab sofort geht es mit dem Programm im Forum
Genealogie-Programme weiter.

Die passenden Datendateien sind ab sofort in
den einzelnen Unterforen der Foren
Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete
und
Foren für Bundesländer der heutigen BRD
zu finden, soweit sie bis jetzt von mir erstellt
wurden.

Bis jetzt sind verfügbar:
- Pommern
- Brandenburg (teilweise)
  #56  
Alt 22.04.2012, 17:49
MKukuruz MKukuruz ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2012
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von PeterS Beitrag anzeigen
Wenn man die Kombination zwischen dem großartigen FSV und dem FDM etwas anders als beschrieben anwendet, kann man sich die Bücher mit beliebigen und durchnummerierten Dateinamen abspeichern.
Im Prinzip ist alles in diesem
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=52990
und diesem
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=59337
Thema beschrieben.

Man verwendet den FSV zum Feststellen der Film-ID und der Anfangs- und Endbildnummer (das erste und letzte Bild befinden sich idealerweise auf einem Film).

Mit diesen Informationen erstelle ich dann mit dem FDM einen Sammeldownload, wo ich die URL, den Zahlenbereich, den Speicherordner und Speichern als eingebe.

Ein Beispiel hilft sicher:
Pfarre Josefův Důl, Baptisms (Křty) 1866-1884 (v. L65-1)
1. Seite: TH-1951-20236-7284-29 ->ID=004790029 ->Bild: 00001
letzte Seite: TH-1951-20236-7164-52 ->ID=004790029 ->Bild: 00295

Nun FDM öffnen und im Menüpukt "Downloads" "Sammeldownload erstellen":
URL: https://das.familysearch.org/das/v2/dgs:004790029.004790029_00(*)/$dist?nullcontext=RSCtxFlexClientImage
Zahlenbereich: 001-295w3 (hier 3 stellig)
Speicherort: auf der Festplatte auswählen
Dateiname: Josefuv Dul_L65-1_Baptism_1866-1884_(*).jpg (beispielsweise)

Die Dateien werden wie folgt auf der Festplatte abgespeichert:
Josefuv Dul_L65-1_Baptism_1866-1884_001.jpg
Josefuv Dul_L65-1_Baptism_1866-1884_002.jpg
...
Josefuv Dul_L65-1_Baptism_1866-1884_295.jpg

Der FSV funktioniert übrigens nur bei solchen Sammlungen, die kein "Sign-in" erfordern.

Viele Grüße, Peter
Hallo Peter S,
die Möglichkeit, wie man an ein ganzes Kirchenbuch kommt, ist genau das was ich suche. Jetzt habe ich nur noch eine Frage: was ist "FDM"? - da konnte ich jetzt keinen Hinweis darauf finden.
Viele Grüße
MKukuruz
  #57  
Alt 22.04.2012, 18:53
MKukuruz MKukuruz ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2012
Beiträge: 7
Standard

Hallo Peter,
was der FDM ist, habe ich jetzt schon verstanden. Bitte den Unsinn von vorhin vergessen!
Jetzt habe ich nur noch ein paar Fragen, und dann müsste es aber klappen:
Ich habe die URL von Dir - siehe nächste Zeile in den FDM kopiert:
URL: https://das.familysearch.org/das/v2/...lexClientImage

Da kommt jetzt die Meldung: Ungültige Vorlage gespeichert - Stellen Sie sicher,dass die Vorlage der URL übereinstimmt.
Frage 1: was bedeutet das jetzt wieder - die Url ist kopiert und muss stimmen??
Frage 2
Bei Deiner Url verstehe ich den Aufbau nicht: was bedeutet das "das" - das steht so nicht auf der hp von Familiysearch??
Und was bedeutet der Rattenschwanz nach dem $ - ist der immer gleich, oder wo kriege ich den her?
Frage 3:
Der Zahlenbereich 295 - soweit ok; aber was beduetet das w3?

Zahlenbereich: 001-295w3 (hier 3 stellig)
Speicherort: auf der Festplatte auswählen
Dateiname: Josefuv Dul_L65-1_Baptism_1866-1884_(*).jpg (beispielsweise)

Auf jeden Fall schon mal vielen Dank, für Deine Bemühungen, ich hoffe, dass ich dich dann nicht mehr belästigen muss.
Viele Grüße und einen schönen Sonntag
MKukuruz
  #58  
Alt 22.04.2012, 21:19
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.365
Standard

Hallo MKukuruz!

Die manuelle Erstellung des Sammeldownloadlinks für
den Free Download Manager [FDM] ist eigentlich sehr
einfach. Peter hat es an zwei Beispielen doch sehr gut
verdeutlicht.
Der Link für den FDM setzt sich aus mehreren Teilen
zusammen.
Der erste Teil ist immer gleich:
"https://das.familysearch.org/das/v2/dgs:"

Dann folgt zweimal die ID, getrennt mit einem Punkt:
"004790029.004790029"

Als dritter Teil folgt die Angabe der Seite, die geladen
werden soll. Da wir einen Sammeldownload erstellen
wollen, muß dieser Teil variabel sein. Deshalb ersetzen
wir den variablen Anteil der Seite mit einem für den FDM
verständlichen Teil. Eingeleitet wird der Seitenteil mit
einem Unterstrich, gefolgt von der Variablenbeschreibung:
"_00(*)"

Der Teil "(*)" wird vom FDM dann mit der gewünschten
fortlaufenden Zahl ersetzt, so daß jede Seite aus dem
Seitenbereich angesprochen und geladen wird. Wieviele
Stellen die Zahl haben soll teilen wir dem FDM mittels
"w3" mit. In diesem Falle soll der zu ersetzende Teil drei
Stellen besitzen. Den Zahlenbereich geben wir vor mit
z.B.: 8-120, wenn wir die Seiten 8 bis 120 laden wollen.
Damit ergibt sich als Anweisung für den FDM:
"008-120w3"

Dazu muß man eben wissen, daß bei einem Einzellink an
dieser Stelle die fünstellige Seitenzahl steht, also z.B:
"_00008"

Es folgt abschließend ein Teil, der als allgemeiner Datei-
name gilt und deshalb durch den FDM umbenannt werden
muß:
"/$dist"
Der sich daran anschließende Teil
"?nullcontext=RSCtxFlexClientImage"
ist nicht zwingend notwendig und kann weggelassen werden.

Jetzt können wir unseren Sammeldownloadlink zusammen-
stellen:
Code:
https://das.familysearch.org/das/v2/dgs:004790029.004790029_00(*)/$dist
Dazu die Anweisung für die Seitenzahlen:
Code:
008-120w3
Wenn wir dann im FDM noch einen Dateinamen vergeben
der ebenfalls einen Seitenzähler beinhaltet, haben wir alles
für einen erfolgreichen Download zusammen:
Code:
Testdokument_Jahr_(*).jpg
Einen eindeutigen Namen und die richtige Dateiendung.

Das Zusammenstellen des Sammellinks können wir aber auch
dem FamilySearchViewer [FSV] überlassen. Wie das geht,
steht im Tutorial 2, letzte Seite.
  #59  
Alt 24.04.2012, 18:44
kheger kheger ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 21
Standard Problem mit FSV

Hallo zusammen,
ich habe mir den FamiliysearchViewer gestern einmal heruntergeladen. Dann habe ich versucht mal zu starten und mittels der Anweisungen auf ein Kirchenbuch zuzugreifen. Ich habe es mit Windows XP, Vista und Windows 7 probiert, aber leider ohne Erfolg. Was habe ich getan ?
Ich habe den FSV aufgerufen und dieser wollte von mir einen Dateinamen haben. Ich habe aber noch keine Datei mit Kirchenbüchern. Dann hatte ich ja die Nummer 'TH....' und diese sollte ich in der Statuszeile (Abb. 1, #4) eingeben. Geht aber leider nicht, da ich überhaupt keine Statuszeile sehe. Ich weiß nicht was bei mir danaben läuft, vielleicht ist es ja eine Systemvoraussetzung, die ich übersehen habe.
Hatte jemand schon ein ähnliches Problem ? Was kann ich dagegen tun ?

Viele Grüße
Karlheinz (Heger)
  #60  
Alt 24.04.2012, 18:50
kheger kheger ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 21
Standard

Hallo zusammen,
ich habe mir den FamiliysearchViewer gestern einmal heruntergeladen. Dann habe ich versucht mal zu starten und mittels der Anweisungen auf ein Kirchenbuch zuzugreifen. Ich habe es mit Windows XP, Vista und Windows 7 probiert, aber leider ohne Erfolg. Was habe ich getan ?
Ich habe den FSV aufgerufen und dieser wollte von mir einen Dateinamen haben. Ich habe aber noch keine Datei mit Kirchenbüchern. Dann hatte ich ja die Nummer 'TH....' und diese sollte ich in der Statuszeile (Abb. 1, #4) eingeben. Geht aber leider nicht, da ich überhaupt keine Statuszeile sehe. Ich weiß nicht was bei mir danaben läuft, vielleicht ist es ja eine Systemvoraussetzung, die ich übersehen habe.
Hatte jemand schon ein ähnliches Problem ? Was kann ich dagegen tun ?

Viele Grüße
Karlheinz (Heger)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:23 Uhr.