Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.08.2021, 17:34
Benutzerbild von bawas
bawas bawas ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 83
Frage Hier ist jeder Buchstabe wichtig! Tantzmann-Quedlinburg

Quelle bzw. Art des Textes: KB-Sterbeeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1742
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Quedlinburg, St.Benedict
Namen um die es sich handeln sollte: Tantzmann


Hallo liebe Forscherkollegen,

Ich brauche mal wieder eure Hilfe beim "Übersetzen" eines Sterbeeintrages.
In Bezug auf meinen Beitrag im Sachsen-Anhalt-Forum:

https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=199620

erhielt ich den beigefügten Sterbeeintrag aus dem KB St.Benedict in Quedlinburg von 1742 (...Danke "Nebelmond"!)


Nun stellt dieser Eintrag wahrscheinlich die letzte Möglichkeit dar, die Herkunft des Tantzmann in Erfahrung zu bringen.
Leider ist das KB am Rand arg beschnitten, so dass hier wirklich jeder erkennbare Buchstabe weiterhelfen kann!

Ich halte mich mit Deutungen erstmal zurück und hoffe auf eure Unterstützung bei dieser kniffligen Aufgabe.

Vielen Dank für eure Unterstützung!
Ingo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tanzmann_ST_Quedlinburg_Benedict_1742_Sept.jpg (30,8 KB, 35x aufgerufen)
__________________
Dauersuche!
Bachmann - Nordsachsen
Reinboth - Mansfelder Land
Recke - Mansfelder Land
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.08.2021, 17:40
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.538
Standard

Erkennbar erhält der Name kein Z.
Also sicher kein Tan(t)zmann.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.08.2021, 17:52
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.953
Standard

Hallo!

Ich lese Folgendes:

Johann Taupmann gebürtig in Kra.....(?)
ist den 12ten 7br merid. um 1h (?) auf der ..[..
te alhier an einem starken Schlagfluße[ ...
niedergefallen und sofort Verschieden au[ch/f?
darauf den 14ten ejusd.(em) priv. grot[...(?)
beygesetzt worden aet.(atis) 66 Jah[re
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.08.2021, 18:01
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.558
Standard

Hallo

Es könnte aber trotzdem die gesuchte Person sein, wenn der Schreiberling sich beim Namen vertan hat.
Vielleicht "Tanpmann"
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (03.08.2021 um 18:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.08.2021, 18:05
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.538
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Vielleicht "Tanpmann", wobei ich aber auch eher zu u tendiere.

Versuche mal Tanpmann auszusprechen.
Ist wider unserem Sprachverständnis.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.08.2021, 18:16
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.963
Standard

Vielleicht "Tanpmann"
Mein ich auch. Die u sind ALLESAMT gekringelt.
priv grat könnt privatus gratuitus /privatim gratuite heissen ( kostenlos im Stillen)
War evtl. ein armer Auswärtiger der auf der Strasse starb
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (03.08.2021 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.08.2021, 18:19
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.057
Standard

Die gekringelten u sind aber alle in deutscher Schrift, während der *aupmann vermutlich in Lateinschrift ist. Der Johann ist es jedenfalls.

P.S. Ich glaube, der Nachname ist wirklich in Lateinschrift. Die deutschen a sehen deutlich anders aus.

Geändert von rpeikert (03.08.2021 um 18:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.08.2021, 18:32
Benutzerbild von bawas
bawas bawas ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 83
Standard

Oh, vielen Dank schonmal an euch Alle,


Da muß ich nochmal ins "Buch der Familiennamen von Quedlinburg" schauen, ob es diese Namen dort gab.
Namensvarianten sind auch "Tanzmann", "Danzmann", "Tantzmann", "Dantzmann".


....Geht denn bei der Ortsbezeichnung noch was?


Bis jetzt haben wir ein "Kra" von "Astrodoc"


Dankeschön!
Ingo
__________________
Dauersuche!
Bachmann - Nordsachsen
Reinboth - Mansfelder Land
Recke - Mansfelder Land
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.08.2021, 19:37
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.558
Standard

Vielleicht Kraja
https://de.wikipedia.org/wiki/Kraja

Das liegt knapp 60 km entfernt
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.08.2021, 20:32
Benutzerbild von bawas
bawas bawas ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.02.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 83
Standard

Puh, ihr seid Klasse, vielen Dank!!!

Nach eurer kleinen Disskusion hier und den vielfältigen Meinungen, bin ich dann doch überzeugt, dass es sich hier wohl nicht um meinen gesuchten "Tanzmann" handelt, sondern um einen "Johann Taubmann" (bzw. Taupmann).
Die "b" und "p"-Varianten kenne ich nur all zu gut aus anderen KB!

Desweiteren glaube ich nicht, dass mein "Tantzmann" als SchneiderMeister, Hausbesitzer, Gasthalter und Brauberechtigter das Begräbnis "gratis" erhalten hätte.

Bei anderen "Tantzmann"- Einträgen einige Jahre früher ist das "z" doch sehr markant erkennbar.

So besteht ja vielleicht doch noch Hoffnung, dass der Herkunftsort beim richtigen Eintrag dabei steht.

Großes Dankeschön an Alle!!!
Ingo


...mal nach Kraja und Taupmann gegoogelt...manchmal ist so ein google toll...
__________________
Dauersuche!
Bachmann - Nordsachsen
Reinboth - Mansfelder Land
Recke - Mansfelder Land
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.