#1  
Alt 04.08.2021, 11:08
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.603
Standard Frage zu DNA

Hallo!


Es wird ja in letzter Zeit häufig über DNA im ZUsammenhang mit Genealogie geschrieben.
Wie eindeutig ist denn eigentlich die DNA einer einzelnen Person?
Ist sie einmalig und nur zu einer Person gehörig oder haben möglicherweise zwei Personen eine 100% identische DNA?
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.08.2021, 11:36
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.580
Standard

Zitat:
Zitat von offer Beitrag anzeigen
... haben möglicherweise zwei Personen eine 100% identische DNA?
Hallo, nur eineiige Zwillinge haben identische DNA.

Genau genommen zu 99,999 % identisch, laut diesem Bericht:
https://www.mdr.de/wissen/mensch-all...netik-100.html
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (04.08.2021 um 11:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.08.2021, 13:13
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.603
Standard

Dann ist also eine Person anhand der Daten, gewonnen aus der DNA, zu 99,999% identifizierbar.
Und wenn man dann dieses Aussage im verlinkten Beitrag dazunimmt, ist jeder Mensch mittels
seiner DNA dann eindeutig zu identifizieren?
Zitat:
Was für die Polizei ein Problem ist, ist für Humangenetiker eine große Chance. Sie vergleichen die DNA von Zwilling A und Zwilling B und sehen: Auch eineiige Zwillingspaare unterscheiden sich. "Sie sind nur zu 99,999 Prozent gleich und jeder von uns hat in seinem Erbgut neue Veränderungen", sagt Lemke.
__________________
This is an offer you can't resist!

Geändert von offer (04.08.2021 um 13:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.08.2021, 13:25
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 785
Standard

Zitat:
Zitat von offer Beitrag anzeigen
Dann ist also eine Person anhand der Daten, gewonnen aus der DNA, zu 99,999% identifizierbar.
Und wenn man dann dieses Aussage im verlinkten Beitrag dazunimmt, ist jeder Mensch mittels
seiner DNA dann eindeutig zu identifizieren?
In der Regel ja. Es gibt aber auch sehr seltene Ausnahmen, siehe genetischer Chimärismus.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2021, 13:37
Benutzerbild von offer
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.603
Standard

Zitat:
Zitat von Saraesa Beitrag anzeigen
In der Regel ja. Es gibt aber auch sehr seltene Ausnahmen, siehe genetischer Chimärismus.
Nunja, hier geht es ja um die Abstammung und nicht um die Eindeutigkeit
der DNA hinsichtlich der Zuordnung zu einer bestimmten Person.
Bei meiner Frage geht es nicht um die eindeutige Zuordnung von Kindern
oder Eltern zu einer bestimmten Person (DNA).
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:00 Uhr.