#1  
Alt 15.03.2016, 23:35
Bastian Stöckner Bastian Stöckner ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Zwickau
Beiträge: 84
Standard FN Stöckner aus Neuhaus (Chaloupky)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1787
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Neuhaus (Chaloupky)
Konfession der gesuchten Person(en): unleserlich
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): PortaFontium
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): keine


Hallo,

ich bin auf der Suche nach der Herkunft der Familie Stöckner aus Neuhaus (Chaloupky), bis dato bin ich zurück auf das Jahr 1789 gekommen. Jetzt wollte ich euch um eure Hilfe bitten, weil ich bereits in der ältesten Matrik von Neuhaus angekommen bin und mir die Suche auf gut Glück schwer fällt - kann die Schrift nur schwer lesen.

Könnte mir jemand bei der Suche weiterhelfen?


Folgende drei Kinder der Eheleute Josef Stöckner habe ich gefunden:

Franz Karl Stöckner
geboren 18.07.1787
http://www.portafontium.eu/iipimage/...40&w=421&h=207

Franz Josef Stöckner
geboren 22.02.1789
http://www.portafontium.eu/iipimage/...45&w=421&h=207

Johann Wenzl Stöckner (mein direkter Vorfahre)
geboren 05.01.1792
http://www.portafontium.eu/iipimage/...25&w=549&h=271

Haben alle drei die gleichen Eltern? Ich kann leider den vollständigen Namen der Mutter nicht entziffern und meine es steht nicht bei allen drei Einträgen der gleiche Name für die Mutter.

Weiß jemand wie ich die Namensbedeutung des FN Stöckner herausfinden kann?

Viele Grüße
Bastian

Geändert von Bastian Stöckner (16.03.2016 um 08:57 Uhr) Grund: Jahreszahlen korrigiert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2016, 02:09
Benutzerbild von Rieke
Rieke Rieke ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2012
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Bastian,

Zitat:
Franz Karl Stöckner
geboren 18.07.1887
http://www.portafontium.eu/iipimage/...40&w=421&h=207
Hier heisst die Mutter Marie Rosina Wermerin
Du meintest sicherlich 1787 :-)

Zitat:
Franz Josef Stöckner
geboren 22.02.1889
http://www.portafontium.eu/iipimage/...45&w=421&h=207
Hier heisst die Mutter Rosalia Wermerin
Du meintest sicherlich 1789 :-)

Zitat:
Johann Wenzl Stöckner (mein direkter Vorfahre)
geboren 05.01.1792
http://www.portafontium.eu/iipimage/...25&w=549&h=271
Hier heisst die Mutter Rosalia Wermerin

Der Nachname ist immer gleich, aber ob "Marie Rosina" identisch ist mit "Rosalia" kann ich so nicht beurteilen.

Bei dem Kind Franz Joseph steht ein Vermerk, dass er am 19.11.1810 eine Marie/a Magd[dalene] Krap(?)l geheiratet hat. Hast du diese Heirat schon gefunden? Vielleicht steht da ja auch wieder nur "Rosalia" fuer die Mutter? Dann koenntest Du davon ausgehen, dass aus der "Marie Rosina" von 1787 eine "Rosalia" geworden ist.

Liebe Gruesse
Rieke

PS. Stell doch Deine Frage nach der Herkunft/Bedeutung des Familiennamens Stoeckner im Unterforum Namensforschung.

Geändert von Rieke (16.03.2016 um 02:18 Uhr) Grund: PS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2016, 09:48
Bastian Stöckner Bastian Stöckner ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Zwickau
Beiträge: 84
Standard

Hallo Rieke,

danke für deine Antwort.

Die Jahreszahlen habe ich korrigiert.

Es ist ja witzig dass bei drei Einträgen drei unterschiedliche Vornamen aufgeschrieben sind - für mich ist die Wahrscheinlichkeit höher dass es ich um die gleiche Person handelt als dass es zufälligerweise drei ähnliche Konstellationen sind. Aber das ist nur Spekulation.

In der Traumatrik JELENI16 habe ich in für Neuhaus keinen Eintrag für das angegebene Jahr gefunden. Aus jüngeren Matriken ist mir bekannt dass bei solchen Einträgen der Trauort benannt ist und oder noch zusätzlich der Wohnort des Ehepartners - hier nicht.

Schade dass es in den drei Einträgen keine Angaben zum Geburtsort oder der Anschrift von den Eheleuten Josef Stöckner gibt.

In der älteren Matrik PERNINK03 könnte mehr stehen, aber ich kann es nicht entziffern.

Gruß
Bastian
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2016, 19:38
Benutzerbild von Rieke
Rieke Rieke ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2012
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Bastian,

Zitat:
Es ist ja witzig dass bei drei Einträgen drei unterschiedliche Vornamen aufgeschrieben sind
Wieso drei? Bei den beiden aelteren Soehnen steht doch jedesmal Rosalia...

Zitat:
In der älteren Matrik PERNINK03 könnte mehr stehen, aber ich kann es nicht entziffern.
Ich habe mal schnell einen Blick in die Matriken geworfen. Eigentlich sind doch zumindest die Namen gut zu lesen, auch wenn der Rest auf Latein ist.

Geh doch mal dieses Buch Seite fuer Seite durch und schau, ob Du wenigstens Deine beiden Namen (Stoeckner und Wermer/in) findest und dann kannst Du ja den betreffenden Eintrag in die Lesehilfe fuer fremdsprachige Texte stellen. Da wird Dir sicherlich mit dem Entziffern geholfen werden.
Am Ende dieses Taufbuchs ist ab Bild 312 auch ein alphabetisches Register. Da wuerde ich mit Suchen anfangen.

Noch etwas; Obwohl ich denke, dass ich den Nachnamen der Mutter richtig entziffert hatte, frag doch sicherheitshalber in der Lesehilfe an, ob der so stimmt. So sicher bin ich beim Entziffern ja leider auch nicht ;-)

Liebe Gruesse
Rieke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:28 Uhr.