Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Wie lange forscht ihr schon?
1 Jahr oder weniger 54 16,98%
1-5 Jahre 97 30,50%
mehr als 5 Jahre 167 52,52%
Teilnehmer: 318. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2013, 23:09
Sandra1981 Sandra1981 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2009
Beiträge: 97
Standard Wie lange forscht ihr schon?

Hallo ihr lieben,

Mich würde mal interessieren, wie lange ihr schon forscht

Ich forsche schon seit 4 Jahren mit einer Pause. Aber das ist sicher noch nicht viel oder?

LG Sandra
  #2  
Alt 10.11.2013, 23:27
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.645
Standard

Moin Sandra,

eine interessante Umfrage, die ich auch freischalte. Allerdings müssen wir die jährlich aktualisieren (also Anfang 2015). Notfalls brauche ich einen Erinnerungsschub...

Friedrich

PS: Ach so, ich forsche seit über 30 Jahren, genauer gesagt, seit 1981.
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #3  
Alt 10.11.2013, 23:46
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.258
Standard

Hallo, zusammen,
könnte man die Tabelle noch etwas weiter unterteilen? Z.B. 5-10 Jahre, 10-20, 20-50, über 50 Jahre. Ich forsche nämlich schon über 51 Jahre, da kommen mir die "über 5 Jahre" ziemlich mickrig vor :-)
Liebe Grüße
Karl Heinz
  #4  
Alt 10.11.2013, 23:50
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.645
Standard

Moin Karl Heinz,

da die Umfrage ohnehin oft aktualisiert werden muß, werde ich das fürs nächste Mal beachten. Jetzt noch was zu ändern, ist zu umständlich.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #5  
Alt 10.11.2013, 23:58
Niclas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen,

ich forsche genau seit dem 11. September 2012. Dies ist auch der Tag an dem ich mich in diesem Forum angemeldet habe. Dies ist zwar nicht lange her, aber ich habe bereits viel gefunden, und am 15. September 2012 hat mein Cousin 3. Grades mich hier im Forum gefunden!

Liebe Grüße!
- Niclas
  #6  
Alt 11.11.2013, 00:00
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.258
Standard

Vielen Dank, Friedrich,
auch wenn es den Tatsachen entspricht, war es nicht "so ganz ernst" gemeint.
Gute Nacht!
Karl Heinz
  #7  
Alt 11.11.2013, 00:07
Benutzerbild von Kretschmer
Kretschmer Kretschmer ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 1.735
Standard

Hallo Sandra, hallo Friedrich,

Vor ca. 2 Jahren hat mich die Sucht - mehr über meine Ahnen
zu erfahren - gepackt!!!!!

Als der letzte Verwandte väterlicherseits gestorben ist,
wurde mir bewusst, dass ich jetzt niemand mehr fragen
konnte.... ich jedoch viel zu wenig über meine Vorfahren
wusste.

Das war der Startschuss zu meiner Ahnenforschung -
die vermutlich noch lange nicht enden wird!!!!

In einer Richtung bremst mich der Datenschutz und in der
anderen (Jahr ca. 1750) die Probleme mit den meistens chaotischen
Kirchenbucheinträge und die furchtbaren Handschriften mancher
Pfarrer......


Liebe Grüße
Ingrid

oooohhhh..... inzwischen sind ja noch mehr dazu gekommen!!!
Auch ein Hallo an Karl Heinz und Niclas!!!!!

Geändert von Kretschmer (11.11.2013 um 00:12 Uhr)
  #8  
Alt 11.11.2013, 00:18
Niclas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin Kretschmer !

Warum bremst dich denn der Datenschutz? Du bist doch direkter Nachkomme...

Liebe Grüße!
- Niclas
  #9  
Alt 11.11.2013, 00:38
Benutzerbild von Karla
Karla Karla ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 1.019
Standard

Hallo zusammen !
Ich weiss auch , wann ich angefangen habe!
Es war im August 2004 !
Meine Oma hatte schon 1935 angefangen die Ahnentafel zu erstellen.
Nun habe ich sie bei mir im ehemaligen Kinderzimmer an der Wand hängen.
Ich habe mir viele Urkunden und Dokumente besorgt und alles schön säuberlich eingeheftet.
Zur Zeit sind es schon 6 volle Aktenordner.
Ich habe bei Ancestry . de drei private Stammbäume, die ich natürlich mit einem Stick gesichert habe .
__________________
Viele Grüsse Erika
  #10  
Alt 11.11.2013, 01:01
Benutzerbild von Kretschmer
Kretschmer Kretschmer ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 1.735
Standard

Zitat:
Zitat von NiclasWitt Beitrag anzeigen
Moin Kretschmer !

Warum bremst dich denn der Datenschutz? Du bist doch direkter Nachkomme...

Liebe Grüße!
- Niclas
Hallo Niclas,

ja, ich bin direkter Nachkomme!!! Dadurch würde ich die
Sterbedaten meiner Urgroßeltern jederzeit bekommen.
Mir fehlen jedoch die Sterbedaten von ca. 40 Vorfahren.....
Die haben alle in den Ortschaften rund um die Pfarre
Celiv im Sudetenland gewohnt und da gehen die
Sterbebücher nur bis ins Jahr 1799 - dann ist Schluss.

Geschwind hinfahren (ca. 450 km) geht leider nicht und
wenn doch, bräuchte ich wahrscheinlich Tage, bis
ich alle Daten zusammen hätte!!!! Also warte ich
geduldig auf die Onlinestellung (ca. 2025) und hoffe, dass
ich die noch erlebe.......

Liebe Grüße
Ingrid
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.