#1  
Alt 03.02.2017, 17:47
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard Tschirkau

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1500-2017
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Schlesien
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): ja


Hallo,
zur Erstellung eines OFB für das kleine Dorf Tschirkau im Kreis Freystadt (bis 1932 Kreis Sagan, 1932-1933 Kreis Grünberg i. Schl.) sammle ich Angaben zu allen Personen, die in Tschirkau wohnten.
Also auch und vor allem zu den Weggezogenen.
Die Einträge in den Online-OFBs der Dörfer im Kreis Grünberg sind mir bekannt.
Vielen Dank für "Meldungen".
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.02.2017, 13:14
klante1 klante1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 129
Standard

Hallo Rupert,
die Sterbe-Urkunde einer Frau Pratsch, geb. Rätzer geboren in Tschirkau, Kr. Sagan.
http://szukajwarchiwach.pl/89/189/0/...VjHZYan6MeL4RA

Das evan. Todtenbuch 1809-1835 von Cosel/Sagan
http://szukajwarchiwach.pl/89/116/0/-/1#tabSkany
Vielleicht findet sich hier noch einiges.
Viele Grüße
klante1
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.02.2017, 15:46
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard

Hallo Brigitte,
vielen Dank für die beiden Fundstellen.
Ja, Koseler und Tschirkauer waren oftmals miteinander verwandt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.12.2020, 09:39
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 9.768
Standard Tschirkau

Guten Morgen,
ich wollte mitteilen, dass die Suche nach Personen aus Tschirkau noch nicht abgeschlossen ist und bitte folglich freundlich um die Meldung von Fundstücken.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.12.2020, 15:40
Bober Bober ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2019
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 75
Standard

Guten Mittag,
im Kirchenbuch Katholische Kirche Sankt BartholomäusNaumburg (Bober) 1705-1750

bei familysearch.org
gibt es auf S. 155 und 391 (FN Rätzer) Einträge zum Ort Tschirkau.
Es gibt noch mehr zu finden.



Zu dieser Zeit gab evang. Einträge in den Kath. KB.
Der Link zum Kirchenbuch:
https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CSPJ-79P5-G?mode=g&cat=237604


Es gibt noch ein Kath. Kirchenbuch zur Probsteikirche Naumburg/Bober:
Tote 1675-1687 Taufen 1677-1726 Tote 1688-1724 Heiraten 1653-1626 Tote 1665-1671, 1692 Heiraten 1727-1766 Taufen, Tote 1727-1767 (r. & l. S.)


https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CSPJ-YSJ9-6?mode=g&cat=29267



Bester Gruß
Bober
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.12.2020, 16:17
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 9.768
Standard

Guten Tag,
vielen Dank für die Antwort.

Die Filme hatte ich 1996 bereits in der DZfG in Leipzig durchgesehen.
Auf Familysearch kann ich derzeit nicht zugreifen, aber ich denke, dass es um die Heiraten von George (1692) und seinen Sohn Christian (1721) sowie um Elias (oo1694) sowie seinen Sohn Christian (oo1717) geht. Das waren die nach Naumburg abgewanderten Töpfer-Rätzer. George und Elias waren Söhne des Tschirkauer Bauern Lorenz Rätzer.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kreis freystadt , ofb , tschirkau , weggezogene

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:06 Uhr.