Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.01.2020, 04:29
Taminar Taminar ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2020
Beiträge: 3
Standard Postcards from München um 1910-1918

Quelle bzw. Art des Textes: handschriftlich

Jahr, aus dem der Text stammt: um 1910-1918

Ort/Gegend der Text-Herkunft: München
Namen um die es sich handeln sollte: Schiesl, Teresa, Norbert, Helen


Meine Schwiegermutter hat mehrere alte Fotos und Postkarten mit
Buchstaben auf der Rückseite geerbt. Dieses Forum wurde mir zur
Unterstützung bei der Übersetzung empfohlen. Ich werde mit nur
zwei anfangen, weil ich niemanden überwältigen will.
Ich bedaure, dass ich sie nicht einmal transkribieren kann,
um es einfacher zu machen. Ich bin sehr dankbar für Ihre Zeit. Wenn es Probleme mit den hier veröffentlichten Bildern gibt,
finden Sie diese zusammen mit den Fotos, auf denen sie
geschrieben wurden, auch in meinem Blog.

https://rhymeschemesanddaydreams.wor...ermany-part-1/


(Übersetzung von Google)

Auriette Hahn Lindsey
Pensacola, Florida, USA
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Scan 049 Reverse.jpg (192,8 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Scan 051 Reverse.jpg (175,2 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2020, 04:40
Taminar Taminar ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.01.2020
Beiträge: 3
Standard

Diese übersetzung meiner Nachricht könnte besser sein: Meine Schwiegermutter hat mehrere alte Fotos und Postkarten mit Briefen auf der Rückseite geerbt. Dieses Forum wurde mir empfohlen für die Hilfe bei der übersetzung. Ich fange mit zwei an, weil ich niemanden überwältigen will. Ich bedauere, dass ich Sie nicht einmal transkribieren kann, um es einfacher zu machen. Ich bin sehr dankbar für Ihre Zeit. Wenn es Probleme mit den hier veröffentlichten Bildern gibt, werden Sie auch auf meinem blog zusammen mit den Fotos von der anderen Seite veröffentlicht.


(Übersetzung von Yandex)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2020, 06:28
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.477
Standard

Hi,
hard to read.
Many words are written orthographically wrong.
I try to make a transcription (with a few gaps and ???)

Dir liebes Kind lege ich Dir
eine Photografie bei da habe
ich mich nochmal machen lassen
mit meinen armen
Bertl das wir in wenigstens
noch sehen wen er nicht mer
kommt vom Krieg was ich
ja nicht hofe wen es Gotes
wile ist bete halt auch für
in liebes Kind wie es auch
wir tun den mer kan man
für den armen nicht tun als
beten.Schaue in dir an deinige
armen Bruder liebes Kind
Kanst dir denken was der au..s
stehen mus bei diesen Rußen
?wo geschoßen wirt wol auch
Greueltaten laßen wir es die
armen Soltaten machen wen
einem ????
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (07.01.2020 um 07:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2020, 06:43
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.477
Standard

The 2nd one:

An deine lieben
Schwiegereltern
mein lieber als
unbekant Sendet
euch alle die herzlich-
sten Grüße Frau
Theres Schießl nebst
Söhnen wie geht es
Ihnen alle gesundlich
gut was ich von ganzen
Herzen wünsche. hofe
beser als uns,näheres
von meinen Inigst ge-
liebten kind,seid nochmals
alle herzlich gegrüßt von
uns allen.


Don1 t try to translate by gugl !
Due to the misspellings gugl will produce more nonsense than usual ;-)))
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (07.01.2020 um 07:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.01.2020, 07:06
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 1.176
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
Grund haben? laßen wir es die
Anstatt von "Grund haben" lese ich "Greueltaten"

Und das allererste Wort auf dieser Karte als "Hir". Beides (Hir/Dir) würde natürlich Sinn ergeben.


And here a translation of the first card, excluding the last 4 lines which aren't complete yet.

For you (or here) my dear child I‘m adding a photograph that I had made from my poor Bertl so that we can at least see him if he doesn’t come home from the war what I’m not hoping for if it’s not God’s will. Pray for him as well, dear child, as we do, too, as you can’t do more for those poor [people/souls] than pray. Look at him, your poor brother, dear child, can you imagine what he might have to endure with these Russians

For the rest, too many words are missing for full sentences.


For the second postcard, it's basically only best wishes from Mrs. Theres Schießl and her sons to the parents-in-law of another of her children (her daughter? she only writes of a "child" again), which she hasn't met. The picture on the front is probably of her and her sons.

Greetings,
Antje
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.01.2020, 07:23
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.477
Standard

Ja...hir ist besser.
Greueltaten und geschoßen hatte ich nach nochmaligem Durchlesen bereits ausgebessert.
Der Satz:
...da habe ich mich nochmal machen lassen mit...ist etwas speziell (.. ich hab noch ein Foto von mir zusammen mit.... machen lassen...wenn er nicht mehr kommt...
...I m adding a photo I finally again let take of me together with my poor Bertl so....

Am letzten Satz scheitere ich nach wie vor.
PS:
Evtl
wen/wan ? nimer? Menschen dort sterben.
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (07.01.2020 um 08:35 Uhr) Grund: PS
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.01.2020, 19:44
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 3.636
Standard

Hallo!

Ich lese am Ende der 1. Karte:

"bei diesen Rußen [und]
Franzhoßen wirst wol auch [von?]
Greueltaten leßen wie es die [???]
armen Soltaten machen wen[n sie?]
einen erwischen dan sterben"
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.01.2020, 19:49
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 3.636
Standard

Karte 2:

"Ihnen alle hofendlich"
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.01.2020, 20:04
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 3.636
Standard

Hello Taminar!

OMG! What a fucking German orthography!
If you like to use the Google translator or similar despite all the warnings, I offer here a corrected version of the first German text:

Liebes Kind, ich lege dir eine Photografie bei. Diese habe ich noch einmal machen lassen, mit mir und meinem armen Bertl, so dass wir ihn wenigstens noch ansehen können, falls er nicht mehr aus dem Krieg zurückkommt, was ich aber nicht hoffe. Wenn es Gottes Wille ist, bete eben auch für ihn, liebes Kind, wie es auch wir tun. Denn mehr kann man für den Armen nicht tun als zu beten. Schaue ihn dir an, deinen armen Bruder, liebes Kind. Du kannst dir vielleicht denken, was er ausstehen muss bei diesen Russen und Franzosen. Er wird wohl auch von Greueltaten lesen; wie es die armen Soldaten machen, wenn sie jemanden erwischen ...
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...



Geändert von Astrodoc (07.01.2020 um 21:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.01.2020, 20:15
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 3.636
Standard

And the 2nd:

"An deine lieben Schwiegereltern, mein lieber (Sohn)! Unbekannterweise (i.e. auch wenn wir uns noch nicht getroffen haben) sendet euch allen die herzlichsten Grüße, Frau Theres Schießl nebst Söhnen. Wie geht es Ihnen allen? Hoffentlich (geht es Ihnen) gut, was ich von ganzem Herzen wünsche. Ich hoffe, es geht Ihnen besser als uns. Näheres (erfahren Sie) von meinem innigst geliebten Kind. Seid nochmals alle herzlich gegrüßt von uns allen."
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bayern , familienfotos

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:57 Uhr.