#11  
Alt 29.10.2018, 10:12
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.916
Standard

Zitat:
Zitat von OlliL Beitrag anzeigen
Ich muss meine Kinder im Vorschulalter noch in die richtige Richtung lenken da bleiben mir ja ein paar Jährchen
Spaß beiseite - Im Endeffekt weiss ich es noch nicht. Das dauert aber hoffentlich auch noch sehr lange....

Hallo Olli,

das denke und hoffe ich doch!

Meine kleinen Enkel haben es sehr spannend gefunden über die Mahlzeiten und das Angebot an Lebensmitteln im Mittelalter zu reden. Das war für sie ein "Aufhänger" darüber nachzudenken, was für Zeiten es früher waren.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.10.2018, 10:16
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.916
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Mansfelder Beitrag anzeigen
Hallo August,

um über das Vererben nachzudenken, bin ich wahrscheinlich noch zu jung. Meine Ahnenliste mit allen Belegen aus Quellen und Literatur steht aber hoffentlich bald gedruckt in der DZfG und einigen Bibliotheken. Daraus lässt sich alles jederzeit neu erschließen und bestellen. Meine Sammlung besteht ohnehin hauptsächlich aus Digitalisaten und Kopien. Da ist es eigentlich gleich, ob sie jemand übernimmt oder weiterführt.

Es grüßt der Alte Mansfelder

Hallo junger Alter Mansfelder,

da hast du schöne wertvolle Arbeit geleistet. Die Einwohner deiner Gemeinde (wahrscheinlich viele mit gleichen Vorfahren) können sich glücklich schätzen, so eine fertige Arbeit vorzufinden.

Es war oder ist ja auch eine schöne Beschäftigung. Ich kann mich an den Anfang der Ahnenforschung erinnern, vor der Internet-Zeit, als ich auf Post vom KB-Archiv gewartet habe. Als dann die Kopien kamen, war es wie Weihnachten.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.10.2018, 10:18
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.916
Standard

Zitat:
Zitat von anika Beitrag anzeigen
Hallo

Darüber habe ich mir bisher keine Gedanken gemacht, ich bin dazu übergegangen kleine Beiträge im Heimat Heft der Gemeinde bezüglich der Familie zu veröffentlichen.

Des weiteren habe ich einige alte Unterlagen dem Archiv als Dauerleihgabe überlassen.

anika

Hallo Anika,

das sind gute Ideen.
Hast du schon Reaktionen erhalten?
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.10.2018, 10:38
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.390
Standard Wer erbt eure Ahnensammlung

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Hallo Anika,

das sind gute Ideen.
Hast du schon Reaktionen erhalten?
Hallo Verano

Welche Reaktionen meinst du?

anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.10.2018, 10:57
PetraNeu PetraNeu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 186
Standard

Hi August

ich arbeite gerade erst an der schlesischen Familie von Mutterseite. Alle über den Krieg geretteten Originale und Abschriften bekommt mein Cousin, der sehr interessiert ist, aber keine Zeit hat, selbst zu forschen. Wir sind aber beide die toten Enden in dieser Familie, da kinderlos.

Die Familiengeschichte, an der ich zz. schreibe, bekommt dann auch ein Cousin meiner Mutter, evtl. haben seine Kinder Interesse daran. Andere Familienzweige haben vor Langem den Kontakt abgebrochen, u.a. eine Cousine 2. Grades aus Polen, von der ich mir einige Hilfe bei den Nachforschungen versprochen hatte.

Kürzlich war ich in Wien im Heeresmuseum, da kam mir die Idee, denen ein Foto meines Großvaters zu überlassen, der im 1. Weltkrieg in der Gemeinsamen Armee gedient hat.

Viele Grüße
Petra
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.10.2018, 12:20
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.916
Standard

Zitat:
Zitat von anika Beitrag anzeigen
Hallo Verano

Welche Reaktionen meinst du?

anika

Hallo Anika,

na, z.B. von Archivbenutzern. Die vielleicht Verwandtschaft festgestellt haben.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.10.2018, 12:22
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.916
Standard

Zitat:
Zitat von PetraNeu Beitrag anzeigen
Hi August

ich arbeite gerade erst an der schlesischen Familie von Mutterseite. Alle über den Krieg geretteten Originale und Abschriften bekommt mein Cousin, der sehr interessiert ist, aber keine Zeit hat, selbst zu forschen. Wir sind aber beide die toten Enden in dieser Familie, da kinderlos.

Die Familiengeschichte, an der ich zz. schreibe, bekommt dann auch ein Cousin meiner Mutter, evtl. haben seine Kinder Interesse daran. Andere Familienzweige haben vor Langem den Kontakt abgebrochen, u.a. eine Cousine 2. Grades aus Polen, von der ich mir einige Hilfe bei den Nachforschungen versprochen hatte.

Kürzlich war ich in Wien im Heeresmuseum, da kam mir die Idee, denen ein Foto meines Großvaters zu überlassen, der im 1. Weltkrieg in der Gemeinsamen Armee gedient hat.

Viele Grüße
Petra

Hallo Petra,

schön, dass die Forschung in der Familie bleibt.
Schade mit dem Kontakt aus Polen, wäre sehr hilfreich, auch wegen der Sprache gewesen.

Das Museum kann sich freuen, du hast hoffentlich einen Abzug vom Foto deines Großvaters behalten.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.10.2018, 12:59
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.390
Standard Wer erbt eure Ahnensammlung

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Hallo Anika,

na, z.B. von Archivbenutzern. Die vielleicht Verwandtschaft festgestellt haben.
Hallo Verano

Nein eigentlich nicht, aber zu den Beiträgen aus dem Heimat-Heft.

Ich habe zum Beispiel vom Onkel meiner Schwiegermutter alte Unterlagen gefunden.

Er war der erste Gefallene des ersten Weltkriegs bei uns im Ort und das im Alter von gerade 21 Jahren.

Der Beitrag stieß auf großes Interesse denn so konnten sich auch andere ein Bild machen, da es ihren eigenen Angehörigen vermutlich ähnlich erging.

anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.10.2018, 13:37
PetraNeu PetraNeu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 186
Standard

Hi August
na klar, das Museum bekommt eine gute Kopie des Fotos. Er war "nur" Offiziersdiener und ich finde, die niederen Chargen kommen in vielen Betrachtungen zu den Kriegen ein wenig zu kurz...

Viele Grüße
Petra
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.10.2018, 14:15
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.390
Standard Wer erbt eure Ahnensammlung?

Zitat:
Zitat von anika Beitrag anzeigen
Hallo Verano

Nein eigentlich nicht, aber zu den Beiträgen aus dem Heimat-Heft.

Ich habe zum Beispiel vom Onkel meiner Schwiegermutter alte Unterlagen gefunden.

Er war der erste Gefallene des ersten Weltkriegs bei uns im Ort und das im Alter von gerade 21 Jahren.

Der Beitrag stieß auf großes Interesse denn so konnten sich auch andere ein Bild machen, da es ihren eigenen Angehörigen vermutlich ähnlich erging.

anika
Das ist der Inhalt des Briefes

https://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=36937

anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.