Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.05.2021, 23:32
Sascha2021 Sascha2021 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2021
Beiträge: 90
Standard 2 Wörter in Latein und Übersetzung

Quelle bzw. Art des Textes: Trauungsbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1870
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Joachimsthal, Böhmen
Namen um die es sich handeln sollte: Prennig Johann


Liebe Forscher,

könnt ihr mit bitte bei einer Transkription und Übersetzung helfen. Es geht um den Text bei den Trauungsrequisiten (1. Eintrag, rechte Seite): https://portafontium.eu/iipimage/300...ymov-29_2840-o

Dank Forumsmitglied M_Nagel habe ich beim 3. Eintrag folgenden Text:

Dispensatio super impedimento consanguinitatis in 4to gradu [???] tertium ab Eminentiss. A. E. Ordinariatu Prag 17. Juni 1870 NE. 4112

Findet jemand das fehlende Wort und wie kann eine Übersetzung des Textes lauten? Google meint "Befreiung von der Behinderung der Blutsverwandtschaft"?

Beim Aufgebot fehlt mir noch ein Wort bei: "festo [???] Ap. Petri et Pauli"

Vielen Dank und liebe Grüße
Sascha
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.05.2021, 08:43
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.963
Standard

moin
tangente / berührend hier i.S. von gleichzeitig
festum ador(ationis) // (oder adoratione / Ablativ)) Apostolorum P.u.P. / der Anbetung/ Verehrung


PS: Blutsverwandtschaft ist keine Behinderung
sondern ein (Ehe) Hindernis.
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (15.05.2021 um 11:14 Uhr) Grund: Behinderung ???
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2021, 11:47
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.953
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
PS: Blutsverwandtschaft ist keine Behinderung
sondern ein (Ehe) Hindernis.


Die Behinderung kommt dann erst bei den aus der Blutsverwandten-Heirat hervorgegangenen Nachkommen.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.05.2021, 11:50
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.533
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen

Die Behinderung kommt dann erst bei den aus der Blutsverwandten-Heirat hervorgegangenen Nachkommen.

Was zu beweisen wäre.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.05.2021, 12:20
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.953
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Was zu beweisen wäre.
Wurde es doch schon längst. Stichwort: autosomal-rezessiver Erbgang

Daher füge ich in meiner o.g. Aussage zwischen "erst" und "bei" - sozusagen als Spaßbremse - ein:
"... mit einer erhöhten Wahrscheinlichkeit i. Vgl. zu zufälligen, nicht näher verwandten Vergleichspaaren eines Normalkollektivs mit ansonsten gleichen Merkmalen ..."


P.S. Falls du mich persönlich meintest: Da hat meine Frau ganz sicher etwas dagegen
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag


Geändert von Astrodoc (15.05.2021 um 12:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.05.2021, 16:23
Sascha2021 Sascha2021 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.04.2021
Beiträge: 90
Standard

Vielen Dank für die Unterstützung

Liebe Grüße
Sascha
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.