#1  
Alt 17.08.2020, 20:09
Mfeldt Mfeldt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 193
Standard Geboren in Tremessen 1900

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1900
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Tremessen
Konfession der gesuchten Person(en): katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry


Hallo an alle!
Ich suche einen Ignacy Falerowski, der am 25.01.1900 in Tremessen geboren wurde.

Hat jemand Zugriff auf die Kirchenbücher bzw. Personenstandsunterlagen? Gibt es die überhaupt noch?
__________________
Wo und welche Namen ich suche:
Alle Orte/Altes Land: Feldtmann, Freudenthal, Rüter
Struth/Eichsfeld/Thüringen: Jacob, Richardt
Heiligenhafen und umzu/Ostholstein: Köster, Stahl
Böhmen-Mähren/Kreis Zwittau: Abraham, Handschuh
, Patzold
Strasburg/Westpreussen: Baader, Götz
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2020, 22:38
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.778
Standard

Hallo,

hier Nummer 13 ist der Scan online:
--> https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query

Kind Ignatz geboren 29. Januar 1900 in Tremessen, nicht 25.1.1900.
Eltern: der Arbeiter Michael Falerowski und die Franciska geborene MALINOWSKA.

Zwei Randvermerke, einer datiert 1962, einer von 1985 in polnisch.

Heirat der Eltern:
Standesamt Jastrzębowo [Falkenhain]
Eintrag 3 / 1897
Michael Falerowski (geb. 1869 in Tremessen)
Vater: Vincenz , Mutter: Viktoria Adamczewska, leben in Tremessen.
Franziska Malinowska (geb. 1874 im Debno Kreis Mogilno)
Vater: Michael , Mutter: Magdalena Fapińska

Scan der Heirat 1897 ist auch online:
Nr. 4 (3) --> https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query


Gruß Juergen

Geändert von Juergen (17.08.2020 um 22:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2020, 23:47
Mfeldt Mfeldt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 193
Standard

Vielen, vielen Dank!

Finde ich den Heiratseintrag auch auf der Seite? Bin etwas überfordert mit dem Design.
...................
Oh du hattest es schon aktualisiert, ok danke!
__________________
Wo und welche Namen ich suche:
Alle Orte/Altes Land: Feldtmann, Freudenthal, Rüter
Struth/Eichsfeld/Thüringen: Jacob, Richardt
Heiligenhafen und umzu/Ostholstein: Köster, Stahl
Böhmen-Mähren/Kreis Zwittau: Abraham, Handschuh
, Patzold
Strasburg/Westpreussen: Baader, Götz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.08.2020, 13:12
Mfeldt Mfeldt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 193
Standard

Hmm, den Ort Debno finde ich im Kreis nicht.
Da gibt es DeMbno und Dembina... kann es sein, dass der kleine Haken darunter ein Auslassungszeichen ist?
__________________
Wo und welche Namen ich suche:
Alle Orte/Altes Land: Feldtmann, Freudenthal, Rüter
Struth/Eichsfeld/Thüringen: Jacob, Richardt
Heiligenhafen und umzu/Ostholstein: Köster, Stahl
Böhmen-Mähren/Kreis Zwittau: Abraham, Handschuh
, Patzold
Strasburg/Westpreussen: Baader, Götz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.08.2020, 14:48
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.778
Standard

Hallo Mfeldt,

vermutlich hat der StA. Beamte die polnische Schreibweise Dębno = Dembno (deutsch)
in diesem Fall so aus einer ihm vorgelegten Urkunde übernommen.

Laut Kartenmeister Stand 1900 kommt nur Dębno = Dembno Kreis Mogilno in Betracht.
Wobei Kartenmeister selbst keine Sonderzeichen übernimmt, aber
zu Dębno per google Maps verlinkt.

http://www.kartenmeister.com/preview...p?CitNum=30515

Stand 1900 soll die kath. Kirche in Mogilno zuständig gewesen sein.

Sorry gelich mal was verbessert, nämlich Dębno = Dembno, hatte mich zuvor vertippt.

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (19.08.2020 um 14:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.08.2020, 15:40
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.778
Standard

Noch gecheckt.

Hier ist der Taufeintrag von Januar 1874 im kath. KB Mogilno auch online.
Kind: Franziska geb. in Dębno 7. Januar
--> https://www.familysearch.org/ark:/61...425&cat=736853
Vater Michael Malinowski
Die Mutter war korrekt eine geborene Magdalena Gapińska nicht Fapińska.

Den FN Fapińska gibt es nämlich auch gar nicht so geschrieben in Polen.

Sehr wahrscheinlich ist das die Heirat ihrer Eltern:
Katholische Pfarre Mogilno
Eintrag 1 / 1866
Michael Malinoski (28 Jahre alt) 96%
Vater: Antonius Malinoski , Mutter: Marianna Bąk
Magdalena Gapińska (20 Jahre alt)
Vater: Joseph Gapiński , Mutter: Josepha Pokorska

Bei Malinoski fehlt laut diesem Eintrag das w im FN aber trotzdem, wird die Heirat sein.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (19.08.2020 um 15:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.08.2020, 15:52
Mfeldt Mfeldt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 193
Standard

Vielen, vielen Dank!
Bin wunschlos glücklich!
__________________
Wo und welche Namen ich suche:
Alle Orte/Altes Land: Feldtmann, Freudenthal, Rüter
Struth/Eichsfeld/Thüringen: Jacob, Richardt
Heiligenhafen und umzu/Ostholstein: Köster, Stahl
Böhmen-Mähren/Kreis Zwittau: Abraham, Handschuh
, Patzold
Strasburg/Westpreussen: Baader, Götz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:30 Uhr.