Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.08.2020, 16:51
Mfeldt Mfeldt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 194
Lächeln Nur ein Buchstabe benötigt!

Quelle bzw. Art des Textes: Geburtseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1882
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Uelsby, Südangeln
Namen um die es sich handeln sollte: Weymar


Hallo an alle!


Diesmal bitte ich um Hilfe für einen Buchstaben. Den Vornamen lese ich als "Carl Otto Luis", aber das L sieht so übertrieben aus und außerdem klingt der Name "Luis" nicht sehr deutsch für mich... Was könnt ihr entziffern?


Link zum Bild https://i.ibb.co/DQZyJqP/Attachment-1598276255.jpg


.
__________________
Wo und welche Namen ich suche:
Alle Orte/Altes Land: Feldtmann, Freudenthal, Rüter
Struth/Eichsfeld/Thüringen: Jacob, Richardt
Heiligenhafen und umzu/Ostholstein: Köster, Stahl
Böhmen-Mähren/Kreis Zwittau: Abraham, Handschuh
, Patzold
Strasburg/Westpreussen: Baader, Götz

Geändert von Xtine (24.08.2020 um 16:52 Uhr) Grund: Bild verlinkt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.08.2020, 16:54
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.918
Standard

Hallo Mfeldt,


bitte so breite Bilder nicht direkt in den Beitrag einfügen, das "sprengt" das Forum. (Ich habe es verlinkt)


Ich lese eindeutig Luis.
Vielleicht wählten sie die französischere Variante Luis statt Ludwig, da die Patin auch eine Louise ist.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.08.2020, 16:58
Mfeldt Mfeldt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 194
Standard

Vielen Dank!!
Aber wäre die französische Variante nicht Louis?
__________________
Wo und welche Namen ich suche:
Alle Orte/Altes Land: Feldtmann, Freudenthal, Rüter
Struth/Eichsfeld/Thüringen: Jacob, Richardt
Heiligenhafen und umzu/Ostholstein: Köster, Stahl
Böhmen-Mähren/Kreis Zwittau: Abraham, Handschuh
, Patzold
Strasburg/Westpreussen: Baader, Götz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.08.2020, 17:04
Benutzerbild von ReReBe
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.335
Standard

Hallo,

so wie die weiblichen Varianten Louise und Luise so waren und sind immer noch auch die männlichen Varianten Louis und Luis im deutschen Sprachraum gebräuchliche und verbreitete Vornamen. Einfach mal googlen ...

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.08.2020, 17:09
Mfeldt Mfeldt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 194
Standard

Danke für den freundlichen Hinweis, Reiner!
__________________
Wo und welche Namen ich suche:
Alle Orte/Altes Land: Feldtmann, Freudenthal, Rüter
Struth/Eichsfeld/Thüringen: Jacob, Richardt
Heiligenhafen und umzu/Ostholstein: Köster, Stahl
Böhmen-Mähren/Kreis Zwittau: Abraham, Handschuh
, Patzold
Strasburg/Westpreussen: Baader, Götz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.08.2020, 20:41
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.918
Standard

Zitat:
Zitat von Mfeldt Beitrag anzeigen
Aber wäre die französische Variante nicht Louis?
Die Frage ist, wusste das der Pfarrer? Oder war es tatsächlich so beabsichtigt?

Aber vielleicht findest Du ihn das nächste Mal auch mit o, wer weiß
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.08.2020, 21:21
Mfeldt Mfeldt ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.04.2017
Beiträge: 194
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Die Frage ist, wusste das der Pfarrer? Oder war es tatsächlich so beabsichtigt?

Aber vielleicht findest Du ihn das nächste Mal auch mit o, wer weiß
Stimmt Der Gute ist übrigens später nach Brasilien ausgewandert, da war sein Name gar nicht mehr fremd.
__________________
Wo und welche Namen ich suche:
Alle Orte/Altes Land: Feldtmann, Freudenthal, Rüter
Struth/Eichsfeld/Thüringen: Jacob, Richardt
Heiligenhafen und umzu/Ostholstein: Köster, Stahl
Böhmen-Mähren/Kreis Zwittau: Abraham, Handschuh
, Patzold
Strasburg/Westpreussen: Baader, Götz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.