Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.05.2021, 15:11
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 713
Standard Flächenmaß in Lehngüterregister 1724/1728

Quelle bzw. Art des Textes: Lehngüterregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1724/1728
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Biebergemünd-Kassel
Namen um die es sich handeln sollte:



Hallo zusammen,

ich bin mir nicht ganz sicher bei den Einheiten in einem Lehngüterregister.

Das erste wird sicherlich für "Morgen" stehen, das zweite eventuell "(Tag)werk" und das dritte für "Ruthe"?!

Was lest ihr?

Und warum ist das Maß der Rute da aufgeführt, dabei handelt sich ja um ein Längen- und nicht um ein Flächenmaß?!

Vielen Dank im Voraus!

LG Benjamin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2021, 15:18
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.894
Standard

Hallo Benjamin,
Morgen ist richtig, Ruthen auch, gemeint sind Quadratruthen. Tagwerk lese ich nicht, kann auch nicht sein, als Untereinheit zu Tagwerk. Ich vermute Viertel:
https://www.google.de/books/edition/...sec=frontcover
https://www.google.de/books/edition/...sec=frontcover

Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (19.05.2021 um 15:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2021, 15:59
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 713
Standard

Hallo Xylander,

vielen Dank, das macht Sinn!

Aber Viertel ist jetzt auch erstmal kein Flächenmaß oder?

LG Benjamin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2021, 16:24
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.894
Standard

Erstmal nicht, hier aber offensichtlich schon, und auch sonst:
https://www.google.com/search?q=Vier...w=1391&bih=664
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2021, 20:09
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 713
Standard

Ah ja, in zweiten Eintrag bei Google steht auch, dass es in ersten Moment ein Rätsel aufgibt!

Danke!

LG Benjamin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.05.2021, 22:28
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.894
Standard

Hier eine Angabe
Flächenmaße:
Ein Viertel war als Flächenmaß in Frankfurt 40 Quadrat-Ruthen (ein Viertel Morgen) gleich
https://www.peterheckert.de/hochstad...e-chroniken-i/

Wenn das auch für Kassel galt, dann hatte
1 Morgen 4 Viertelmorgen bzw 160 (Quadrat)Ruthen
Siehe auch hier:
https://www.google.de/books/edition/...sec=frontcover
Die Äquivalente im metrischen System habe ich nicht gefunden. Am besten fragst Du mal im Hessen-Forum
Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (19.05.2021 um 22:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.