#41  
Alt 16.06.2021, 20:48
Benutzerbild von DenniL
DenniL DenniL ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.06.2021
Ort: zwischen Harz und Heide
Beiträge: 91
Standard

Nein, leider kenne ich den Namen der Ehefrau nicht.


Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen

Weißt Du, in welcher Beziehung Bernhart Löht laut MyHeritage zu mir steht? "Großvater der Partnerin des Mann der Enkelin der Nichte des Onkel der Partnerin Ihres Direkten Vorfahren (9 Generationen)" Sehr genial!!!

Das ist der Hammer. Einfach Super!
__________________
auf wiederlesen
Daniela

Meine toten Punkte:
  • Familienname Illing in Seinstedt um 1811 und Schlanstedt um 1784,
  • Familiennamen Seidler und Schwarz in und um Rastenburg um 1900
  • Familienname Grunert in und um Breslau um 1900.
  • Familienname Dyck in Gotenhafen-Adlerhorst 1944
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 16.06.2021, 22:27
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.057
Standard

Wenn ich mal eine Woche nichts anderes vorhabe, muß ich mich um die Löhr in Hedeper ganz intensiv kümmern. Das sind zu viele verschiedene Linien, die man über das Kirchenbuch alleine nicht erschließen kann. Die Gefahr, die diversen Hans, Heinrich und Lüddeke durcheinanderzuwerfen ist groß. Ich muß das Erbregister, die Kopfsteuerlisten und verschiedene andere Dinge übereinanderlegen. Meine eigene Löhr-Linie in Hedeper ist recht klar. Mir zumindest. Aber die anderen benötigen noch viel Arbeit.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 17.06.2021, 06:24
Benutzerbild von DenniL
DenniL DenniL ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.06.2021
Ort: zwischen Harz und Heide
Beiträge: 91
Standard

Guten Morgen,


das erfordert wahnsinnig viel Zeit.

Ich bin ganz begeistert, dass Du die ganzen Nebenlinien so erschließt. Das ist für mich natürlich eine genialee Sache.

Ist es denn tatsächlich möglich, dass in so einem kleinen Ort wie Hedeper so viele Personen gleichen Namens zur gleichen Zeit lebten? Mehrere Lüddecke Löhrs halte ichfür unwarscheinlich. Vater und Sohn vielleicht, aber parallel mehrere Männer gleichen Alters?

Diese ganzen Quellen habe ich leider nicht. Also keine Kopien um meine Linie herum oder das Schubert Verzeichnis.
Und dadurch, dass ich rund 20 Jahre nicht mehr wirklich aktiv war, muss ich nun erstmal mein Altmaterial auf Vordermann bringen.


Aber bis zum Sommerurlaub dauert es noch 2 Monate. Bis dahin will ich aber raus finden, welche Kirchenbücher und Verzeichnisse für mich relevant sind, damit ich dann ggf. Besuche im Archiv in Wolfenbüttel einplanen kann.
__________________
auf wiederlesen
Daniela

Meine toten Punkte:
  • Familienname Illing in Seinstedt um 1811 und Schlanstedt um 1784,
  • Familiennamen Seidler und Schwarz in und um Rastenburg um 1900
  • Familienname Grunert in und um Breslau um 1900.
  • Familienname Dyck in Gotenhafen-Adlerhorst 1944

Geändert von DenniL (17.06.2021 um 06:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 17.06.2021, 14:13
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.057
Standard

Du mußt ja,auch immer Varianten eines Namens berücksichtigen. Ein Johann Georg beispielsweise taucht auch als Hans Jürgen, Jürgen, Georg, Gürgen, Johann Jürgen, Hans Georg etc. auf.

Es gibt also drei Lüdeke/Lüdicke/Ludewig Löhr. Johann Lüdeke ist übrigens NICHT der Sohn Bernharts! Sein Vater ist Heinrich Löhr. Aber welcher? Der Ackermann oder der Kothsaß? Ich neige zum Ackermann, da es eher "Ackermann-Paten" sind. Hundertprozentig sicher ist es aber nicht. Die frühen Taufen in Hedeper, also 1696 bis 1711 scheinen spätere Abschruften zu sein, bei denen ein Teil der Informationen weggelassen wurde. So sehe ich es jedenfalls.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 17.06.2021, 14:22
Benutzerbild von DenniL
DenniL DenniL ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.06.2021
Ort: zwischen Harz und Heide
Beiträge: 91
Standard

Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen
Du mußt ja,auch immer Varianten eines Namens berücksichtigen. Ein Johann Georg beispielsweise taucht auch als Hans Jürgen, Jürgen, Georg, Gürgen, Johann Jürgen, Hans Georg etc. auf.

Es gibt also drei Lüdeke/Lüdicke/Ludewig Löhr. Johann Lüdeke ist übrigens NICHT der Sohn Bernharts! Sein Vater ist Heinrich Löhr. Aber welcher? Der Ackermann oder der Kothsaß? Ich neige zum Ackermann, da es eher "Ackermann-Paten" sind. Hundertprozentig sicher ist es aber nicht. Die frühen Taufen in Hedeper, also 1696 bis 1711 scheinen spätere Abschruften zu sein, bei denen ein Teil der Informationen weggelassen wurde. So sehe ich es jedenfalls.

Zugegebener Maßen habe ich nun den Überblick verloren.
Also werde ich mich am Sonntag hin setzen und meine KB Kopien durcharbeiten.
__________________
auf wiederlesen
Daniela

Meine toten Punkte:
  • Familienname Illing in Seinstedt um 1811 und Schlanstedt um 1784,
  • Familiennamen Seidler und Schwarz in und um Rastenburg um 1900
  • Familienname Grunert in und um Breslau um 1900.
  • Familienname Dyck in Gotenhafen-Adlerhorst 1944
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 17.06.2021, 14:29
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.057
Standard

Ich bin auf dem Weg, einigermaßen Klarheit zu schaffen. Am besten wäre es, wenn ich Dir die Daten rüberschicken könnte, weil ich keine Lust habe, alles abzuschreiben. Aber ich weiß nicht, wie ich es anstellen soll. Ich habe das Zeug bei MyHeritage. Weißt Du, ob es eine Art "Lesezugang" für Dritte, also für Dich gibt? In dem Sinne, daß Du in meiner Datei herumstöbern kannst ohne etwas verändern zu können.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600

Geändert von consanguineus (17.06.2021 um 14:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 17.06.2021, 14:32
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.057
Standard

Rechtschreibfehler bitte ich zu entschuldigen. Ich schreibe gerade auf dem Smartphone.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 17.06.2021, 14:39
Benutzerbild von DenniL
DenniL DenniL ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.06.2021
Ort: zwischen Harz und Heide
Beiträge: 91
Standard

Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen
Ich bin auf dem Weg, einigermaßen Klarheit zu schaffen. Am besten wäre es, wenn ich Dir die Daten rüberschicken könnte, weil ich keine Lust habe, alles abzuschreiben. Aber ich weiß nicht, wie ich es anstellen soll. Ich habe das Zeug bei MyHeritage. Weißt Du, ob es eine Art "Lesezugang" für Dritte, also für Dich gibt? In dem Sinne, daß Du in meiner Datei herumstöbern kannst ohne etwas verändern zu können.

Einen MyHeritage Zugang habe ich nicht. Aber da kann ich mich heute Abend ja mal schlau machen, wie das dort funktioniert.
Ansonsten gebe ich Dir meine E-Mail-Adresse per PN.
Rechtschreibfehler passieren immer mal. Man kann es ja verstehen.
__________________
auf wiederlesen
Daniela

Meine toten Punkte:
  • Familienname Illing in Seinstedt um 1811 und Schlanstedt um 1784,
  • Familiennamen Seidler und Schwarz in und um Rastenburg um 1900
  • Familienname Grunert in und um Breslau um 1900.
  • Familienname Dyck in Gotenhafen-Adlerhorst 1944
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 17.06.2021, 14:43
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.057
Standard

MyHeritage ist erstmal kostenlos. Ich habe einen Bezahl-Zugang, da ich über einer bestimmten Personenzahl liege. Krieg mal raus, ob Du mit einem kostenlosen Zugang bei mir lesen kannst. Das wäre die einfachste Lösung.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 17.06.2021, 19:31
Benutzerbild von DenniL
DenniL DenniL ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.06.2021
Ort: zwischen Harz und Heide
Beiträge: 91
Standard

Hallo,
in den FAQs habe ich so nichts finden können, dassman seine Stammbäume teilen kann.
Aber in der Suche finde ich die Daten aus Family Search, die ich da mal hoch geladen habe.

MyHeritage ist 14 Tage kostenlos, danach kostet es wohl.
Erstmal bin ich skeptisch. Teile meine Daten ja gern. Aber ich entscheide gern selber, wo oder mit wem.

Du bist aber sehr altiv und zufrieden dort, ja?
__________________
auf wiederlesen
Daniela

Meine toten Punkte:
  • Familienname Illing in Seinstedt um 1811 und Schlanstedt um 1784,
  • Familiennamen Seidler und Schwarz in und um Rastenburg um 1900
  • Familienname Grunert in und um Breslau um 1900.
  • Familienname Dyck in Gotenhafen-Adlerhorst 1944
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gevensleben , grunert , halle , handil , illing , seidler , seinstedt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.