Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.06.2018, 16:38
SSydow SSydow ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 270
Standard Lesehilfe Feldpostkarten 1918 - Teil 3

Quelle bzw. Art des Textes: Feldpostkarten
Jahr, aus dem der Text stammt: 1918
Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo Zusammen, weiter geht es mit Teil 3. Damit ist das Jahr 1918 geschafft.

Danke

27.01.1918 (Scan 8)

Damaskus
d. 27.1.18
Liebe Eltern u. Schwestern
Sind heute noch hier
habe Zwilling noch ?
Kinder-geburtstag ?
Sonst geht mir noch gut,
? ich auch von euch
hoffen.
Die herzlichsten Grüße
sendet
Ferdinand

Abs. Untffz. Meyer Inf-Post 703 2 Kompanie Deuts. Feldp. 511

31.08.1918 (Scan 19+20)

d. 31.8.18
Liebe Schwester
deinen lieben Brief erhalten.
dafür meinen besten Dank.
Da hast du wohl mal ordentlich
Kurgast gespielt in Herzberg.
Weißst du, da hätt ich auch mal
Lust dazu. Nun bist du natürlich
schon wieder zu Hause u. musst
Kartoffel auflesen. Na die Haupt
sache ? es ordentlich welche
gibt. Ich ? wohl auch ?
da gab es früher doch noch immer
ein gutes frühstück dabei.
Nun sei herzlich gegrüßt von deinem Bruder
Abs. Sargt. Meyer 2/403 Feldpost 511

Vorderseite:
dies ist noch ein ?, von den Überresten
von dem Herodes seiner Burg aus Samarien, ?
seine Tochter, das ?, der Johannes, auf einer
Schüssel ?. die Geschichte kennst du doch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Scannen0008.jpg (132,1 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Scannen0019.jpg (143,0 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg Scannen0020.jpg (152,1 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.06.2018, 08:01
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 5.879
Standard

hola,


habe hier und da etwas verbessert:




27.01.1918 (Scan 8)

Damaskus
d. 27.1.18
Liebe Eltern u. Schwestern
Sind heute noch hier
Habe vielleicht(?) noch etwas
Kaiser-Geburtstag feier
Sonst geht mir noch gut,
was ich auch von euch
hoffe.
Die herzlichsten Grüße
sendet
Ferdinand

Abs. Untffz. Meyer Inf-Post 703 2 Kompanie Deuts. Feldp. 511

31.08.1918 (Scan 19+20)

d. 31.8.18
Liebes Schwesterchen
Deinen lieben Brief erhalten.
wofür meinen besten Dank.
Da hast du wohl mal ordentlich
Kurgast gespielt in Harzburg.
Weißt du, da hätte ich auch mal
Lust dazu. Nun bist du natürlich
schon wieder zu Hause u. musst
Kartoffel auflesen. Na die Haupt
sache wenn es ordentlich welche
gibt. Ich wollte wohl auch mit helfen
da gab es früher doch noch immer
ein gutes frühstück dabei.
Nun sei herzlich gegrüßt von deinem Bruder
Abs. Sergt. Meyer 2/403 Feldpost 511

Vorderseite:
dies ist noch eine Ansicht, von den Überresten
von dem Herodes seiner Burg aus Samarien, w...? (wo die???)
seine Tochter, das Haupt, des Johannes, auf einer
Schüssel forderte. die Geschichte kennst du doch. (guckst du in die Bibel, zum Johannes der Täufer)
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (27.06.2018 um 09:18 Uhr) Grund: vielleicht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:30 Uhr.