#1  
Alt 08.07.2018, 05:35
Sabley Sabley ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 8
Standard Gellendorf Kreis Trebnitz -- Suche Geburt

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1889
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Gellendorf Kreis Trebnitz
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): familysearch/ancestry/szukajwarchiwach.pl
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): --



Hallo,


Vielleicht kann mir ja jemand einen Tip geben. Ich bin auf der Suche nach einem Geburtseintrag von 1889 in Gellendorf Kreis Trebnitz. Leider habe ich diesen Zeitraum weder beim Standesamt Gross Peterwitz noch bei dem Kirchenbuch Stroppen finden koennen. Weiss jemand, wo ich vielleicht noch nachschauen kann? Oder gibt es von diesem Zeitraum nichts mehr?



Bin fuer jeden Hinweis dankbar!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.07.2018, 10:09
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.560
Standard

Hallo,
was es noch an Unterlagen gibt, ist hier verzeichnet:
http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html
Im Kreis Trebnitz sieht es allerdings düster aus, was evg. und standesamtliche Unterlagen angeht.
LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.07.2018, 19:07
Sabley Sabley ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Weltenwanderer Beitrag anzeigen
Hallo,
was es noch an Unterlagen gibt, ist hier verzeichnet:
http://www.christoph-www.de/kbsilesia2.html
Im Kreis Trebnitz sieht es allerdings düster aus, was evg. und standesamtliche Unterlagen angeht.
LG,
Weltenwanderer

Vielen Dank fuer den Link! Laut der Liste gibt es wohl wirklich nichts mehr. Schade.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.07.2018, 08:31
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 2.140
Standard

Hallo,

zuständig ist

Urząd Stanu Cywilnego
Archiwum Akt Niemieckich
ul. Włodkowica 20

50-141 Wrocław
Polen

bitte eine Anfrage hin schicken/per Post.
__________________




Gruss henry

Geändert von henry (09.07.2018 um 09:15 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.07.2018, 10:12
Kleinschmid Kleinschmid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Beiträge: 1.239
Standard

Was wird denn überhaupt gesucht? Die Eltern? Wenn jemand 1889 geboren wurde, besteht ja die Möglichkeit, daß er vor 1921 geheiratet hat, dann stehen die Eltern auch in der Heiratsurkunde. Auch in der Sterbeurkunde können die Eltern ggf. vermerkt sein. Gab es Geschwister, über deren Heirat/Tod man die gemeinsamen Eltern ermitteln könnte? Handelt es sich um einen selten Familiennamen, weil die Mormonen haben ja die ev. KB bis 1870 freigeschaltet?

Geändert von Kleinschmid (09.07.2018 um 10:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gellendorf , schlesien , trebnitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.