Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2020, 22:56
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 222
Standard Erfahrungen: MyHeritage Premium Abo: kein einziger Datensatz ist einsehbar

Hallo zusammen,

über mein kostenloses Abo bei MyHeritage habe ich zuletzt mehrere Namen entdeckt, die für meine Familienrecherche interessant erschienen. Also habe ich ein Premium Jahres-Abo abgeschlossen, um auf die Daten zugreifen zu können.

Doch leider muss ich feststellen, dass ich übel reingelegt wurde. Ich kann auf keinen einzige Fundstelle zugreifen. Egal, was ich anklicke, bekomme ich einen Hinweis, dass ich noch zusätzlich ein anderes Abo abschließen muss. Was für ein Reinfall! Hier ist Premium absolut nichts wert. Ich sehe ein, dass ich mich vorher besser informieren hätte können.

Die 50 EUR für das Jahresabo muss ich wohl komplett in den Wind schreiben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png MyHeritage - Premium ohne Funktion.png (124,5 KB, 48x aufgerufen)
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.09.2020, 23:17
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.350
Standard

Hallo,

auf der Seite mit den Preisen ist aber aufgeschlüsselt, daß man nur mit dem Daten oder Komplett Paket die hist. Aufzeichnungen einsehen kann.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.09.2020, 07:30
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.793
Standard

Das die Preispolitik von MyHeritage, ist aber kein Betrug sondern so auf der Preisübersicht einsehbar. .... zusätzlich zu Premiun braucht man für die Daten (alte Dokumente) (die es meist kostenfrei bei familysearch gibt)noch ein Datenabo zusätzlich.
__________________
Dauersuchen:

1) Frau ?? verwitwerte WIECHERT, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete SPRINGER, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) GESELLE, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel
3) WIECHERT, geboren in Alikendorf (Großalsleben) später in Schönebeck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2020, 08:00
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 222
Standard

Bei diesen Begriffswirrwarr blicke ich ehrlich gesagt nicht durch. Also ist Premium alles andere als Premium, das soll erseintmal einer verstehen.



Wie bekomme ich denn jetzt das Daten-Abo?
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.09.2020, 08:39
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.350
Standard

Kann man nicht upgraden? Zur Not mal den Support anschreiben.
Aber pass auf, beim Daten Paket fallen gegenüber dem Premium Paket wieder 2 Funktionen raus (Smart Matches und DNA Features), dafür kann man die Aufzeichnungen einsehen.

Hast Du denn schon mal geprüft, ob es die Aufzeichnungen nicht bei FamilySearch gibt?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.09.2020, 08:45
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 222
Standard

Leider gibt es diese Aufzeichnungen bei FamilySearch nicht.

Mal angenommen, ich hätte das "Daten"-Abo: kann ich dann auf Stammbäume von anderen zugreifen? - Oder ist das in einem anderen "Paket" versteckt, wo man dann nochmal upgraden muss?
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.09.2020, 09:56
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.350
Standard

Da ich kein MH Abo habe, kann ich Dir das nicht eindeutig beantworten.

Aber, wenn ich als Nicht-Mitglied dort suche und auf einen Stammbaum zugreifen will, wird mir ein Daten-Abo angeboten.
Zitat:
Bezahlen Sie heute € 0 und greifen Sie mit dem Daten Abo auf alle historischen Datensätze zu

Starten Sie jetzt Ihren 14-tägigen Gratistest, um 12,5 Milliarden historische Aufzeichnungen zu genießen und automatische Übereinstimmungen mit Ihrem Familienstammbaum zu erhalten
Im folgenden Fenster kommt folgendes:
Zitat:
Die Mitgliedschaft ist für 14 Tage KOSTENLOS und beinhaltet:
  • Über 12,5 Milliarden historische Aufzeichnungen
  • 3.5 Milliarden Stammbaum-Profile weltweit
  • Automatisches Matching von Aufzeichnungen zu Ihrem Stammbaum
Demnach sollte es gehen. Es ist aber nicht auszuschließen, daß diese 14tägige kostenlose Mitgliedschaft u.U. mehr enthält als das reine Datenabo.

Aber vielleicht kann Dir da ein MH-Mitglied mehr erzählen.




Zitat:
Zitat von DaMaFe Beitrag anzeigen
Leider gibt es diese Aufzeichnungen bei FamilySearch nicht.
Sag doch mal, worum es sich genau handelt.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.09.2020, 15:48
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 222
Standard

Habe mit dem Support von MyHeritage Kontakt aufgenommen, war sehr freundlich.

Um es kurz zu machen: mir wurde geholfen. Bin wieder happy.
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.09.2020, 16:28
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.350
Standard

Und welches Abo hast Du nun um auch Stammbäume einsehen zu können?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.09.2020, 08:22
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 222
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Und welches Abo hast Du nun um auch Stammbäume einsehen zu können?
Habe nun ausschließlich das Daten-Abo. Damit kann man auf Stammbäume zugreifen, sofern der Ersteller die Betrachtung gestattet.
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abofalle , myheritage , premium , vertrag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.