Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.05.2021, 15:53
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.547
Standard Aktueller Bericht über Ahnenforschung in der Zeitung "Weekend"

Ja, die Zeitung heißt so, fragt mich nicht warum, liebe Ahnenforscherinnen und Ahnenforscher.

In der aktuellen Ausgabe ist etwas über Ahnenforschung zu finden, mit Tipps des Profis Felix Gudacker, der auch schon den österreichischen Promis bei der Ahnenforschung geholfen hat und vielleicht auch weiteren österreichischen Promis helfen wird.

Eine DNA Probe bei MyHeritage abzugeben kostet fast 80 Euro.
Hat eine/r von euch schon einmal eine DNA Analyse machen lassen ?
Wenn ja, ist es das wert ?

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.05.2021, 18:48
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.934
Standard

Hier noch der Online-Artikel dazu: https://www.weekend.at/lifestyle/fam...rfahren-finden
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.05.2021, 19:11
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.547
Standard

Ist ja krass, ich habe gar nicht gewusst, dass es diese Zeitung auch online zu finden gibt.

Eigentlich lese ich sie ja nicht, doch dieser Artikel ist sehr interessant.

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2021, 21:12
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.934
Standard

Inzwischen gibt es vermutlich fast jede Zeitung und Zeitschrift irgendwie online, sonst wären sie nicht mehr wettbewerbsfähig. Aber bei manchen kann man nur eingeschränkt ohne Abo oder wenigstens Registrierung online lesen.

Ich hoffe aber ein bisschen, der gedruckte Artikel war ausführlicher als der online, weil der kratzt höchstens an einer Stelle der Oberfläche .
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2021, 22:11
Benutzerbild von fps
fps fps ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.671
Standard

Das ist ja immer zu befürchten, dass der Geist von Charlemagne hereinweht. "Wir alle" stammen von ihm ab? Wer ist denn "wir alle"?
Die darauf folgende Bemerkung ist auch nicht besser.
Seeeehr oberflächlich.
Sonntagszeitung eben.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.05.2021, 07:06
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 479
Standard

Zitat:
Zitat von fps Beitrag anzeigen
Seeeehr oberflächlich.
Sonntagszeitung eben.
Stimm ich zu. Weekend eben
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.05.2021, 15:03
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.547
Standard

Der Artikel ist etwas ausführlicher als er online gezeigt wird. Es wird ein konkretes Beispiel einer Dame genannt, die ihren Großvater sucht und ihre DNA darüber hergibt. Das Ergebnis der Recherche ist noch offen.

Ob wir wirklich alle mit Karl dem Großen verwandt sind ?
Vielleicht hat er deshalb "der Große" geheißen, weil er viele Kinder in die Welt gesetzt hat ?

Über ihn weiß ich diesbezüglich nicht Bescheid.

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.

Geändert von Andrea1984 (21.05.2021 um 15:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.