#151  
Alt 05.03.2018, 22:47
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.208
Standard

Moin Tuedelluet,



Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 07.03.2018, 12:58
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 72
Standard Vorbei ist, erst wenn der Schwab was hier sagt, schreibt!

In Berlin hat es früh um 3/4 5 h beim "mit den Hunde erstesmal Gassi gehen" in Wedding, genieselt, darum habe ich zurück im Hotel Graf Pückler gleich um eine Nacht verlängert und den Tag mit Tagesticket BerlinstadtBusfahrten gefüllt um noch etwas Hauptstadt zu riechen. Ab 10:30 Uhr - fast 20 Uhr.

Hatte schon ne SMS an Joachim geschrieben, ob er es an Michael weitergibt, aber es dann gelassen, dachte ihr geht wieder Euren normalen Tätigkeiten nach!

Und in den Nachrichten vom RBB Rundfunk Berlin Brandenburg, kam dann von den Staus und Glatteisunfällen auch zu Fuß, 90 Einsätze zählten Feuerwehr und Rotes Kreuz und die haben sogar Leiterwagen rausgeschickt da die Kapazität längst überschritten war und auch Helfer Personal krank war.
Drum fuhr ich erst gestern Dienstag los heimwärts.

Am Sonntag sah man noch viele Leute die teilweise gefrorenen Eisseeflächen und Flußflächen bevölkern, am Müggelsee sahen wir mit 4 Hundchen zu, dabei war es am Nordrand schon aufgetaut und wieder wässerig.

Nun bin ich seit ca 10 Uhr wieder daheim, nachdem ich bei Dinkelsbühl ein bisschen geschlafen habe, habe auf der Heimreise noch von 12 -13:30 Uhr etwa die Lutherstadt Wittenberg angeschaut, dort war es sonnig, trocken und frostig, etwas später noch nördlich von Leipzig hat es zu schneien angefangen und bis Nürnberg hat es geschneit, drum konnte ich nicht viel schneller als die schnellerne LKW 80 - 90 fahren, (auf dem Tacho 100) . An der Ausfahrt Himmelskron habe ich um 17 Uhr eine Pause gemacht und es der Karin erzählt, dass ich es in die Chorprobe nicht schaffe.

In Elllwangen an der Ausfahrt gibts ein Kauflandmarkt mit Frühstück Bäckerei ab 7 Uhr, da habe ich dann gewartet bis es auf ging.
Üver A7 ud A8 bis Merklingen über Münsingen fuhr ich dann vollends heim, im Marbach wars dann nach 9 fuhren eben 2 Kütschchen mit Schwarzwälder Fuchsgespannen los.



Grüßle Setty
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 07.03.2018, 13:49
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 72
Standard Vielen Dank, allen Euch, für die schönen Begegnungen

und hoffentlich können wir sie alle auch weiter vertiefen!

Setty
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 07.03.2018, 17:30
mone 1003 mone 1003 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2013
Ort: Mittenwalde
Beiträge: 19
Daumen hoch Vielen Dank

Hallo Ihr Lieben,

wie ich lese, seit ihr alle gut wieder gut zu Hause gelandet und der Alltag hat Euch wieder.

Herzlichen Dank nochmal für die tolle Organisation und die Bilder.
Es war schön Euch mal persönlich kennenzulernen und interessante Gespräche zu führen.

Ich wünsche noch eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße, Simone
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 11.03.2018, 23:10
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 72
Standard Berlin Bilder vom Treffen

Hallo liebe Treffler, Getroffene,

wie schreibt man das bloß?

nun lade ich doch paar Bilder hoch, fand echt einpaar Kleindenkmale, über die ich zum Ahnenforschen kam, die findet man draußen die schriftlichen Menschlichen Spuren eher im trockenen!

Eure Bachstelze
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC06978.jpg (258,0 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC06972.jpg (253,9 KB, 40x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #156  
Alt 12.03.2018, 15:21
mwollitz mwollitz ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 111
Standard Nachlese

Ich übernehme mal die schöne Anrede von Bachstelze...

Liebe Getroffene ;-)

Wer mag kann online das ein oder andere nachlesen (daher Nachlese) :
- Tagesspiegel (vom 03.03.2018)
- Blog der Berliner Archivarinnen und Archivare
- Berlin-Brandenburg. Wirtschaftsarchiv
- Landesarchiv Berlin
und ganz umfangreich bei
- Presseschau des VdA


Viele Grüße
Michael
__________________
FN: WOLLITZ
Gebiete:
Berlin/Brandenbg., MV, Polen
Orte: Berlin, Heinrichsdorf, Menz (Gransee), Schönberg und Lindow (16835/Mark), Rheinsberg, Rostock, Treptow a.d.Rega (Trzebiatów (PL)); Nikolsburg (Mikulov)

Weiteres siehe Namens- und Ortsliste
Mit Zitat antworten
  #157  
Alt 16.03.2018, 11:14
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 72
Standard

Es war echt toll dort im LAB, die vielen jungen Leute, die hinter den Tresen standen, alles sehr freundlich und aufgeschlossen, was zu reden.
Waren das Studenten? Oder Auszubildende?

An einem Bild erläuterte ein älterer Besucher, der auch in unserem Hotel frühstückte, dort eher verschloßen wirkte, manche Entstehung Berlins, die südliche Zelle am Urberlin hieß zB Köln, ich fragte "Neukölln?" nein Köln (Das Wort kommt ja von Collonie).

Auch der Film in der hinteren Halle war interessant.

Sowas machen wir doch mal wieder, vielleicht mal in Freiburg im Breisgau, mal spüren ob es da wirklich wärmer ist am oberen Rhein?

Geändert von Bachstelze1160 (16.03.2018 um 11:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #158  
Alt 16.03.2018, 13:56
mwollitz mwollitz ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 111
Standard

Zitat:
Zitat von Bachstelze1160 Beitrag anzeigen
An einem Bild erläuterte ein älterer Besucher, der auch in unserem Hotel frühstückte, dort eher verschloßen wirkte, manche Entstehung Berlins, die südliche Zelle am Urberlin hieß zB Köln, ich fragte "Neukölln?" nein Köln (Das Wort kommt ja von Collonie).
Ja, einst waren an der Spree Berlin und Cölln (1710 in Berlin eingemeindet). Neukölln ist das ehem. Riksdorf/ Rixdorf wo viele böhmische Siedler angesiedelt wurden. Zitat aus Wikipedia : "Der Name Neucölln leitet sich von den nördlich des alten Rixdorf gelegenen Neucöllner Siedlungen ab, die auf die Lage vor den südlichen Toren des alten Berlin-Cölln hinweisen".

Viele Grüße
Michael
__________________
FN: WOLLITZ
Gebiete:
Berlin/Brandenbg., MV, Polen
Orte: Berlin, Heinrichsdorf, Menz (Gransee), Schönberg und Lindow (16835/Mark), Rheinsberg, Rostock, Treptow a.d.Rega (Trzebiatów (PL)); Nikolsburg (Mikulov)

Weiteres siehe Namens- und Ortsliste
Mit Zitat antworten
  #159  
Alt 06.04.2018, 10:58
Benutzerbild von Bachstelze1160
Bachstelze1160 Bachstelze1160 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2017
Ort: 72531 Hohenstein
Beiträge: 72
Standard Gruß

Möchte wieder mal ein Grüßle durch Deutschland schicken, das Treffen war wirklich so kurz es auch war unvergesslich,
So nette AhnenforscherInnen gibt es, ich bin jetzt auch wieder dran.

Wer noch bis 8.4. nach Hechingen Ba Wü, kommt kann ich die historische Puppenstubensammlung 2er Damen empfehglen, habe es gestern angesehen mit meiner Mama, 3 Räume voll oft 3 übereinander aller art von Kaufläden, Handwerksstuben, und Puppenhäuser seit dem Biedermeier.
Im alten Schloß im Oberstadtzentrum, das Archiv ist dort auch drin.
da es auch ein Oldtimer Automuseum gibt hätte eine ganze Familie seinen spass dort!

Man kann auch den Hohenzollern ansehen, da seien angeblich täglich 500 Besucher erwartet

Gruß die Bachstelze
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:15 Uhr.