#1  
Alt 02.05.2019, 21:26
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 737
Standard Vater oder Sohn?

Hallo,

nachdem das KB von Wulfen (Westf) jetzt auch bei Matricula online ist, bin ich dabei die bisher recherchierten Vorfahren meiner Schwiegermutter zu prüfen und zu vervollständigen.

Jetzt bin ich aber an einem Punkt angelangt, bei dem ich eure Unterstützung brauche.


Es geht um den 4xUrgroßvater meins Mannes.

Dieser heiratet am 3.2.1796 als Joes Henricus Pothast eine Gertrudis Usermann und lässt unter diesem FN in den folgenden Jahren in Wulfen insgesamt 3 Kinder taufen:
1. Agnes Anna Catharina (Jan 1797),
2. Johann Heinrich (Feb 1799), der 3xUrgroßvater meines Mannes, und
3. Maria Margaretha (Aug 1803).
Anm: die FN der Taufpaten sind Usermann, Kock, Kreienberg und Rohen, aber kein Potthast!

Am 16.8.1805 wird ein Joan Hen. Pothast, der an Phthisis starb, in Wulfen begraben.
Am 4.11.1807 heiratet in Wulfen eine Gertrud Userman origine Scherembeccensis et habitatione Wulfensis einen ebenfalls aus Schermbeck stammenden Joannes Frohne. Aus dieser Ehe gibt es keine Kinder.
Sie stirbt am 11.11.1816 in Wulfen als [I]Gert Usermann gnt Pothast[I] mit 50 Jahren.

Aufgrund weiterer Indizien habe ich Gertrud Usermann als die am 27.8.1764 in Schermbeck getaufte Joanna Gertrudis Usermann identifiziert.


Bei Johann Heinrich Potthast tue ich mir schwerer.

Es gibt einen im Jul 1768 in Wulfen geborenen Joes Henricus Potthast. Dieser ist der Sohn von Johann Heinrich Abel auch Bräcker gnt Potthast und Margaretha Potthast.

Die Eheschließung von Joann Henr. Abel und Margar. Potharst war am 21.11.1748 in Wulfen.
Bei den Taufen der 5 Kinder wird sein Nachname immer unterschiedlich wiedergegeben, 1749 als Bräcker Potharst, 1752 als Bräcker Abel, 1754 als Bräcker genannt Potthas, 1757 als Bräecker und 1768 als Abel.
Am 3.4.1784 wird eine Margaretha Potthast beerdigt.
Am 27.10.1784 heiratet Joes Henricus Pothas erneut, lässt in den Folgejahren nochmal 3 Kinder mit der 2. Ehefrau taufen und tritt dabei als Pothas (1786) bzw. Abel condictus Potthas (1788, 1792) auf. Die 2. Ehefrau stirbt am 26.10.1795 in Wulfen.

Am 12.11.1800 wird ein Henricus Pothast in Wulfen begraben.


Was würdet ihr sagen, welcher Heinrich Potthast hat 1796 die Gertrud Usermann (32J., 1. Ehe) geheiratet, der Vater (wahrschl. 68J., 3. Ehe) oder der Sohn (28J., 1. Ehe)?

Ich bin irgendwie hin und hergerissen und brauche einfach mal ein paar Einschätzungen von euch.

Leider war der Pfarrer so gar nicht mitteilsam, so dass außer den bloßen Namen und Zahlen selten weitere Details im KB auftauchen.

Liebe Grüße,
Antje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47 Uhr.