Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.02.2022, 12:04
Schoko1904 Schoko1904 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2022
Beiträge: 93
Lächeln Transkription Geburtsurkunde Josef Huber - München

Quelle bzw. Art des Textes: Stadtarchiv München
Jahr, aus dem der Text stammt: 1904
Ort und Gegend der Text-Herkunft: München Nymphenburg
Namen um die es sich handeln sollte: /Vater Felix ?? Huber /Mutter Rosalia Geb. Eder ??


Nr. 746
München am 21 März 1904

Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschien heute, der Persönlichkeit nach-......................
...........kant

............. Felix (???) Huber,


Liebe Forumsgemeinde,

meine Hoffnung ist, ob mir vielleicht hier im Forum ein "Schriftkundiger"
experte bei der Ergänzung der fehlenden Textstellen in der Geburturkunde meines Opa´s weiterhelfen kann.

Bis dato habe ich rausgefunden, dass der Vater meines Opas mit Vornamen
wohl "Felix" hieß, und die Mutter Rosalia / Geb. Eder.

Sollte sich hier jemand in den auf der Geburtsurkunde Schriftarten auskennen, wäre ich für mithilfe sehr dankbar.

Hochachtungsvoll

Herbert

Wohnhaft in München, Kugelmüllerstrasse 92 (??)
....................... Religion, und zeigte an dass der

Rosalia (???) Huber geborene Eder,
.....................
...................... Religion
Wohnhaft in ...................

zu München........... .............
am achtzehnten März des Jahres
tausend neunhundert vier ............. mittags

um ................ Uhr ein ..................

geboren worden sei und dass das Kind den Vornamen
Josef

erhalten habe.

Bitte tippen Sie hier den Text Zeile für Zeile ein, soweit Sie diesen selbst entziffern können. Sie können unsichere Wörter mit einem Fragezeichen und fehlende Stellen mit Punkten kennzeichnen. Nennen Sie zumindest unbedingt die Orts- und Familiennamen, die im Text vorkommen (sofern lesbar bzw. bekannt)!
Eine Anrede, eine freundliche Bitte und am Schluss ein netter Gruß erhöhen die Motivation der Helfer!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Geburtsurkunde Opa-jpg20220218_111955.jpg (148,0 KB, 16x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2022, 12:33
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 8.663
Standard

Hallo.
Ich lese noch:

Ja Felix. Er war Maurer, durch seinen Militärpaß anerkannt.

Wohnhaft in München, Kuglmüllerstrasse 92
Katholischer Religion, und zeigte an dass der

Rosalia Huber gebornen Eder,
seiner Ehefrau,
Katholischer Religion
ohnhaft in bei ihm,

zu München in seiner Wohnung,
am achtzehnten März des Jahres
tausend neunhundert vier vormittags

um neun ein halb Uhr ein Knabe

geboren worden sei und dass das Kind den Vornamen
Josef

erhalten habe.

LG und bleib gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2022, 09:17
Schoko1904 Schoko1904 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2022
Beiträge: 93
Daumen hoch

Hallo, ich möchte mich vielmals für Deine schnelle Hilfe bedanken

Bin ja neu hier

Habe ich so alles richtig eingestellt gehabt ??

viele liebe Grüße
Herbert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2022, 10:28
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.273
Standard

Zitat:
Zitat von Schoko1904 Beitrag anzeigen
Hallo, ich möchte mich vielmals für Deine schnelle Hilfe bedanken

Bin ja neu hier

Habe ich so alles richtig eingestellt gehabt ??

viele liebe Grüße
Herbert
Nur zwei kleine Anmerkungen: Den Nutzerhinweis "Bitte tippen Sie hier den Text..." kannst du rauslöschen und mit dem Fragetext überschreiben.
Und beim Bild vielleicht gucken, ob es richtigherum (und nicht gedreht) ist. Passiert mir aber auch manchmal, da es bei Dir vielleicht in der richtigen Orientierung angezeigt wurde.
Viele Grüße
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2022, 13:01
Schoko1904 Schoko1904 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2022
Beiträge: 93
Standard

Vielen lieben Dank liebe Bienenkönigin

Beste Grüße

Herbert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
geburtsurkunde , josef huber , münchen , nymphenburg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:24 Uhr.