#1  
Alt 15.01.2021, 23:54
Sven Icke Sven Icke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2021
Beiträge: 5
Standard Kutzner in Nittritz Kr Grünberg

Hallo Liebe Mitglieder,



könnt ihr bitte nach einer Person suchen?
Name: Robert Kutzner
Ort: Nittritz Kr. Grünberg
Zeit: 1931 Heirat in Nittritz, ein Jahr später Geburt eines Sohnes (Klemens Kutzner) im selben Ort


Findet ihr etwas zu den Eltern von Robert Kutzner und dessen Geburt?


Vielen Dank für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.01.2021, 10:26
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 760
Standard

Guten Morgen Sven

Bei christoph-www steht, dass Nittritz ein eigenes Standesamt hatte und dass Bestände ab 1895 existieren. Eine Kopie der Heiratsurkunde kann man also beim Staatsarchiv Grünberg bestellen.

Bis 1894 war das Standesamt Deutsch Wartenberg zuständig. Diese Bestände sind online. Auch die evangelischen Kirchenbücher von Deutsch Wartenberg sind online, enden aber (glaube ich) 1860. Dies findest Du am einfachsten, wenn Du hier "Nittritz" eingibst und "Nur Fotos und Scans" wählst.

Gruss, Ronny
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.01.2021, 13:27
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 9.794
Standard

Mit der Schreibweise KUTZNER gab es in Zerbau Krs. Glogau mehrere Familien.
Ob Robert von dort stammte, das weiß ich aber nicht.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.01.2021, 17:57
Sven Icke Sven Icke ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2021
Beiträge: 5
Standard

Vielen Dank für eure Antworten.



Wir wissen mit Bestimmtheit dass er aus Nittritz stammt und hier einen Bauernhof besaß.



Ich habe beim Staatsarchiv Grünberg eine Anfrage gestellt.



Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.01.2021, 21:44
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 760
Standard

Zitat:
Zitat von Sven Icke Beitrag anzeigen
Wir wissen mit Bestimmtheit dass er aus Nittritz stammt und hier einen Bauernhof besaß.
Ja, das sagt auch das Adressbuch 1933. Da war Robert Kutzner Bauergutsbesitzer im Haus Nr. 17 https://zbc.uz.zgora.pl/dlibra/publi...ntent?ref=desc (Bild Nr. 626).

Ich wünsche Dir Erfolg mit Deiner Anfrage. Und sollte es Vorfahren aus der engeren Umgebung der Stadt Grünberg geben, kann ich vielleicht sogar konkreter helfen...

Gruss, Ronny
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.01.2021, 00:00
Sven Icke Sven Icke ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2021
Beiträge: 5
Standard

Hallo zusammen,



Ich habe nun die Heiratsurkunde von Robort Kutzner erhalten. Das war sehr problemlos im Staatsarchiv.



Darin steht, dass er am 08.02.1897 in Kursdorf Kreis Fraustadt (Konradowo) geboren ist. Ich möchte nun die Geburtsurkunde suchen.



http://www.christoph-www.de/kbsilesia4.html#N
Verstehe ich das richtig, dass diese im Standesamt in Schlichtingsheim liegt?


Lg
Sven
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.01.2021, 10:22
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 770
Standard

Hallo Sven,

Kursdorf gehörte zum Standesamt Fraustadt-Land. Anbei die gesuchte Geburtsurkunde:
https://szukajwarchiwach.pl/34/454/0...OfAT-acZcKUaNQ

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.01.2021, 14:47
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 9.794
Standard

Die Gegend ist voll mit Kutzners.
Evangelische und Katholiken.
Spricht für einen alten Namen in der Gegend.
In Ober-Pritschen gab es evangelische Stephan. Vergleiche Heiraten Fraustadt-Land 1886 Bild 54.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.01.2021, 22:31
Sven Icke Sven Icke ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2021
Beiträge: 5
Standard

Super. Vielen Dank Manni und Horst.

Darf ich fragen nach welchen Stichwörter du gesucht hast, Manni? Ich hätte das nie im Leben gefunden.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.01.2021, 23:45
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 770
Standard

Zitat:
Zitat von Sven Icke Beitrag anzeigen
Darf ich fragen nach welchen Stichwörter du gesucht hast, Manni?
Nun, Fraustadt hatte ja in seiner Geschichte praktisch nichts mit Schlesien zu tun gehabt, kam es doch erst 1938 (!) zur Provinz Schlesien. Von daher muss man hier nach einem Ortschaftsverzeichnis für die Provinz Posen schauen. Darin steht, dass Kursdorf zum Standesamt Fraustadt gehörte. Dann gehst du nach hier:
https://szukajwarchiwach.pl/search?q...o%3Apra&order=

Da findest du die KB und Standesamtsregister. Du suchst das Standesamt, musst also nach "urząd stanu cywilnego" schauen. Jetzt wird es schwierig, weil die polnischen Archivare - sagen wir mal: Das Durcheinander bevorzugen. Denn zumindest ich habe es nicht geschafft, zu erkennen, wo sich die Standesämter Fraustadt-Land und Fraustadt-Stadt verstecken.
https://szukajwarchiwach.pl/34/454/0/-#tabSerie

Einfacher wäre es ja gewesen, eine Seite mit "Land" und die andere mit "Stadt" anzulegen. So muss man es eben ausprobieren. Ist nun mal so ... Hauptsache die Urkunden sind online.

Hier hast du übrigens die Namensverzeichnisse, dann musst du nicht alle Urkunden durchsehen.
https://szukajwarchiwach.pl/34/454/0/4#tabJednostki
Aufpassen wegen Land und Stadt! Wie Horst schon schrieb - da gibt es jede Menge Kutzners. Wirst also genug zu tun haben.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nittritz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:56 Uhr.