#41  
Alt 01.06.2016, 18:29
Fluki Fluki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Schweiz
Beiträge: 172
Standard

Hallo Mette

Seite 31 ist nicht korrekt. Es wäre L64/12-45.

Wenzel Sitte
N: 6.1.1810

Vater: Wenzel Sitte V: Joseph Sitte M: Beata Scholze

Mutter: Magdalena Engel V: Joseph Engel M: Elisabeth Pilz

Liebe Grüsse
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 01.06.2016, 18:57
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Liebe Michaela
Vielen herzlichen Dank für den Geburtseintrag vom Karl!
Wie könnte ich bei dir/deinen Angaben zweifeln? (Weil du "ich denke" schreibst!)
Das passt! (L64/14-13)
liebe Grüße
Reinhard
PS: so langsam wächst der Niederberzdorfer Sittestammbaum!
Bin gespannt, welche Verbindungen entstehen!
Ui, sehe gerade: da war ja noch mehr los!

Geändert von derteilsachse (01.06.2016 um 20:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 01.06.2016, 20:39
Fluki Fluki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Schweiz
Beiträge: 172
Standard

Lieber Reinhard

Ich nehme das jetzt mal als kompliment an *rotwerd* ;-)

Ich schaue momentan oft hier rein und hoffe anderen etwas helfen zu können, da es bei mir ja nun kaum mehr etwas zu erforschen gibt oder mir die Motivation gerade fehlt alles wieder hervorzukramen.

Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg.

Liebe Grüsse
Michaela
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 01.06.2016, 21:42
mette zett mette zett ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 26
Standard

Hallo Michaela,

danke für den Hinweis! Ist der Heiratseintrag von Wenzel Sitte dann vielleicht auch nicht der richtige? Wenn ich nach dem Heiratseintrag gehe, müsste 1805 das Geburtsjahr von Wenzel Sitte sein, denn bei der Heirat war er 1834 laut Eintrag 29 Jahre alt. Ich schaue nochmal bei den Heiratseinträgen nach, ob ich da etwas übersehen habe.
__________________
Herzliche Grüße

mette zett
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 01.06.2016, 21:55
mette zett mette zett ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 26
Standard

Ich habe noch einmal im Geburtseintrag von Karl Sitte nachgesehen. Der Heiratseintrag kann nicht stimmen, denn die Mutter hieß laut Geburtseintrag Apolonia und nicht Helene. Ich kann aber keinen passenden Heiratseintrag von Wenzel Sitte in L64/16 finden, denn die Heirat müsste ja vor 1838, also vor der Geburt von Karl Sitte, stattgefunden haben.
__________________
Herzliche Grüße

mette zett
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 01.06.2016, 22:12
Fluki Fluki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Ort: Schweiz
Beiträge: 172
Standard

Hallo Mette

Diese Helene habe ich auch gefunden. Stimmt aber nicht. Ich habe auch schon im KB vom Herkunftsort von Apollonia geschaut, aber nichts gefunden. Manchen Ahnen muss man erst auf die Schliche kommen.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 01.06.2016, 22:22
mette zett mette zett ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 26
Standard

Hallo Michaela,

vielen Dank, dass du da schonmal geschaut hast! Ich kann den Herkunftsort nicht ganz entziffern, ist es Wetzwalde?

Viele Grüße
Maret
__________________
Herzliche Grüße

mette zett
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 02.06.2016, 23:03
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard L64/A (Dolni Sucha/Jitrava ist 1784 bis 1812 > NN Sitte im Index

Hallo Maret und verclas
das wird noch eine sehr sehr zeitaufwendige Suche in "Niederberzdorf" !
Aus Neugierde habe ich mir mal L64/A angeschaut:
- L64/A-53 bis 56 > da stehen alle "S". Viele, viele Sitte!!! Geboren in Niederberzdorf.
- L64/A- 20 bis 22 > da stehen alle "S". Viele, viele Sitte!!! Geboren in Pankratz.
Nun wollte ich mehr zum Ort Pankratz wissen! So steht der Ort auf L64/A-1 geschrieben.
Also: Pankratz = dt. Deutsch Pankraz = Jitrava.
Jitrava = OT von Rynoltice.
Nun, so langsam weiß ich Bescheid wo wir suchen dürfen!
Viele Grüße
Reinhard

Geändert von derteilsachse (02.06.2016 um 23:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 06.06.2016, 15:08
*Eule*1980 *Eule*1980 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 58
Standard

Ein sonniges Hallo an Alle.

Ich freue mich sehr, daß das Sitte Thema momentan so aufblüht. Im Moment kann ich dazu nichts beitragen, vielmehr hätte ich eine Frage zu Beitrag 29 von verclas.
Es werden viele Sitte`s aus Weißkirchen aufgeführt. Die Heirat von Christine 1678, Anna Rosina 1744 und Susanna 1752. Als Vater wird immer Hans Sitte sen. benannt.
Mein ältester Sitte Ahn ist Hans Sitte jun. Seine Heirat war 1652. Er hatte mir bekannte 7 Kinder. Darunter auch eine Christina *1657, eine Anna Rosina *1663 und eine Susanna *1653.
Nun passen die Namen alle wunderbar zusammen, nur mit der Zeit klappt es nicht ganz... Vielleicht könntest du deine Weißkirchener Sittes hier mit einstellen?! Das fände ich wirklich sehr interessant.

Viele Grüße, ciao Cindy.
__________________
Hinweise, Tipps und Informationen zum seltenen FN LAZEWSKI immer willkommen.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 07.06.2016, 10:57
verclas verclas ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2007
Beiträge: 63
Standard

Hallo Cindy,

gern bestätige ich erneut, dass die Heirat von Christine 1678 nicht in Weißkirchen sondern in Kratzau stattfand. Der Brautvater war tatsächlch Hanns Sitte Senioris in Kratzau.
Meine beiden Weißkirchner Vorfahrinnen Anna Rosina und Susanna haben sich mit ihren Hochzeiten wirklich um die hundert Jahre Zeit gelassen, ehe sie dem von Dir gelisteten Hans junior gefolgt sind. Das ist ein Abstand von mehr als 3 Generationen. Eine Verwechslungsgefahr dürfte nicht bestehen. Noch dazu, wo sie weder Junior noch Senior zum Vater hatten. Er war nur arbeithsam. Natürlich stelle ich nicht nur die Weißkirchner sondern auch die Kratzauer Sitte- Heirat(en) gemäß Deinem Wunsch hier ein. Weitere Sittes habe ich dort nicht.
Christine:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...scan=17#scan17
Anna Rosina:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=115#scan115
Susanna:
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...an=124#scan124
Voll interessant.

Freundliche Grüße, verclas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
sitte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.