#1  
Alt 23.11.2019, 19:22
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 648
Standard FN Hoba

Grüß Gott!

Der Familienname Hoba kann in der Familie meiner Frau bis Mitte 19ten Jahrhundert nach bis Dammer im Kreis Namslau in Schlesien zurückgefolgt werden.

Leider sind ganz viele Dokumente von Schlesien im letzten Krieg verloren gegangen, was es schwierig macht die Ursprung der Familie festzustellen.

Aber vielleicht gibt es Möglichkeiten?

Ich danke recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (23.11.2019 um 19:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.11.2019, 19:30
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.641
Standard

Zur Verbreitung hier anhand der Namen/Orte aus den Verlustlisten des 1.WK vs. Telefonbuch 1996: https://nvk.genealogy.net/map/1890:hoba,1996:hoba
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.11.2019, 22:28
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 648
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an sonki für eine höchst interessante Kartenreferenz! In 1890 waren sämtliche Hobas in Schlesien konzentriert. 100 Jahre später waren die Hobas über ganz Deutschland gespreit...!

Also, kein Zweifel, der Name kommt aus Schlesien!!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.11.2019, 22:32
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 636
Standard

Der Familienname Hoba ist mir schon öfter begegnet bei meinen Forschungen in den Kreisen Namslau und Kreuzburg.
Leider sieht es mit kirchlichen Unterlagen für Dammer direkt sehr schlecht aus.
Einen richtigen, oder gar weit zurückreichenden Stammbaum, wird man aus heute noch vorhanden Unterlagen kaum noch erstellen können, besonders wenn die Konfession ev. war.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.11.2019, 02:19
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 648
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an goli für die letzte Nachricht. Ja, leider sind die Chancen für eine erfolgreiche Forschung dieser Familie eher begrenzt. Aber trotzdem habe ich den Eindruck, alle Deutsche HOBAs sind wahrscheinllich mehr oder weniger verwandt... Vielleicht sollte ich versuchen eine komplette Analyse durchzuführen...

Es würde mich allerdings auch freuen, die Bedeutung dieses Namens zu erfahren.

Noch einmal recht herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.11.2019, 12:24
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 636
Standard

Also ich denke nicht, das die "Hoba" eine wirklich alteingesessene Familie in Dammer waren, sondern dort wohl aus der Umgebung zugezogen sind.

Am 29. Januar 1822 wurde in Polnisch-Würbitz folgende Eheschließung festgehalten:

Der 25 jährige Christian Lorisch, ältester Sohn des Bauern Adam Lorisch in Konstadt-Ellguth,- mit der 24 jährigen Jungfer Lena Hoben, des verstorbenen Christian Hoba , gewesenen Einwohner auf dem "Tannenberg" (bei Polnisch-Würbitz), nachgelassene jüngste Tochter.
In Tannenberg findet man in späteren Jahren auch immer noch weitere "Hoba" Namensträger.

Geändert von goli (24.11.2019 um 13:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.11.2019, 02:03
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 648
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an goli für eine neue Nachricht. Ich glaube immer noch es müßte eine Verwandtschaft zwischen den verschieden Hobas geben. Und es gibt immer noch Hobas in Schlesien und in anderen Teilen Polens!

Wenn man nur auf jemanden stoßen könnte, der ein Stammbuch besitzt!

Nochmals herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hoba schlesien

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:38 Uhr.