#71  
Alt 02.10.2010, 21:34
Benutzerbild von Ritterrath
Ritterrath Ritterrath ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Sinzig/Kreis Ahrweiler/RLP
Beiträge: 479
Standard

Immer so um die 12 oder 13. Auch schön: Einer hatte 6 Frauen! Nacheinander selbstverständlich ;-) Das nenne ich mal abwechslung ;-)
__________________
Ritterrath/Retterath, Schmickler, Broich, Knieps, Arzdorf, Lingen
Geef, Ockenfels, Brenner, Gross, Heuser, Steinmetzler Alfter, Decker, Dümpelfeld usw. Kreis Ahrweiler und Eifel
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 02.10.2010, 21:45
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.614
Standard

Moin Ritterrath,

Zitat:
Zitat von Ritterrath Beitrag anzeigen
Auch schön: Einer hatte 6 Frauen! Nacheinander selbstverständlich ;-) Das nenne ich mal abwechslung ;-)
hatte Blaubart nicht auch so viel, hintereinander selbstverständlich?

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 06.10.2010, 21:45
Benutzerbild von Jürgen P.
Jürgen P. Jürgen P. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2010
Ort: Oberfranken
Beiträge: 1.008
Standard

Hallo,

nun musste ich mal in die Beiträge schauen, da ich heute erfahren habe, dass meine Ururgroßmutter 13 Kinder hatte. Bislang wusste ich von einem, und 2 weiteren die ich letzte Woche in den bayer. Kriegstammrollen gefunden habe.

Irgendwie haben mich die vorstehenden Beiträge beruhigt, da es offensichtlich zu Beginn bis Ende des 19 Jht. keine Seltenheit war.

Eine Frage muss ich nun aber noch abarbeiten, waren alle leibliche Kinder?

Gruß Jürgen
__________________
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (I.Kant)
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 17.04.2011, 12:07
Nicole78 Nicole78 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2011
Ort: Pfalz
Beiträge: 28
Standard

Meine Ururgroßmutter hatte 10 Kinder, die auch alle das Säuglingsalter überlebten.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 17.04.2011, 14:10
Benutzerbild von hermie
hermie hermie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2007
Ort: 53° 53' 21.095" N 11° 27' 42.692" O
Beiträge: 1.042
Standard

Hallo,

in der Verwandtschaft meiner Frau hatte ein Großonkel mit seiner 1. Frau 3 Kinder und mit seiner 2. Ehefrau nochmals 17 Kinder. Ob er auch noch für etwas anderes Zeit hatte, ist leider nicht überliefert.
Bei meiner Mutters Seite waren es immerhin 12 Kinder, bei meinem Vaters Seite waren es 10 Kinder.

Gruss Hermie
__________________
Suche in M-V: FN "Bekendorf, Brüning, Krüger, Krull, Hartig, Frick, Gads, Schwarz, Hintz, Schmidt, Täge, Winkelmann, Witthohn, Poels, Schliemann, Krohn, Knaak, Hagedorn, Daniels, Magerfleisch, Luckow, Krei(y), Eschenhagen, Richter, Schade, Heidtman"
Pommern: FN "Jahnke, Kretschmer, Wolter, Lade, Beiersdorf, Zander, Kühn, Gehrke, Conrad, Abraham, Mauritz"
Westpreußen: FN "Her(r)mann, Lezonka, Borowska, Tucholsky"
USA: FN "Heidtman, Piland" / England: FN "Gehrke, Buxton, Piland"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:10 Uhr.