#1  
Alt 19.11.2006, 21:17
Witha Witha ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 244
Standard Magdalena Weigand und Anton Bratschko/Bratchko aus dem Banat

Ich suche für einen Bekannten nach seinen Wurzeln aus Banat (setzt sich zusammen aus Teilen von Serbien, Rumänien und Ungarn), deren Ahnen ursprünglich aus Deutschland kamen:
Anton Bratschko und Magdalena Weigand

Magdalenas (eventuell taucht sie auch als Lena in den Akten auf) Eltern sind: Peter Weigand und Anna Backer (Bacher?) (Deutsche).
Magdalena glaubte aus dem rumänischen Teil von Banat zu sein. Mein Bekannter konnte bisher leider noch nicht herausfinden, in welchem Ort sie lebte.
Sie heiratete Anton Bratschko, den Großvater meines Bekannten, am 27. November 1909 in St. Francis Church, 31 W Front Street, Trenton, New Jersey. Nach der Heiratsurkunde war sie 21 Jahre alt. Demnach müsste sie 1888 bzw. 1889 geboren sein - oder habe ich mich verrechnet? (auf ihrem Grabstein steht 1890). Die Heirat ist auch in den Records in Biled eingetragen, vermutlich weil die Eltern von Anton noch dort lebten.
Anton Bratschko wurde am 6. Oktober 1889 in Biled, Rumänien, geboren; er sprach Deutsch. Antons Mutter ist Angela Breisinger, AntonsVater Johann Bratchko. Man beachte die unterschiedliche Schreibweisen des Namens Bratschko. Unterschiedlich Schreibweisen: Bratsko, Pratsko, Bratschko, Pratschko, Bratchko
Anton kam 1905 in die USA. Antons Auswanderung per Schiff begann in Hamburg. Er erreichte Amerika am 18. Dezember 1905. Anton ist im Ellis Island Record unter Bratschko
Magdalena kam wahrscheinlich 1908 in die USA. Wenn hier vielleicht jemand die Einwanderungsakten findet, könnte man eventuell auch ihren Herkunftsort herausfinden. Der 1910 Census sagt, dass ihre Einwanderung im Jahre 1908 stattfand.
Beide starben im Januar 1929, er am 25. sie am 29.
Sie hatten vier Kinder Nicholas and Mattew und Frank, geboren 1920 gestorben 1923, Helen geboren 1927, gestorben 1929. Anton ist im Ellis Island Record unter Bratschko aufgeführt.


Auf alles, was ihr in dem Zusammenhang stoßt, ist hilfreich. Bitte meldet euch zahlreich.



Habe soeben unter der URL
http://209.85.135.104/search?q=cache...=clnk&cd=4</a>

Weigand in dem Ort Wiesenhaid gefunden, weiß aber noch nichts damit anzufangen und kann auch noch nicht dies Magdalena Weigand zuordnen.





Viele Grüße
Witha
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.04.2007, 10:42
Witha Witha ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 244
Standard RE: Magdalena Weigand und Anton Bratschko/Bratchko aus dem Banat

Liebe Forum-Teilnehmer!

Ich möchte diese Anfrage wieder aufleben lassen. Hier bin ich noch nicht das kleinste Schrittchen weitergekommen. Gerne würde ich hier weiterhelfen, weil der Enkel von Magdalena (oder Lena) Weigand mir sehr bei der Suche meines Ururgroßvaters Georg Adam Weigand in Amerika behilflich war.
Seine Großeltern sind:
Anton Bratschko und Magdalena Weigand

Magdalenas (eventuell taucht sie auch als Lena in den Akten auf) Eltern sind: Peter Weigand und Anna Backer (Bacher?) (Deutsche).

Die Daten von Anton Bratschko sind weitestgehend geklärt (siehe auch den vorherigen Beitrag), aber über seine Großmutter und deren Eltern sind nur die Namen bekannt und dass sie eventuell aus Banat oder Ungarn kommen.

Ich erhoffe mir, dass jemand die Schiffsliste findet, in der Magdalena aufgeführt wird. Vermutlich ist sie allein und ledig nach Amerika ausgewandert. Magdalena kam wahrscheinlich 1908 in die USA. Wenn hier vielleicht jemand die Einwanderungsakten findet, könnte man eventuell auch ihren Herkunftsort herausfinden. Der 1910 Census sagt, dass ihre Einwanderung im Jahre 1908 stattfand.
Sie hat Anton Bratschko am 27. November 1909 21-jährig in St. Francis Church, 31 W Front Street, Trenton, New Jersey, geheiratet.
Sie müsste also 1888/1889/1890 (1890 steht auf dem Grabstein) geboren sein.

Diesen Beitrag werde ich auch unter "Auswanderung" einstellen wegen der Schiffsliste.

Der Enkel von Magdalena hat bei den Mormonen noch folgenden Eintrag gefunden:

Anna Backer born about 1870
Married Robert O. Bachmann, 27 April 1901 Doebein, Leipzig, Sachsen

Die Frage ist, ob es sich hier auch um seine Urgroßmutter handelt.
Anna Backer, ca. 1870 geboren
verheiratet mit Robert O. Bachmann, 27. April 1901, Doebein, Leipzig, Sachsen. Sie könnte vielleicht zwei mal geheiratet haben oder vielleicht eine Verwandte sein. Es ist nämlich auch nicht geklärt, woher seine Urgroßmutter aus Deutschland kam, bevor sie nach Banat bzw. Ungarn ausgewandert ist.

Fragen über Fragen. Aber vielleicht bietet das auch viele Möglichkeiten um anzusetzen. Fragt ruhig nach, wenn das Ganze euch verwirrt.

Vielen Dank für jede Hilfe.
Witha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.04.2007, 12:30
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Magdalena Weigand und Anton Bratschko/Bratchko aus dem Banat

Zitat:
Original von Witha
Ich suche für einen Bekannten nach seinen Wurzeln aus Banat (setzt sich zusammen aus Teilen von Serbien, Rumänien und Ungarn), deren Ahnen ursprünglich aus Deutschland kamen:
Anton Bratschko und Magdalena Weigand


Magdalena kam wahrscheinlich 1908 in die USA. Wenn hier vielleicht jemand die Einwanderungsakten findet, könnte man eventuell auch ihren Herkunftsort herausfinden.

Viele Grüße
Witha
Hallo Witha,

auf elisisland hast du M. Passagierliste nicht gefunden? Steht vielleicht in der Heiratsurkunde oder in der Sterbeurkunde ihr Geburtsort? Gibt es von deinem Bekannten noch Verwandte (großmütterlicherseits) die vielleicht mehr wissen könnten?


Viel Erfolg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.04.2007, 14:19
Witha Witha ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 244
Standard RE: Magdalena Weigand und Anton Bratschko/Bratchko aus dem Banat

Nein, tut mir leid. Zumindest gibt es keinen Kontakt zu seinen Verwandten großmütterlicherseits. Wie gesagt, er weiß noch nicht einmal genau wo sie herkommt. Ursprünglich sind deren Eltern Deutsche, die wohl ausgewandert sind, vermutlich nach Banat, in der Heiratsurkunde steht Hungary, also Ungarn. Ich frage noch einmal genau nach, ob er mir vielleicht eine Kopie der Heiratsurkunde geben kann.

Mein Bekannter hat schon alles abgeklappert, um die Passagierliste oder Einwanderungsurkunde zu finden. Leider vergeblich. Sein Großvater kommt aus Billed (Banat) und von ihm hat er auch alles gefunden. Leider tappt er bei seiner Großmutter noch im Dunkeln.

Witha
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2007, 21:38
Witha Witha ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 244
Standard RE: Magdalena Weigand und Anton Bratschko/Bratchko aus dem Banat

So, endlich kann ich auf deine Frage antworten, denn mein Bekannter hat inzwischen die Heiratsurkunde.

Bei Geburtsort steht sowohl bei Madgalena als auch bei Anton: Hungary, also Ungarn. Bei Anton ist der Geburtsort bzw. Herkunftsort bekannt, und zwar Billed (liegt im Banat, man könnte daraus folgern, dass Magdalena auch im Banat (eventuell im ungarischen Teil) geboren ist.

In der Heiratsurkunde stehen folgende Angaben zu den Personen:

Ehemann: Anton Bratchko
Mädchenname der Frau: Lina Weigand

Bräutigam:
Alter: 20, 1. Heirat
Hautfarbe: weiß
Beruf: Arbeiter
Geburtsort: Ungarn
Name des Vaters: J.. Brat...ko
Mädchenname der Mutter: Angela Breisinger

Braut:
Alter: 21, 1. Heirat
Hautfarbe: weiß
Geburtsort: Ungarn
Name des Vaters: Peter Weigand
Mädchenname der Mutter: Anna Bäcker

Bitte gebt mir Ratschläge, wie ich den Geburtsort von Magdalena/Lina Weigand herausfinden kann.

Witha
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.05.2007, 13:20
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Magdalena Weigand und Anton Bratschko/Bratchko aus dem Banat

Zitat:
Original von Witha

Bitte gebt mir Ratschläge, wie ich den Geburtsort von Magdalena/Lina Weigand herausfinden kann.
Hallo Witha,

Ratschläge kann ich dir nicht geben, ich versuche es mal mit wilden Spekulationen.

a) über die Trauzeugen, vielleicht sind die ja zum gleichen Zeitpunkt mit ausgewandert oder leben als Nachbarn bei den Weigands und haben aus irgendwelchen Gründen mal ihren genauen Geburtsort angegeben. Da müßest du zwar bei dem Geburtsort der Zeugen ansetzen, es wäre aber eine Möglichkeit.
b) vielleicht hatten die Eltern von Anton was zu vererben und in deren Testament oder Güterübergabe stehen die Angaben zu Lina.
c) Lina und Anton hatten was zu vererben und mußten in ihrem Testament ihre genauen Daten angeben.

hast du es hier schon mal versucht?

Egal wie es auch sein könnte, da kommt eine Menge Arbeit auf dich zu

Astrid
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.05.2007, 19:49
Witha Witha ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 244
Standard RE: Magdalena Weigand und Anton Bratschko/Bratchko aus dem Banat

Hallo, Astrid!

um die Spekulationen abklopfen zu können, habe ich Informationen über die Trauzeugen geholt. Folgendes weiß ich nun:

Trauzeugen waren:

Mathias Steier und
Susanna Schroth


Mathias Steier ist der Schwager von Anton. Antons Mutter hatte eine uneheliche Tocher namens Katharina. Sie heiratete Mathias Steier. Sie kamen im Jahre 1905 von Billed (Banat) - Anton ist auch von Billed - nach USA.

Susanna Schroth kommt wahrscheinlich aus Tschene (Banat). Es lebten dort einige Schroth in der Gegend von Trenton, New Jersey.

Witha
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.08.2009, 16:26
Witha Witha ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 244
Standard

Soeben kam die Nachricht: Lina Weigand/Weigand kam aus Kleinsiedel.

Weiß jemand, ob es ein Familienbuch über Kleinsiedel gibt oder vielleicht bald geben soll?

Danke für jeden Hinweis.
Witha
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maria Magdalena Röber aus Altenburg Hänsel Thüringen Genealogie 4 16.07.2008 13:29
Weigand aus Schongau, Bayern Witha Bayern Genealogie 6 04.03.2007 13:11

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.