#1  
Alt 12.12.2010, 01:48
hajo hajo ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2010
Ort: Sögel/Emsland
Beiträge: 16
Standard Gehrmann

Hallo liebe Ahnenforscher,

forscht hier vielleicht jemand nach den Ahnen von Gehrmann, Reddig, Poschmann, Albrecht und Krebs?

Anton Gehrmann, geb. am 17. November 1884 in Liebenthal/Kreis Braunsberg, Sohn des August Gehrmann, geb. am 02. September 1850 in Raunau, Kreis Heilsberg und seiner Ehefrau Anna Gehrmann, geborene Krebs, geboren am 25. Mai 1857 in Sonnwalde, heiratet in Groß Brunau am
30. Mai 1908 Frau Maria Reddig, geb. am 21. September 1885 in Basien/Kreis Braunsberg. Maria Reddig ist die Tochter von Andreas Reddig und seiner Ehefrau Rosa Reddig geborene Krüger, beide wohnhaft in Groß Migkau/Kreis Rosenberg.

Herr August Gehrmann, geb. am 02. Sept. 1850 in Raunau/Kreis Heilsberg ist der Sohn von Anton Gehrmann verstorben zu Sonnwalde und seiner Ehefrau Magdalena Gehrmann geborene Albrecht, ebenfalls verstorben zu Sonnwalde.
Frau Anna Krebs geb. am 25. Mai 1857 ist die Tochter von Franz Krebs in Sonnwalde und seiner Ehefrau Anna Krebs, geborene Poschmann in Sonnwalde.

August Gehrmann und Anna Krebs heirateten am 16. November 1881 vor dem Standesamt Layß in Mehlsack.

Kann mir vielleicht jemand bei den Ermittlungen nach den Kindern, Eltern, Verwandten von Anton Gehrmann, Maria Reddig, Rosa Krüger, Anna Poschmann, Magdalene Albrecht, Anna Krebs und Franz Krebs behilflich sein?

Freue mich über jede kleine Information.

Liebe Grüße
Hans-Jürgen Bolk

PS: Ich wünsche allen Forschern ein schönes und erholsames Weihnachtsfest.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.2010, 02:47
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard

Liebenthal, Kreis Braunsberg, gehört zum kath. Kirchspiel Lichtenau und gehörte zum Standesamtsbezirk Lichtenau. Weder das Standesamt I in Berlin noch polnische Standesämter oder Staatsarchive haben Standesamtsunterlagen. Die Mormonen haben Filme der Kirchenbücher von 1599 bis 1945.
Raunau, Kreis Heilsberg, gehörte zum Kirchspiel Reimerswalde. Die Mormonen haben Filme der Kirchenbücher von 1566 bis 1882.
Sonnwalde, Kreis Braunsberg, gehört zum Kirchspiel Layß. Die Kirchenbücher sind vernichtet.
Groß Brunau gibt es zwei, eines im Kreis Marienburg und eines im Kreis Rosenberg.
Basien und Groß Migkau kann ich nicht finden.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.12.2010, 13:28
hajo hajo ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2010
Ort: Sögel/Emsland
Beiträge: 16
Standard

Hallo Herr Pfeiffer,

danke für die Infos. Leider bin ich hier noch nicht weitergekommen. Ich schaue ständig in Familysearch nach. Es kommt auch immer etwas neues hinzu. Bei Groß Brunau ist der Kreis Rosenberg der richtige. In Rosenberg ist meine Großmutter Hedwig Gehrmann geboren.

Nochmals vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.12.2010, 16:52
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.194
Standard

Hallo Hans-Jürgen,

Mein Urgroßvater hat in der Tischlerei Gehrmann in Elbing gearbeitet. Könnte es da einen Zusammenhang geben?

LG Silke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.12.2010, 21:27
hajo hajo ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2010
Ort: Sögel/Emsland
Beiträge: 16
Standard

Hallo Silke,

bisher habe ich unter meinen Ahnen Gehrmann keine Kleinunternehmer zuordnen können. Die von mir Ermittelten waren Knechte und Arbeiter. Außerdem kommen diese aus den Kreisen Braunsberg, Heilsberg und Rosenberg. Ich kann und möchte aber nicht ausschließen, dass auch Ahnen aus meiner Linie aus Preußisch Holland bzw. dem Kreis Elbing kommen. Gerade in diesem Bereich kam im 19. Jahrhundert der Name Gehrmann sehr häufig vor.

LG Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.12.2010, 16:12
katy101 katy101 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2010
Beiträge: 41
Standard

Hallo Hajo,

meine Grossmutter ist auch eine geborene Gehrmann und stammt aus Tolkemit Kreis Elbing. Ich habe in Ihrem Stammbaum auch die Namen Rosa Krüger (geboren um 1747) und Magdalena Albrecht (geboren 1760 in Neukirch-Höhe Kreis Elbing) gefunden. Könnte es da einen Zusammenhang zu Deinen Ahnen geben?

Viele Grüsse
Katy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.12.2010, 20:09
bb43 bb43 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 92
Standard

Hallo Hajo, hallo Katy,

meine Urgroßmutter Maria Catharina geb. 15.2.1857 in Kickelhof ( bei Tolkemit ) ist eine geborene Gehrmann. Sie hatte 13 Geschwister.
Ihr Vater war Johann Gehrmann geb. 1824 in Lenzen, Mutter Elisabeth geb. Hoell.
In zweiter Ehe war Johann Gehrmann mit
Gehrmann´s waren am Haff sehr verbreitet ( siehe die vielen Kinder ).
Alleine in Elbing waren um 1930 ca. 100 Gehrmann gemeldet.
Quelle Elbinger Adressbücher.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.12.2010, 00:29
hajo hajo ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2010
Ort: Sögel/Emsland
Beiträge: 16
Standard

Hallo Katy, hallo bb 43

vielen Dank für Eure Infos.

Leider habe ich von Rosa Krüger keine Daten. Mir ist lediglich bekannt, dass sie Herrn Andreas Reddig geheiratet hat. Eines ihrer Kinder war Maria Reddig, geb. am 21.09.1885 in Basien/Kreis Braunsberg. Maria Reddig heiratete am 30.05.1908 Anton Gehrmann. Anton Gehrmann wurde am 17.11.1884 in Liebenthal/Kreis Braunsberg geboren und siedelt 1908 in den Westen um. Über Rosenberg/Kreis Rosenberg wo am 24.09.1908 meine Großmutter Hedwig Gehrmann geboren wird, gelangen Anton Gehrmann und seine Ehefrau nach Bochum-Hordel, wo sie erst bei einer Zwillingsschwester unterkamen, bevor sie in Günnigfeld eine Wohnung bekamen, wo sie wohnten, bis Anton Gehrmann am 28.03.1963 verstarb.
Der Großvater von Anton Gehrmann verstarb in Sonnwalde und war verheiratet mit Magdalena Albrecht. Auch er hieß Anton Gehrmann. Daten von beiden habe ich leider nicht.
Der Vater von Anton Gehrmann, geb. am 17.11.1884 in Liebenthal/Kreis Braunsberg heißt August Gehrmann. August Gehrmann geb. am 02.09.1850 in Raunau/Kreis Heilsberg heiratet am 16.11.1881 Anna Krebs in Layß/Kreis Mehlsack. Anna Krebs wurde geboren am 25.07.1857 in Sonnwalde. August Gehrmann ist der Sohn von Anton Gehrmann, der Magdalena Albrecht geheiratet hat. August Gehrmann und Magdalena Albrecht starben in Sonnwalde.
Falls diese Infos für deinen Stammbaum interessant sind, kann ich noch Angaben über Kinder von Anton Gehrmann und Maria Reddig machen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir mehr Infos über deinen Stammbaum zukommen lassen könntest. Mich interessieren noch die Kinder, Enkelkinder und weitere Ahnen von Anton Gehrmann. Ebenfalls suche ich ständig nach Daten der Ehefrauen.

Viele liebe Grüße
Hans-Jürgen

PS: Ich wünsche Euch noch eine schöne Adventszeit und schöne Weihnachten.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.01.2011, 11:27
hajo hajo ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2010
Ort: Sögel/Emsland
Beiträge: 16
Standard

Hallo Ahnenforscher,

ich wünsche allen ein frohes neues Jahr 2011.

LG
Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.11.2011, 22:14
Gehrsoschwedhalf Gehrsoschwedhalf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2
Standard Selber Gehrmann

Also ich heiße selber Gehrmann
Mein Großvater heißt Günther Gehrmann und lebt in der Nähe von Düsseldorf/Köln NRW. Ursprünglich hat er mal in Bremen, Bremen (neben Niedersachsen) gelebt,
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:38 Uhr.