Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.07.2016, 22:53
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard John G. Baumann - geb. (Württ.?) 21. Juni 1867 - nach Amerika 1882/1884?

John G. BAUMANN soll, laut Auskünfte von Amerika, in Württemberg am 21. Juni 1867 geboren sein. Laut unterschiedliche Volkszählungen ist er in 1882 oder 1884 ausgewandert und hat als Bäcker in Minneapolis, MN gearbeitet.

Wer war dieser Mann? FamilySearch zeigt einen Johann Gotthilf BAUMANN, in BUOCH, Württemberg am 21. Juni 1867 geboren und zwar als Sohn von Johann David BAUMANN und Friedericke FRIZ. Name und Datum stimmt perfekt! Gibt es Möglichkeiten zu überprüfen ob dieser Johann Gotthilf nach Amerika in den frühen 1880-ern ausgewandert ist? Vielleicht mit den Eltern?

Diese scheinen seine Eltern zu sein:

Johann David BAUMANN, geb. 5. Mai 1823 Spechtshof
von Eltern Johann Georg Baumann und Katharina Kull
Friederika FRIZ, geb. 5. Sep 1826 Rettersburg
von Eltern Johann Georg Friz und Katharina Greiner
am 4. März 1851 geheiratet (Quelle: FamilySearch)

Ich bedanke mich recht herzlich im voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Huglfing, Bayern

Geändert von loyane (17.07.2016 um 23:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.07.2016, 09:45
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.128
Standard

Grüß Gott!

Ich werde diese Frage wegen Johan Baumann heute auch unter Baden-Württemberg eingeben. Vielleicht sieht es da jemand der mir weiter helfen kann?

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.07.2016, 11:22
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 89
Standard John G Baumann

Hallo,
ich habe bei Ancestry einen entsprechenden öffentlichen Stammbaum gefunden.
Danach ist ein John G Baumann (geb am 21.06.1867 in Württemberg) am 11.01.1955 in Hennepin Minnesota gestorben. Er war verheiratet mit Mary Foslid (Heirat am 28.11.1892 in St.Paul, Minnesota.
Das Paar hatte 5 Kinder.

Infos zur Einreise: Aufgrund des nicht gerade seltenen Namens ist die Suche recht schwierig.
Am ehesten passen diese beiden Funde:

1. John Baumann, geb ca 1869, Alter 15; ist am 21.08.1884 auf dem Schiff Donau in New York angekommen. Zusammen mit
ihm ist Catharina Baumann eingereist (Alter: 25) könnte eine Schwester sein.
2. John Baumann, geb ca 1865 (Alter 19), ist am 25.02.1884 auf dem Schiff Amerique in New York angekommen.

Stefan

Geändert von bat6469 (23.07.2016 um 11:47 Uhr) Grund: Erweiterung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.07.2016, 20:01
didirich didirich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 1.187
Standard

Sehr geehrter Herr Lars E. Oyane
Sie suchen Informationen zur Auswanderung des Johann Baumann.
sie erwähnten evtl. väterlichen Geburtsort "Spechtshof "
der Weiler Spechtshof gehörte ehemals als Teilort zu Steinbach (Reichenbach bei Winnenden, Berglen im Rems-Murr-Kreis )
In der Auswanderungsliste aus Südwestdeutschland findet man 2 x den Auswanderer Johann Kaufmann, Herkunftsort Steinbach !
Vieleicht finden sie dort in den Gemeinde-Archiven weitere Informationen zu den gesuchten Auswanderer ?
Mit freundlichen Grüßen
didirich
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
baumann , buoch , friz , minneapolis , württemberg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27 Uhr.