Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.02.2021, 22:12
tvogel17 tvogel17 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 392
Standard Tschechisch 1685

Quelle bzw. Art des Textes: KB Trebitsch/Mähren
Jahr, aus dem der Text stammt: 1685
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Trebitsch
Namen um die es sich handeln sollte: Samuel Ziak/Žák


Liebe Wissende,


hier sind die Kirchenbücher im wahrsten Sinne mit ihrem Latein am Ende und stattdessen in tschechisch geführt.
Ich wüsste gerne mehr über den Eintrag vom 22. Mai (rechts):
https://www.mza.cz/actapublica/matri...1346-01310.jp2

Vielen Dank vorab für weitere Erkenntnisse.


Gruß
Thomas

Geändert von tvogel17 (12.02.2021 um 22:35 Uhr) Grund: Geändert wegen falschem Link
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.02.2021, 12:50
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.828
Standard

Den Namen des Friedhofs kann ich nicht sicher lesen und mangels Ortskenntnis auch nicht rausfinden.


Rest:
22.Mai
Gestorben ist im Herrn aus der Trebitscher Vorstadt
Samuel Ziakh Wirt und Nachbar seines Alters (věka sveho) 34 und
begraben auf dem Friedhof Sankt Trogič ? nach den Regeln
der christlichen Kirche.


PS: @acim
was heisst: magě ? Find ich nirgends
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (13.02.2021 um 14:04 Uhr) Grund: PS
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.02.2021, 14:00
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 845
Standard

S. Trojicze? (=Trojice)
__________________
Schöne Grüße
Michael

Geändert von M_Nagel (13.02.2021 um 14:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.02.2021, 14:10
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.828
Standard

@M_Nagel
ich korrigier häufig noch wenn ichs wieder durchles
magě ist ziemlich deutlich auf der linken Seite.
Im Dobrovsky findet sich nur mag / mage für Mai(enmonat).
dieses Wort taucht ja ständig in dieser Matrik auf i. Zushang mit Alter.

Ich würds fast mit "Lenz(e)" übersetzen.
Also :magě věka sveho 34
seines Alters 34 Lenze


PS: Trojicze passt !.... Hl. Dreifaltigkeit (g statt j in der alten Schreibung )
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (13.02.2021 um 14:17 Uhr) Grund: PS
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.02.2021, 14:23
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 845
Standard

Sinngemäß würde ich es so verstehen:

maje veka Sveho 34

hat/habend seines Alters 34 (Jahre)
habens aetatis sui 34 (annorum; annos)

Weiß aber nicht, ob es (die Form maje, mage) der obigen Deutung entspricht und auf Tschechisch grammatisch richtig ist.
__________________
Schöne Grüße
Michael

Geändert von M_Nagel (13.02.2021 um 14:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.02.2021, 15:53
tvogel17 tvogel17 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 392
Standard

Habt vielen Dank.
Somit sind zumindest Stand und Örtlichkeiten geklärt.
Der Samuel war zwar in Wahrheit nur 33 Lenze alt, aber das lasse ich mal durchgehen.
;-)


Viele Grüße
Thomas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.02.2021, 16:34
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.828
Standard

doppelt sorry
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (13.02.2021 um 16:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.02.2021, 16:35
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.828
Standard

@M_Nagel
Du hast recht mit dem habend.
Eine ganz seltene Grammatikform (Transgressiv).
Da wird 3. Pers. Pl (hier oni maji) die Endung ersetzt (hier statt i ein e/ě)
Also majě (im alten Tschechisch magě)
Bingo!
Musste ich erst nachlesen da bis dato mir unbekannt
https://www.grammatiken.de/tschechis...atik/verb9.php

PS:aetatis suAE (aetas ist fem.) Damit ich auch was Weises beitrage

@tvogel
Der Samuel war zwar in Wahrheit nur 33 Lenze alt
Da war der Pfarrer halt grosszügig und hat ihm ein Jahr Lebenszeit geschenkt
Obwohl....selbst für an Wirt starb er jung....oder hat er etwa selbst gebraut ?
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (13.02.2021 um 16:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.02.2021, 19:36
M_Nagel M_Nagel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 845
Standard

Vielen Dank, Hubert, für die Auskunft und die Berichtigung im Latein.
__________________
Schöne Grüße
Michael

Geändert von M_Nagel (13.02.2021 um 19:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.02.2021, 02:00
acim acim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: Veletiny, Tschechien
Beiträge: 683
Standard

Zitat:
Zitat von Huber Benedikt Beitrag anzeigen
PS: @acim
was heisst: magě ? Find ich nirgends

Hallo Huber Benedikt,
leider habe ich es erst jetzt gelesen. Aber du hast es schon richtig gelöst.
Nur Kleinigkeit: in heutiger Schrift lautet es "maje" (ohne Häkchen), obwohl hier wirklich "magě" steht.
Und für den Fall, dass es noch manchmal auftaucht, ergänze ich, dass in Femininform dieser Transgressiv "majíc" lautet.

Schöne Grüße
Aleš

Geändert von acim (14.02.2021 um 02:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:06 Uhr.