#1  
Alt 20.02.2017, 19:45
Elizabetha Elizabetha ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2017
Beiträge: 2
Standard Informationen zu August Alfred Heim gesucht

Hallo,
mein Großvater hieß August Alfred Heim. Er wurde am 16.04.1898 geboren und starb am 06.06.1977. Er war an der Westfront - soweit ich weiß irgendwo bei Verdun oder Metz - und hatte eine schwere Kopfverletzung (Loch an der Stirn), die wohl auf einen Schrappnellschuss zurück zu führen war. Er hat später mit seiner Frau, Wilhelmina Maria Heim geb. Liebehenz, Heirat am 05.06.1920 in Essen, in Essen in verschiedenen Stadtteilen gelebt - zuletzt in Essen-Werden. Er war ein sehr großer Mann. Im Krieg war er wohl Offizier gewesen. Nach dem 1. WK war er bei der Polizei die er aber während der Machtergreifung der Nazis verließ. Er hatte mehrere Brüder und Schwestern, einer Onkel Robert lebte in Dierdorf im alten Familiensitz.
Mehr kann ich leider nicht sagen, da mein Vater vor einigen Jahren starb und leider die Familie nur wenig Interesse an der Familiengeschichte zeigte.

Wenn jemand mir Antworten geben könnte, wäre es sehr nett.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.02.2017, 20:16
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.047
Standard

Hallo Eliszabetha,

erstmal willkommen hier im Forum.

Zitat:
Zitat von Elizabetha Beitrag anzeigen
Wenn jemand mir Antworten geben könnte, wäre es sehr nett.
Auf welche Fragen genau möchtest Du die Antworten denn haben?



P.S. Ich habe Deinen Beitrag in ein eigenes Thema verschoben!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.02.2017, 20:18
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.818
Standard

Hallo

Man sollte meinen, dass er in den Verlustlisten auftaucht wegen der Verwundung, aber dort gibt es weder einen August noch einen Alfred Heim in Essen, oder wurde er woanders geboren?

Ein Eintrag in den Verlustlisten wäre deshalb aufschlussreich, weil er evtl. Angaben zu seiner Einheit enthält, mit denen man dann nach weiteren Informationen suchen könnte.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.02.2017, 20:19
Benutzerbild von Lewh
Lewh Lewh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2013
Beiträge: 1.245
Standard

Hallo Elizabetha,

danke für deine Meldung.

Wenn du schreibst das der alte Familiensitz Dierdorf in Rheinland-Pfalz ist vermute ich das er dort auch geboren ist?
Ich vermute stark, das er und seine Familie zu einem der südlichen Heim-Stämme gehören während meine Sippe seit mindestens 1650 weitverzweigt in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt unterwegs ist.
Der Gesuchte kommt auch bisher leider nicht in meinen Daten vor. Weißt du welche Religion er hatte? Meine Heims sind bisher allesamt evangelisch.

Grüße
Lars
__________________
Suche:
Hanß Heimsen *1674 +1737 in Marienborn
Schweinemeister und Hirte in Harbke
Namen auch: Heinße, Heimße, Heimer usw.

Datenbank aller bekannter Daten
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2017, 10:28
Elizabetha Elizabetha ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2017
Beiträge: 2
Standard

Dieser Zweig der Familie ist erzkatholisch. Abe rmir ist bekannt, daß es auch den evangelischen Zweig gibt.

Es müßte auch Cousins in Chile geben. Die waren mal in einer Kinderzeit in Essen-Werden bei meinen Großeltern.

Auch in den USA und anderen Staaten gibt es wohl Verwandte.

Leider habe ich nur wenige Informationen. Ursprünglich stammt die Familie aus dem Würzburger Raum. Aber das ist sehr, sehr, sehr lange her.

LG
Elizabetha
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.02.2018, 21:43
Goldbär Goldbär ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2018
Beiträge: 1
Standard August Alfred Heim

Hallo Elisabetha,

ich bin auch auf der Suche nach Informationen über unsere Familie und bin über diese Seite gestolpert.

August Alfred Heim war auch mein Großvater. Ich war mit meinen Eltern und meiner älteren Schwester als Kind oft in Essen-Werden. Mein Vater hieß Reinhold Felix Heim.

Ich kann mich auch noch gut an Onkel Theo, Gregor, August, Tante Rita, usw erinnern. Opas Kriegverletzung, von Ihm liebevoll Spardose genannt. fällt mir heute noch ein.

Wäre schön, wenn ich von meiner Verwandschaft mal was hören würde.
Gedenken wir gemeinsam unseren Großeltern und auch Onkel Paul, welcher leider das Kriegsende nicht mehr erlebt hat und irgendwo mit seiner Stuka im Acker verloren ging.

Mit lieben Grüßen

Arno Reinhold Heim
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.