Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.02.2022, 18:09
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: Indersdorf, Bayern
Beiträge: 577
Standard Geburtsort der Braut (Kreis Kemnath)

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsakte, FamilySearch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1905
Ort und Gegend der Text-Herkunft: __? Kreis Kemnath
Namen um die es sich handeln sollte: Rohrer Margarete


Hallo, liebe Ahnenforscher,

ich kann leider den Ort nicht entziffern, in dem die Braut zur Welt kam. Am Ende entziffere ich ___reuth, das wohl nahe bei Kemnath liegt. Ich habe aber tatsächlich nur ein Reuth in der Gegend finden können.

Danke für die Hilfe.

Liebe Grüße
mabelle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rohrer-margarete_geburtsort.JPG (71,8 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Axinger: Michelsneukirchen, Eibrunn, Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Bezold: Eckenhaid/Eckental, Eschenbach, Tirschenreuth, Lauterbach, Moosburg, Ebersberg, Halle-Saale, Duisburg, Hudson, New Jersey, USA
Krömer: Bieskau, Schweidnitz, Schlesien
Meißner: Lauterbach, Großkonreuth
Rother: Königszelt, Költschen, Schweidnitz, Schlesien
Thamm: Peterwitz, Saarau, Schlesien
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2022, 18:24
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.947
Standard

Hallo,

Ödwalpersreuth lese ich da.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2022, 18:52
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: Indersdorf, Bayern
Beiträge: 577
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Hallo,

Ödwalpersreuth lese ich da.

Grüße

Thomas

Danke, Thomas. Da wäre ich nie draufgekommen. Von dem Ort höre ich zum ersten Mal.



Liebe Grüße
mabelle
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2022, 19:09
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.947
Standard

Zitat:
Zitat von mabelle Beitrag anzeigen
Von dem Ort höre ich zum ersten Mal.
Ich auch

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.