#901  
Alt 03.09.2020, 12:52
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.814
Standard

Zitat:
Zitat von assi.d Beitrag anzeigen
habe eben den Wochentag des 3. Oktober 1610 gesucht und erfahren, daß es der Tag der Deutschen Einheit war....
Super, und der 31. Oktober 1420 war der Reformationstag, richtig?
Mit Zitat antworten
  #902  
Alt 04.09.2020, 13:45
Pitka Pitka ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 885
Standard

Hallo,

ich schnuppere mich gerade durch die Standesamt-Sterbeanzeigen von Duisburg.

Da verstirbt in Duisburg am 13.02.1914 mit 71 Jahren eine Helene Kexel, geb. Kexel. Sie war geboren in Ailertchen, Kr. Oberwesterwald und verheiratet mit einem Paul Kexel.
Ihre Eltern waren Christian Kexel und Elisabeth Kexel, geborene Kexel, zuletzt wh. Ailertchen, Kr. Oberwesterwald.


Gott sei Dank sind das nicht meine Vorfahren!

LG Pitka
__________________
Suche alles zu folgenden FN:
WERNER aus Mertensdorf/Kr. Friedland, Allenstein und Marwalde (Ostpreussen), HINZ / HINTZE und KUHR aus Krojanke/Kr. Flatow (Posen/Westpreussen), WERNER, HINZ und SEIDEL aus Gilgenburg/Kr.Osterode (Ostpreussen), ELIS und FESTER aus Siegen bzw. dem Kr. Wetzlar (Hessen), ZILLEN aus Venekoten bzw. In den Venekoten, Gem. Elmpt (jetzt: Niederkrüchten) Kr. Erkelenz (NRW), SAENGER aus Süß und Machtlos (Hessen) u. aus Essen (NRW), PHILIPP aus Wolfsdorf/Niederung Kr. Elbing

Geändert von Pitka (04.09.2020 um 13:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #903  
Alt 04.09.2020, 13:50
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 629
Standard

Ich habe sowas bei den Vorfahren meiner Frau, da heißen alles Bahls. Wenn eine Tochter dann mal einen Nicht-Bahls heiratete (was selten genug war), wurde das in der nächsten Generation schnell wieder korrigiert.
Ich wäre bald durchgedreht, als ich versucht habe das aufzudröseln.
Ach ja, und die Männer hatten über 4, 5 Generationen auch noch den gleichen Vornamen.
Wenn man in dem heutigen Kreis nach Bahls sucht, bekommt man immernoch massenhaft Treffer. Alles Verwandte.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz

Geändert von LutzM (04.09.2020 um 13:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #904  
Alt 05.09.2020, 13:58
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.706
Standard

Hannß Jacob Mehl
Beruf: Bäcker
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mehl.jpg (37,7 KB, 21x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (05.09.2020 um 14:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #905  
Alt 05.09.2020, 15:05
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 629
Standard

Hey, hey, darüber kann ich gar nicht lachen .

Mein Uropa Carl August Mehl: Bäckermeister in Angerburg.

Selbst mein Onkel ist gelernter Konditor.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg August.jpg (229,7 KB, 28x aufgerufen)
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #906  
Alt 05.09.2020, 15:26
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.377
Standard

Die sind halt in die höhere Veredelungsstufe gewechselt
https://forebears.io/de/surnames/mehl#meaning
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #907  
Alt 05.09.2020, 15:44
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 629
Standard

Größentechnisch bin ich jedenfalls ein "Übermehl".
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #908  
Alt 05.09.2020, 17:29
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.706
Standard

Mein oben erwähnter Herr Mehl stammt aus Aidlingen. Und da hat der Müller-Beruf offenbar zum Namen geführt:

Zwei Berufsnamen von Müllern begegnen uns im ältesten Lagerbuch von 1495: Der Hennslin Müller oder Millhensslin saß wohl auf der Fleckenmühle, und der Melhannss oder Mölhannss auf der Oberen Mühle. Diese heißt noch im Lagerbuch von 1581 auch "des Kleinen Mühle"; sie muss also Beziehungen zu einer Familie Klein gehabt haben. Sollte die Müller-Familie zuvor schon den Namen Klein getragen haben, ehe dieser von dem Berufsnamen Mehl verdrängt wurde? Diese Vermutung ist nicht von der Hand zu weisen, nachdem noch zu Beginn der Kirchenbücher (1558) der Besitzer der Oberen Mühle den Beinamen "der Kleine" oder "genannt Klein" führt. Im Lagerbuch von 1523 sitzt auf der Oberen Mühle der Meljakob; neben ihm gab es den "alten Melhannss" und den "Melhannss". Nach den Kirchenbüchern sitzen Mehl (gewöhnlich in der Schreibweise Mel, Meel, Mell, Möll) noch bis zu den Seuchenjahren 1634/35 in Aidlingen. Sie sind vorwiegend Müller und Bäcker, welche Berufe früher eng verbunden waren und häufig auch in einer Person ausgeübt wurden. - https://zeitreise-bb.de/muehle/
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (05.09.2020 um 17:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #909  
Alt 05.09.2020, 19:00
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 629
Standard

Schöne Sache, aber leider bestimmt keine Verwandschaft.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #910  
Alt 12.09.2020, 14:49
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.706
Standard

Die Lese- und Rechtschreibstörung (LRS) heißt neuerdings "Americanized spelling"
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg LRS.jpg (29,2 KB, 30x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Ahnenforscher Kay789 Rheinland-Pfalz Genealogie 0 01.03.2008 21:30

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.