#1  
Alt 02.12.2019, 13:49
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.350
Standard Wer sucht zufällig in Schrampe vor 1800

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:vor 1790
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Schrampe
Konfession der gesuchten Person(en): evg
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): ja



Liebe Freunde,


Wer von euch sucht rein zufällig in Schrampe vor und nach 1800? Ich suche dort nach dem Geburtseintrag meiner 4xUrgroßmutter Catharina Dorothea Benecke die um 1790 geboren sein soll. Leider konnte ich bisher keine Taufe finden. Ihr Vater hieß Johann Christian Benecke. Zudem hatte sie einen unehelichen Sohn der 1814 in Schrampe geboren wurde. Leider hat Ancestry für diese Zeit keine KB von Schrampe.
Zudem hatte ich mal 2 Ehen eines Christian Benecke gefunden, leider aber nur eine Trauung.



Daher meine Frage ob hier jemand zufällig auch in Schrampe nach Vorfahren sucht und dazu vielleicht rein zufällig Auskunft geben kann
Leider komme ich in nächster Zeit nicht ins Kirchenamt in Stendal um dort selber zu suchen.


Vielen Dank im voraus
LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2020, 18:23
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.350
Standard

Dank eines lieben Forenmitgliedes konnte der Sterbeeintrag meiner Catharina Dorothea Benecke gefunden werden. Lt diesen soll sie 1789 in Saalfeld Altmarkkreis geboren worden sein (angegeben wohl vom unehel. Sohn, bei dem sie 1862 verstorben ist).

Leider konnte ich 1789 keinen Taufeintrag finden. Das einzigste was ich finden konnte war der Taufeintrag einer Catharina Dorothea Benecke vom 13.11.1792, nur der Vater heißt leider Anton Benecke. Gut das Jahr wäre jetzt nicht so schlimm, da hätte sich der angebene auch geirrt haben können, wenn zumindest der Name des Vater(Johann Christian Benecke) gestimmt hätte.
Also geht die Suche weiter


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2021, 10:59
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.350
Standard

Dank eines lieben Forenmitgliedes konnte ich nun durch den Taufeintrag die bereits gefundenen Geburtsdaten meiner Catharina Dorothea Benecke bestätigt wissen.

Catharina Dorothea Benecke * 21. 04.1789 Saalfeld, ALtmarkkreis Salzwedel + 29.11.1862 Ballerstedt beim unehelichen Sohn

Desweiterem hat meine Catharina nun auch endlich eine Mutter.

Eltern der Catharina sind Johann Christian Benecke und Ilsabe Marie Schulzen. Die Ehe wurde am 13.04.1788 in Saalfeld geschlossen. Nach der Geburt der Catharina zog man nach Schrampe. Was mir im Moment fehlt ist das KB für die Zeit 1789-1808 von Arendsee


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2021, 13:27
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.886
Standard

Hallo Silke,

was genau wird gesucht in Arendsee in diesem Zeitraum?

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2021, 14:04
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.350
Standard

Hallo Brunoni,


Ich suche evt weitere Kinder des Ehepaares Johann Christian(Friedrich) Benecke und Ilsabe Marie Schulzen. Aus dem Sterbeeintrag des Vaters 1841 geht zwar hervor das er nur eine Tochter hatte, das muss aber nicht heißen das es hier nicht noch Söhne gab. Auch aus dem Sterbeeintrag der Mutter von 1811 geht nichts hervor.


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.02.2021, 17:20
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.886
Standard

Hallo Silke,

es war im gesuchten Zeitraum keine Geburt Benecke zu finden.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.02.2021, 17:38
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.350
Standard

Danke Brunoni, dann gab es tatsächlich nur die Tochter


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.