#1  
Alt 19.08.2010, 12:16
JohannaGB JohannaGB ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2009
Ort: NRW
Beiträge: 184
Standard FN DIETZ in Asch um 1770

Hallo liebe Mitforscher,

nun hat es sich bestätigt: Mein momentaner Spitzenahn

Johann Georg DIETZ, Sohn des Johann Michael DIETZ ev. u.seiner Ehefrau Susanna geb. KÜNZEL von Niederreuth beide wohnh. in Asch89 wurde am 17.01.1778 in Asch geboren.

Wer forscht auch in Asch? Wer hat zufällig DIETZ oder KÜNZEL aus dieser Gegend in seinem Stammbaum oder hat darüber gelesen?

Wer hat Infos über "Abwanderungen" der DIETZ nach Hof/Bayern und in welchem Zeitraum?

Auch über Nebenzweige freue ich mich, da ich z.Zt. lediglich die Hauptlinie habe.

Vielen Dank schon mal an alle helfenden Hände/Augen/Ohren und eine gute Zeit.

Ach ja, im Archiv Pilsen bin ich schon vorsichtig am Suchen.
__________________
Herzliche Grüße
JohannaGB

__________________________________________
Suche immer:
ARNING, WIBBELER, VIETMEIER aus Nordrhein-Westalen (Westfalen-Lippe)
SCHUGK aus Brandenburg/Sachsenanhalt Raum Schönewalde
DIETZ Oberfranken - Hof evtl. Grenzübergreifend nach Asch; auch in Forchheim
NORDMANN aus Niedersachsen Raum Rössing/Nordstemmen
PEETZ Oberfranken - Hof/Bayern
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.08.2010, 08:36
mountainbike mountainbike ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2010
Beiträge: 2
Standard Asch

Hallo suche auch in Asch, bin jedoch noch blutiger Anfänger,
wer kann helfen.
1840
Geburt von Christian Müller42 am 6. Juni, in Asch, Sudetenland (Kaisertum Österreich), heute Tschechien.
1842
Geburt von Anna Katharina Gans43 am 9. Juli, in Asch, Sudetenland (Kaisertum Österreich), heute Tschechien.
1863
Geburt von Andreas Müller40 am 26. März, in Asch, Sudetenland (Kaisertum Österreich), heute Tschechien.
Geburt von Auguste Caroline Künzel41 am 3. Juli, in Asch, Sudetenland (Kaisertum Österreich), heute Tschechien.
1885
Geburt von Laurenz Albert39 am 4. August, in Asch, Sudetenland (Österreich-Ungarn), heute Tschechien.
1886
Geburt von Elisabeth Lisette Müller38 am 1. September, in Asch, Sudetenland (Österreich-Ungarn), heute Tschechien.
1895
Geburt von Lydia Baumgärtel36 am 27. Januar.
Geburt von Johann Emil Müller35 am 20. August, in Niederreuth (Asch), Sudetenland (Österreich-Ungarn), heute
Tschechien.

Emil Johann Müller war mein Opa...

Gruss Olaf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.08.2010, 10:58
JohannaGB JohannaGB ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2009
Ort: NRW
Beiträge: 184
Standard

Hallo Olaf,

herzlich Willkommen hier im Forum und nur Mut zum Fragen. Hier gibt es viele erfahrene und liebe hilfsbereite Menschen.

Nun zu Deinen Ahnen: Schön zu lesen, dass auch Du KÜNZEL in Deinen Reihen hast. Nach meinem Schätzen liegen wir aber fast 100 Jahre auseinander.
Meine Susana KÜNZEL muss so ca. 1750 geboren sein, denn ihr Sohn - Johann-Georg DIETZ ist 1778 in Asch geboren.

Wenn Du vielleicht weiter zurückkommst und mehr über KÜNZEL - im Idealfall in Zusammenhang mit DIETZ - hast, schreibe mich gerne wieder an.

So werde auch ich nach Deinen Namen, die mir leider bis jetzt nichts sagen, schauen und mich melden.

Einen schönen Tag noch und viel Erfolg
__________________
Herzliche Grüße
JohannaGB

__________________________________________
Suche immer:
ARNING, WIBBELER, VIETMEIER aus Nordrhein-Westalen (Westfalen-Lippe)
SCHUGK aus Brandenburg/Sachsenanhalt Raum Schönewalde
DIETZ Oberfranken - Hof evtl. Grenzübergreifend nach Asch; auch in Forchheim
NORDMANN aus Niedersachsen Raum Rössing/Nordstemmen
PEETZ Oberfranken - Hof/Bayern
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.12.2020, 17:11
MüllerHadlichKropf MüllerHadlichKropf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2020
Beiträge: 4
Standard

Hallo
ich habe in meinem Stammbaum väterlicherseits folgenes zu Künzel gefunden:
Margarethe Katharine Künzel. geb. in Niederreuth 07.10.1855, gest. in Grün 13.04.1945. Deren Eltern waren Ferdinand Künzel (Beruf Weber) aus Niederreuth verheiratet mit Margarethe Künzel. Wäre schön, wenn ich dazu noch Informationen bekommen könnte, und was genau das mit Dietz zusammenhängt, falls wir von den gleichen Wurzeln sprechen..
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.