#491  
Alt 27.02.2019, 10:28
bleu-de-pastel bleu-de-pastel ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 95
Standard August KOBBUS, Schilleningken, Kreis Niederung, Ostpreußen

Gärtner
August KOBBUS, 71 Jahre alt
auf Wanderschaft

* # 1860 Schilleningken, Kreis Niederung, Ostpreußen
+ 28.04.1938 Winterberg (Krhs.)

StA. Winterberg, Sterbenebenregister 8/1938
http://www.landesarchiv-nrw.de/digit...3693_00011.jpg
Mit Zitat antworten
  #492  
Alt 01.03.2019, 18:53
Gerd_AN Gerd_AN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2012
Beiträge: 145
Standard Max Lauterstein

Nachstehender Steckbrief:


Gegen den unten beschriebenen Händler Max Lauterstein geboren am 27. September 1882 in Gr. Kryczanen, zuletzt hier (Königsberg) Wagnerstr. 41/42, welcher flüchtig ist, ist die Utntersuchungshaft wegen Betrugs verhängt.
Es wird ersucht, denselben zu verhaften und in das nächste Gerichtsgefängnis abzuliefern, sowie zu den hiesigen Akten 5 J 435/09 sofort Mitteilung zu machen.
Königsberg, den 20. Juni 1909, Der Kgl. Erste Staatsanwalt


Beschreibung:
Alter: 26 Jahre
Statur: kräftig
Größe: zirka 1m 65 cm
Haare: schwarz
Augen: dunkle
Nase: Lang und gebogen
Mund: breit
Bart: zuletzt kleiner schwarzer Schnurrbart
Gesicht: oval (...)
Gesichtsfarbe: gesund, brünett
Sprache: deutsch
Besondere Kennzeichen: Haltung etwas vorn übergeneigt
wird hierdurch erneuert.


Königsberg i. Pr, 20. Dezember 1912, Der Kgl. Erste Staatsanwalt


Quelle: Königsberger Hartungsche Zeitung vom 24.12.1912 bereitgestellt von zefys.
__________________
Meine Suche gilt den Familiennamen Gawlik/Gawlick/Gablick aus Dimmernwolka/Pfaffendorf, Skrotzki/Skrodzky aus Dimmernwolka/Pfaffendorf und Gorski/Gorsky/Gurski aus Olschöwken, alles Kr. Ortelsburg. Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mit Zitat antworten
  #493  
Alt 04.03.2019, 13:04
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.795
Standard Schwenk oo Maschke

Gustav Eduard SCHWENK
Kätner, evangelisch, ledig
* 17.07.1866 in Pniewitten, Kreis Kulm
wohnhaft in Pniewitten
Vater: Kätner Johann SCHWENK, verstorben
Mutter: Mathilde geb. RAMSBERGER, wohnhaft in Pniewitten
und
Anna MASCHKE
Magd, evangelisch
* 09.02.1873 in Robakowo
wohnhaft in Robakowo
Vater: Instmann Benjamin MASCHKE
Mutter: Caroline geb. KÜHN, beide zuletzt wohnhaft und verstorben in Robakowo
oo 20.10.1893 in Robakowo
Trauzeugen:
1) Kutscher Johann Müller, 49 Jahre alt
2) Stellmacher Martin Lubischewski, 48 Jahre alt, beide wohnhaft in Robakowo
Quelle:
Heiratshauptregister Standesamt Paparzyn in Robakowo, Kreis Kulm, Nr. 8/1893
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #494  
Alt 08.03.2019, 11:40
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 267
Standard Bürger ostpreußischer Herkunft, Heiraten Zivilstandsregister Landgericht Köln 1845-1846

Heirat 1845

Urkunde 154/1845
PIETSCH Gottfried, 51 Jahre, Beruf: Steuer-Aufseher, geboren zu Moritten/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 1.3.1845 zu Köln, GEMARKE Helena Gertrud Friederica, 27 Jahre,
Beruf:: Dienstmagd, geboren zu Solingen/Reg. Bez. Düsseldorf,
Eltern des Bräutigam: PIETSCH Gottfried und KLEIN Luise,
beide verstorben zu Kreuzburg/Reg. Bez.Königsberg

Urkunde 260/1845
KIELICH Gustav Robert, 25 Jahre, Beruf: Bauschreiber, geboren zu Ragnit/Reg. Bez. Gumbinnen,
oo am 23.4.1845 zu Köln, BRASELMANN Emma, 22 Jahre, geboren zu Hellenthal/Reg. Bez. Aachen,
Eltern des Bräutigam: KIELICH Friedrich und JACOBI Luise,
beide wohnhaft zu Ragnit/Reg. Bez.Gumbinnen

Urkunde 457/1845
SCHENDA Christoph, 51 Jahre, geschieden von, FASSOTTE oder FACOTTE Josepha
Beruf: Kasernenwärter, geboren zu Malschorwen/Reg. Bez. Gumbinnen,
oo am 25.6.1845 zu Köln, SCHMITZ Johanna Maria Margaretha, 41 Jahre, Wittwe von, SISTER Fran.
Beruf:: Trödlerin, geboren zu Solingen/Reg. Bez. Düsseldorf,
Eltern des Bräutigam: SCHENDA Michael und RASCH Barbara,
beide verstorben zu Malschorwen/Reg. Bez.Gumbinnen

Urkunde 778/1845
ELLINGER Adolph Friedrich Carl Eduard, 33 Jahre, Beruf: Landgerichts-Sekretär,
geboren zu Königsberg/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 27.10.1845 zu Köln, STEFFENS Johanna Maria Anna, 21 Jahre, geboren zu Köln/Reg. Bez. Köln,
Eltern des Bräutigam: Sohn der unverehelichen ELLINGER Caroline Eleonore, Wohnort unbekannt

Heirat 1846

Urkunde 246/1846
SCHROEDER Christian, 26 Jahre, Beruf: Eisenbahn-Bremser,
geboren zu Engelstein/Reg. Bez. Gumbinnen,
oo am 29.4.1846 zu Köln, GROTH Anna Margaretha, 29 Jahre,
Beruf:: Dienstmagd, geboren zu Alsbach im Herzogth. Nassau,
Eltern des Bräutigam: SCHROEDER Michael und FREUND Catharina,
beide wohnhaft zu Dombrowken/Reg. Bez. Gumbinnen

Urkunde 281/1846
FISCHER Carl August, 26 Jahre, Beruf: Eisenbahn-???,
geboren zu Tilsit/Reg. Bez. Gumbinnen,
oo am 13.5.1846 zu Köln, SCHOENEN Elisabeth Henriette, 21 Jahre,
geboren zu Hückeswagen/Reg. Bez. Düsseldorf,
Eltern des Bräutigam: FISCHER Georg, gestorben zu Tilsit
und KROHN Charlotte jetzt Ehefrau WESTPHAL, wohnhaft zu Tilsit/Reg. Bez. Gumbinnen

Urkunde 423/1846
NAEDT auch NAETH Johann Friedrich Julius, 26 Jahre, Beruf: Unteroffizier,
geboren zu Groß Fritschinnen/Reg. Bez. Königsberg,
oo am 1.7.1846 zu Köln, DETMER Anna Sidonia, 29 Jahre, geboren zu Köln/Reg. Bez. Köln,
Eltern des Bräutigam: NAEDT Friedrich, gestorben zu Moterau/Reg. Bez. Königsberg
und NITZE auch NICKEL Wilhelmine, wohnhaft zu Tapiau/Reg. Bez. Königsberg

möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #495  
Alt 08.03.2019, 11:41
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 267
Standard ostpreußische Bürger, Standesamt Köln I Sterberegister, 1912-1913

1912

Sterberegister 57/1912
SZAGUHN Samuel August, + 18.1.1912, 57 Jahre, evangelisch, Beruf: Asyl-Verwalter
geboren zu Groß-Rudlauken/Kreis Labiau,
Ehemann von, GÜNTHER Johanna Henriette Wilhelmine Luise genannt Ida
Eltern: SZAGUHN Christian, verstorben und zuletzt wohnhaft in Groß-Rudlauken
und JACOBEIT Maria, verstorben und zuletzt wohnhaft in Königsberg

Sterberegister 64/1912
STANTIEN Otto Julius Benjamin, + 19.1.1912, 61 Jahre, evangelisch, Beruf: Schauspieler
geboren zu Allgawischken/Kreis Niederung, ledig
Eltern: unbekannt

Sterberegister 631/1912
KOHLER geb. DÖMMASCH Edmuthe, + 22.8.1912, 36 Jahre, evangelisch,
geboren zu Galsdon-Joneiten/Kreis Tilsit, Ehefrau von, KOHLER Konrad
Eltern: DÖMMASCH Michel, verstorben und zuletzt wohnhaft in Galsdon-Joneiten
und KILLAT Else, wohnhaft in Alt-Stremehnen/Kreis Tilsit

Sterberegister 796/1912
KOWALEWSKI Michael, + 3.11.1912, 65 Jahre, evangelisch, Beruf: Schneidergeselle,
geboren zu Salza/Kreis Gumbinnen, Ehemann von, HILLER Anna Margareta
Eltern: KOWALEWSKI Johann und THOMASCZYK Karoline,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Salza
1913

Sterberegister 431/1913
KUFFNER Emma, + 11.6.1913, 18 Jahre, evangelisch, Beruf: Dienstmagd, geboren zu Gumbinnen, ledig
Eltern: KUFFNER Andreas und JUPP Julie Anna, beide wohnhaft in Berlin

Sterberegister 456/1913
GLEISBERG Heinrich, + 23.6.1913, 78 Jahre, evangelisch, geboren zu Memel, ledig
Eltern: unbekannt



möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #496  
Alt 08.03.2019, 11:43
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 267
Standard Westpreußische Bürger, Standesamt Köln I Sterberegister, 1912-1913

1912

Registernummer 32/1912
GEWORSKI geb. HOFFMANN Emilie, + 29.12.1911, 29 Jahre, katholisch,
geboren zu Konitz-Wilhelmsdorf, Kreis Konitz, Ehefrau von, GEWORSKI Leopold
Eltern: HOFFMANN Karl und RUTSCHINSKI Magdalena
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Konitz-Wilhelmsdorf

Registernummer 281/1912
KÜHN Albert, + 10.4.1912, 45 Jahre, katholisch, Beruf: Erdarbeiter
geboren zu Pollnitz, Kreis Schlochau, Ehemann von, RUNKE Ernestine
Eltern: KÜHN Anton und HINZ Maria, beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Wiesdorf, Kreis Solingen

1913

Registernummer 190/1913
TETZLAFF August, + 13.3.1913, 40 Jahre, evangelisch, Beruf: Erdarbeiter
geboren zu Lüben, Kreis Deutsch Krone, Ehemann von, Emma Geburtsname unbekannt
Eltern: TETZLAFF August und SCHMIDT Emilie,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Neugolz, Kreis Deutsch Krone

Registernummer 513/1913
KUPPLER geb. THEISE Auguste, + 27.7.1913, 62 Jahre, evangelisch,
geboren zu Thorn in Westpreussen, Witwe
Eltern: THEISE Johann und BERNOWSKI Karoline, beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Thorn

Registernummer 556/1913
SCHROETER Konrad, + 10.8.1913, 28 Jahre, evangelisch, Beruf: Schutzmann
geboren zu Riesenburg, Kreis Rosenberg in Westpreussen, ledig
Eltern: SCHROETER Karl und WORRENBERG Maria, beide wohnhaft in Riesenburg




möge es helfen
*
*
Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php
*
*
Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #497  
Alt 08.03.2019, 11:44
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 267
Standard Bürger westpreußischer Herkunft, Heiraten Zivilstandsregister Landgericht Köln 1845-1846

Heirat 1845

Urkunde 138/1845
SCHMIDT Carl Ludwig, 52 Jahre, Wittwer von, QUICKER Maria Catharina, Stand: Steueraufseher,
geboren zu Espel, Bürgermeisterei Haldern/Reg. Bez. Düsseldorf
oo am 26.2.1845 zu Köln, BUCHHOLZ Wilhelmine Albertine Henriette, 30 Jahre,
Beruf: Dienstmagd, geboren zu Marienwerder/Reg. Bez. Marienwerder
Eltern der Baut: BUCHHOLZ Christian und STEIN Sophia, beide verstorben zu Marienwerder

Urkunde 653/1845
RADKE Martin, 33 Jahre, Stand: Eisenbahnarbeiter,
geboren zu Pilow-Mühle, Klein Nackel/Reg. Bez. Marienwerder
oo am 6.9.1845 zu Köln, DAHMEN Anna Catharina, 33 Jahre, Wittwe von, Foerster Johann Paul
Beruf: Dienstmagd, geboren zu Nideggen/Reg. Bez. Aachen
Eltern des Bräutigam: RADKE Casimir, verstorben zu Lueben und LUECK Elisabeth,
wohnhaft zu Tütz/Reg. Bez. Marienwerder

Heirat 1846

Urkunde 605/1846
BLANK Julius Friedrich, 31 Jahre, Stand: Mechanikus,
geboren zu Neufahrwasser/Reg. Bez. Danzig
oo am 9.9.1846 zu Köln, ASBACH Anna Maria Dorothea, 21 Jahre, geboren zu Köln/Reg. Bez. Köln
Eltern des Bräutigam: BLANK Friedrich Wilhelm, wohnhaft zu Neufahrwasser
und NEUMANN Johanne Friederike, gestorben zu Neufahrwasser/Reg. Bez. Danzig

Urkunde 804/1846
VOLLHAAS Friedrich August, 30 Jahre, Stand: Sergeant, geboren zu Danzig/Reg. Bez. Danzig
oo am 25.11.1846 zu Köln, HEINZ Maria Caroline, 37 Jahre,
Stand: Köchin, geboren zu Kempershöhe Gem. Wipperfürth/Reg. Bez. Köln
Eltern des Bräutigam: VOLLHAAS Johann und SCHEURING Marie Justine,
beide wohnhaft zu Danzig/Reg. Bez. Danzig




möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.

Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #498  
Alt 16.03.2019, 12:45
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.795
Standard Plaep

Friedrich August PLAEP
Gemeiner und Knecht, evangelisch, ledig
* ca. 1876 (21 Jahre alt) in Wesselhöfen, Kreis Königsberg, Ostpreußen
wohnhaft in Königsberg, Ostpreußen
Vater: Kutscher Carl PLAEP
Mutter: dem Namen nach unbekannt
+ 03.07.1897 um 20.00 h in Briesen im Schloßsee
Anzeige: Max Tolischus, königlicher Feldwebel in der 7. Kompanie des Fuß-Artillerie-Regiments von Linger, wohnhaft in Königsberg, Ostpreußen
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Briesen, Kreis Briesen, Westpreußen, Nr. 66/1897
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #499  
Alt 14.04.2019, 21:25
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.795
Standard Lilie oo Drewitz geb. Kittler

Hans Adolf Eduard LILIE
Major und Bataillonskommandeut im Eisenbahnregiment Nr. 3 in Hanau, jetzt Chef der Baudirektion der Etappeninspektion Nr. 7, evangelisch
* ca. 1864 (53 Jahre alt)7
wohnhaft "z. Z. im Felde"
und Martha Elisabeth DREWITZ geb. KITTLER
Witwe des Dr. Oskar DREWITZ, evangelisch
* ca. 1875 (42 Jahre alt9
wohnhaft in Thorn
(Standesamt vom 28.10.1914 "Stellvertretendes Standesamt der Etappen-Inspektion 7 zur Zeit Monteornet (Frankreich)"
Anmerkung: Die Hauptheiratsurkunde wird beim Standesamt in Hanau aufbewahrt."

oo 12.05.1917 Thorn
Quelle:
Evangelische Trauungen 1891-1944 Thorn-Neustadt, Kreis Thorn, S. 91, Nr. 2
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #500  
Alt 16.04.2019, 14:53
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.795
Standard Umlauf geb. Sudzynski

Marie UMLAUF geb. SUDCZYNSKI
Eisenbahnwagenmeisterwitwe, evangelisch
* ca. 1851 (62 Jahre alt) in Nakel, Kreis Wirsitz, Posen
wohnhaft in Thorn, Fischerstr. 17
Ehemann: keine Angaben
Vater: Böttchermeister SUDCZYNSKI
Mutter: namentlich unbekannt, beide zuletzt wohnhaft und verstorben in Nakel
+ 20.12.1913 um 20.15 h in Thorn im Diakonissenkrankenhaus
Anzeige: Lokomotivführerfrau Viktoria RATTEY [so!] geb. UMLAUF [wohl ihre Tochter], wohnhaft in Thorn, Heiligegeiststr. 18


Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Thorn, Kreis Thorn, Nr. 493/1913, Band II
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
freiwald , kaiser

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:10 Uhr.