Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 14.04.2019, 20:59
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.536
Standard

Danke Martina und Thomas !

Der Forscher Andre aus dem anderem Forum hat mir soeben das Bild hier zukommen lassen.

Jetzt müßten wir vielleicht noch die Heiratsurkunde haben um zu sehen dass beides zusammen passt.

Ich hoffe das LA brauch nicht zu lange :-)

Dann heißt es jetzt wohl warten :-(

Müßte denn die Auswanderung von dem Richard online sein
also wann er aufs Schiff gegangen ist ?

Gibt es da einen bestimmten Link ?
Ich guck mal bei Familysearch


Gruß Micha :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 57306117_10215940245650727_560558047479463936_o.jpg (145,9 KB, 44x aufgerufen)
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.04.2019, 21:10
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.759
Standard

Hallo,



es sind online für Südamerika nur gewisse Einreisen Argentinien und Brasilien.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.04.2019, 08:41
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.759
Standard

Hallo,


dies sind die dazu passenden myheritage-Einträge

Richard Silberstein, 1895 - 1946

Richard Silberstein ist geboren worden am Tag Monat 1895.

Richard hat Ella Silberstein (geb. Kniebel) geheiratet.
Ella ist geboren worden am 6. Mai 1905, in Berlin.
Sie haben einen Sohn bekommen: Rolf de la Cruz (geb. Silberstein).

Richard starb am Tag Monat 1946, im Alter von 50.

Richard Silberstein, 1885 - 1947

Richard Silberstein ist geboren worden am Tag Monat 1885.

Richard hat Ella Silberstein, vormals Mirtenbaum (geb. Kniebel) geheiratet.
Ella ist geboren worden am 7. Mai 1905, in Berlin.
Sie haben einen Sohn bekommen: Rolf Leon Silberstein.

Richard starb am Tag Monat 1947, im Alter von 62.


Es gibt bei ancestry einen Mirtenbaum-Stammbaum. Danach hat Ella wohl nach dem Tod von Richard Jakob einen Mirtenbaum geheiratet ( in Bolivien ). Ein 1948 geborener Jose Mirtenbaum ist nach den Stammbaumangaben 2011 verstorben ( im September in Santa Cruz de la Sierra). der Rolf Leon Silberstein ebenfalls 2011(im August in Santa Cruz de la Sierra).
mit Tagesdaten hier http://gedbas.genealogy.net/person/show/1120004969



Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (15.04.2019 um 09:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.04.2019, 08:51
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.517
Standard

aus einem anderen Stammbaum

Richard Silberstein
1885 - 1947
Geburt: 2. Feb. 1885
Tod: 6. Sept. 1947
Familienmitglieder
Ex-Ehefrau: Ella Mirtenbaum (born Kniebel) 1905 - 1974
Sohn: Rolf Leon Silberstein 1937 - 2011
------------------------------
In Deutsche Minderheiten-Volkszählung 1939

Ella Silberstein (geb. Kniebel)
Geschlecht: weiblich
Geburt: 7. Mai 1905
Berlin, Germany
Wohnsitz: Mai 1939
Berlin, Schöneberg, Germany
Haushalt
Name Alter
Jacob Silberstein 54
Ella Silberstein 33
Rolf Silberstein 2
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.04.2019, 09:23
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 1.108
Standard

https://www.mappingthelives.org/bio/...5-1a8358f1f6fb


Sein Eintrag in den Ergänzungskarten
__________________
Viele Grüße
russenmädchen



Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.04.2019, 14:24
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.536
Standard

Hallo,

habt alle vielen Dank !

Ich habe jetzt erstmal die die Kopie mit Randvermerke der Heiratsurkunde
bei Frau Berg vom Landesarchiv bestellt.

Ich bin gespannt was drin steht !

Wenn sich das bestätigt dass Jacob Silberstein die
Ella Mirtenbaum,

geschiedene Silberstein
geb. Kniebel
*07.05.1905
+20.08.1975 in Bolivien,

geheiratet hatte
dann ist sie wohl alleine mit dem Sohn Rolf nach Bolivien gegangen.
Hat da mit Leo Mirtenbaum *15.05.1906 und + 03.05.1981, noch einen Sohn bekommen
namens Jose * 15.01.1948

Aber es ist schon komisch das ich weder Jacob noch Richard Jacob Silberstein online finde.

Er ist zumindest schon mal nicht hier als Opfer des Holocausts aufgeführt.
Also aufgefüht schon aber nicht als Opfer.

https://www.mappingthelives.org/bio/...5-1a8358f1f6fb

Wenn es sich nicht bestätigt haben wir überhaupt noch eine Chance was zu ihm zu finden ?

Es hägt nur noch an Jacob.

Wenn es nicht für einen lieben Freund und seinem demenzkranken Vater wäre hätte ich glaube ich schon aufgegeben. :-(

Habt alle vielen Dank !!!

LG vom Micha :-)
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau

Geändert von Michael999 (16.04.2019 um 14:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.04.2019, 14:43
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.759
Standard

Zitat:
Zitat von Michael999 Beitrag anzeigen
Wenn sich das bestätigt dass Jacob Silberstein die
Ella Mirtenbaum,

geschiedene Silberstein (1)
geb. Kniebel
*07.05.1905
+20.08.1975 in Bolivien,

geheiratet hatte
dann ist sie wohl alleine mit dem Sohn Rolf nach Bolivien gegangen.
Hat da mit Leo Mirtenbaum +15.05.1906 und + 03.05.1981, noch einen Sohn bekommen
namens Jose * 15.01.1948 ( 2 )

Aber es ist schon komisch das ich weder Jacob noch Richard Jacob Silberstein online finde. (3)

Er ist zumindest schon mal nicht hier als Opfer des Holocausts aufgeführt.
Wenn es sich nicht bestätigt haben wir überhaupt noch eine Chance was zu ihm zu finden ? (4)

zu 1: wieso geschieden, habe ich nirgendwo gesehen, nach den diversen Einträgen soll er ja 1946 o 47 gestorben sein. Evtl war sie ja seine Witwe.

zu 2: ja schade, dass wohl Jose und Rolf 2011 gestorben sind. Ich vermute ja eine gemeinsame Flucht der Familie Silberstein.

zu 3: was für Erwartungen hast Du denn? Wenn er 1939 eben nicht nach USA England Brasilien o Argentinien ins Ausland gegangen ist, gibt es eben nicht viele Datenbanken, in denen er stehen kann.

zu 4: Eventuell gibt es ja noch lebende Nachfahren von Jose oder Rolf, die vielleicht ja etwas wissen. Die muss man natürlich erstmal ausfindig machen. Aber das Foto von Jose muss ja einer zur Verfügung gestellt haben.


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.04.2019, 14:53
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.660
Standard

Hallo

mapping the lives ist in erster Linie eine Datenbank der Bevölkerung. Nicht alle, die nicht als Opfer bezeichnet werden, waren keine Opfer. (Siehe zweite Bemerkung unter Quellen).

Opferdatenbanken: Yad Vashem
https://www.yadvashem.org/collections.html

Datenbank zum Holocaust bei Jewish Gen
https://www.jewishgen.org/databases/

Holocaust Memorial Museum New York
https://www.ushmm.org/remember

Gedenkbuch der Opfer der Verfolgung
http://www.bundesarchiv.de/gedenkbuch/directory.html.de

Theresienstadt mit Sterbefallanzeigen
https://www.holocaust.cz/en/database-of-victims/

Zu den Passagierlisten bleibt noch zu sagen, dass man auch in den Hamburger und Bremer Passagierlisten fündig werden könnte bezüglich Ausreise nach Südamerika.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.04.2019, 14:55
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.759
Standard

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Zu den Passagierlisten bleibt noch zu sagen, dass man auch in den Hamburger und Bremer Passagierlisten fündig werden könnte bezüglich Ausreise nach Südamerika.
Aber doch nicht nach 1938


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.04.2019, 15:19
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.660
Standard

Hallo Thomas

In den Bremer Passagierlisten gibt es mehrere Silberstein, die 1939 ab Bremen ausgewandert sind, aber alle vor dem Mai als die Volkszählung stattfand. Die meisten sind nach England oder New York gereist, aber auch welche nach Australien und Chile.

http://die-maus-bremen.info/index.php?id=407

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.