Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.04.2021, 10:42
lars1969 lars1969 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 117
Standard ortschaft in Schlesien ?

Name des gesuchten Ortes: Kleinkor / Klunkor
Zeit/Jahr der Nennung: 1880
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Schlesien ?
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]:


Ich suche den Ort inder ersten und letzten Reihe. Sind beides die gleichen Orte.

Ich vermute Schlesien, bin mir aber nicht sicher.

Auch beim Ortsnamen auch wenn ereigentlich klr lesbar ist, bin ich mir nicht sicher, da ich keinen Ort mit diesem Namen gefunden habe

Vielleicht kennt den Ort jemamden.


Danke
Gruss
Lars
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ortschaft.JPG (141,0 KB, 63x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.04.2021, 14:07
Ahrweiler Ahrweiler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Villach/Kärnten
Beiträge: 1.058
Standard

Hallo Lars
Ich fand im Weißenfelder Amtsblatt den Ortsnamen Kleinchor-betha. Weißenfels ist eine Stadt in Sachsen Anhalt in der Nähe des Flughafens Leipzig /Halle.
LG
Franz Josef
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.04.2021, 15:55
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: Schweden.
Beiträge: 581
Standard

Zitat:
Zitat von lars1969 Beitrag anzeigen
Ich suche den Ort inder ersten und letzten Reihe. Sind beides die gleichen Orte.

Bitte den link zum gesamten Dokument.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.04.2021, 18:23
salami salami ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 672
Standard

Guten Abend,

vielleicht helfen die Ortsangaben in den nachfolgenden Dokumenten weiter, nach denen der Mann aus "Klein Gauer" und seine Ehefrau aus "Cossen" kommt:
https://www.familysearch.org/ark:/61...=58&cat=393980
https://www.familysearch.org/ark:/61...51&cat=1141456

Edit: Weitere Dokumente:
https://www.familysearch.org/ark:/61...=57&cat=393980 Der Mann aus "Quiletz", die Frau aus "Kosten".
https://www.familysearch.org/ark:/61...655&cat=393980 Der Mann aus "Quilitz b. Posen(?)", die Frau aus "Kosten b. Posen(?)".
https://www.familysearch.org/ark:/61...65&cat=1141456 Der Mann aus "Quilitz Schlesien", die Frau aus "Kilawo bei Kersten".

Ich vermute, der als Geburtsort des Mannes in den letztgenannten Dokumenten genannte Ort ist Quilitz, Kreis Glogau in Schlesien, denn der Nachbarort davon heißt Klein Kauer und ist vermutlich der eingangs gesuchte Ort.

Geändert von salami (28.04.2021 um 19:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.04.2021, 02:03
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: Schweden.
Beiträge: 581
Standard

Zitat:
Zitat von lars1969 Beitrag anzeigen
Ich suche den Ort inder ersten und letzten Reihe. Sind beides die gleichen Orte.
Ich vermute Schlesien, bin mir aber nicht sicher.
Auf deinem Schnipsel lese ich Klein Korga und direkt unter diesem Wort steht Schlesien. Beim letzten Eintrag steht nur Klein Korga.

Kleinkorga ist eine Landgemeinde im Kreis Schweinitz, Königreich Preußen.
Der Landkreis Schweinitz gliederte sich in Städte, in Landgemeinden und – bis zu deren Auflösung – in selbstständige Gutsbezirke

Heute:
Kleinkorga ist ein Ortsteil der Stadt Jessen (Elster) im Landkreis Wittenberg des Landes Sachsen-Anhalt.
Der Landkreis Schweinitz, bis 1938 Kreis Schweinitz und von 1950 bis 1952 Landkreis Herzberg, bestand in Preußen und der SBZ bzw. DDR zwischen 1816 und 1950. Sein ehemaliges Gebiet liegt heute im Wesentlichen im Landkreis Wittenberg in Sachsen Anhalt sowie im Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.04.2021, 06:39
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 8.584
Standard

Moin,

Klein Kauer / Quilitz im Kr. Glogau:
https://mapire.eu/de/map/europe-19ce...sm%2C158%2C164

Klein Kauer: http://kartenmeister.com/preview/City.asp?CitNum=35004
Quilitz: http://kartenmeister.com/preview/City.asp?CitNum=35163

KB: http://www.christoph-www.de/kbsilesia3.html
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.04.2021, 07:05
lars1969 lars1969 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
Zitat von Carolien Grahf Beitrag anzeigen
Bitte den link zum gesamten Dokument.

Weiss nicht ob es hilft, aber hier der Gesamte link zum Dokument. Seite 294

https://www.familysearch.org/ark:/61...293&cat=393980
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.04.2021, 07:06
lars1969 lars1969 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
Zitat von Ahrweiler Beitrag anzeigen
Hallo Lars
Ich fand im Weißenfelder Amtsblatt den Ortsnamen Kleinchor-betha. Weißenfels ist eine Stadt in Sachsen Anhalt in der Nähe des Flughafens Leipzig /Halle.
LG
Franz Josef

Den hatte ich auch gefunden, aber bin da wieder von abgegangen, weil ich doch ehr der überzeugung war das dort Schlesien steht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.04.2021, 07:34
lars1969 lars1969 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 117
Standard

Hallo salami & Jacq,

ich vermute mal das Quilitz, Glogau, Liegnitz, Schlesien, Preussen die richtig Antwort ist.

Ich habe wie Salami in den Melderegister in Potsdam immer wieder andere Einträge gesehen und wurde immer verwirrter, weil keine dieser Orte zu finden waren.


Achso, wie bist du so schnell durch die Melderegister gekommen ? Ich hangel mich da immer von Anzug zu Auszug ? Gibt es da einen Trick ?


Aber vielleicht liegen die anderen auch nicht so falsch mitt der Frau die vielleicht aus Cossen in Sachsen kommen ? Wobei wenn ich das bei dem einen Eintrag richtig sehe, Kossen bei .... sieht das genauso aus wie Quilitz bei ....!

Leider gibt es von Quilitz nur die Kath. Kirchenbücher bis 1797 bei familysearch...somit läßt sich das so schnelll nicht prüfen.

Trotzdem schon mal vielen Dan an alle, die geholfen haben.

Gruss
Lars

Geändert von lars1969 (29.04.2021 um 08:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.04.2021, 11:47
salami salami ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 672
Standard

Es steht ja immer das Anzugsdatum, die vorige Anschrift, das Abzugsdatum und die nächste Anschrift, und mit diesen Angaben kann man sich (zugegebenermaßen etwas mühsam) durch die Meldebücher hangeln. Rechts an der Seite sind die Hausnummern als Register angeklebt.

Z.B. weiter:
https://www.familysearch.org/ark:/61...545&cat=393980
https://www.familysearch.org/ark:/61...=38&cat=393980

Noch als Hinweis, warum mal Klein Kauer und mal Quilitz steht: Wie man in diesen beiden Registern sieht, war der Mann katholisch (die Frau evangelisch). Für Klein Kauer war die katholische Kirche in Quilitz zuständig.

Wenn Du außerdem noch den Geburtsort der Frau suchst, würde ich übrigens den Umkreis von Kosten in Posen vorschlagen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:06 Uhr.