Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.07.2022, 18:04
Andreas1974 Andreas1974 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2022
Beiträge: 25
Standard Suche nach KB Przybyszew und Piaseczna

Hallo,


im Zuge meiner Familienforschung habe ich herausgefunden, das Verwandtschaft aus Przybyszew und Piaseczna in Polen gekommen ist. Nun habe ich versucht online Kirchenbücher (oder überhaupt etwas) im Zeitraum von 1800 bis 1863 zu finden. Leider ohne Erfolg.


Kann mir da jemand weiterhelfen?


VG Andreas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2022, 20:42
ahnenforscherin52 ahnenforscherin52 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2016
Beiträge: 446
Standard

Hallo Andreas,
evangelisch oder katholisch?

Eine erste Übersicht über den Bestand und Verbleib von polnischen Kirchenbüchern findest du hier:
http://www.christoph-www.de/kbsilesia4.html#P

Wenn du konkrete Namen und Daten angibst, kann man dir vielleicht weiterhelfen.

LG ahnenforscherin52
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2022, 21:00
Mathem Mathem ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 400
Standard

Hallo Andreas,

genau, ich wollte auch fragen, ob evangelisch oder katholische Konfession.
Es wäre natürlich auch hilfreich zu wissen, in welcher Gegend des jetzigen Polen die "Verwandtschaft" angesiedelt war.

Falls Deine Personen Evangelische waren, besteht die Möglichkeit, trotzdem Aufzeichnungen in katholischen KB zu finden. Anfang des 19. Jhdts. gab es erst wenige evangelische Gemeinden im Herzogtum Warschau/Kongresspolen, sodass die Evangelischen die kirchlichen Handlungen auch in katholischen Kirchen vollziehen ließen und diese dort durchaus in den jeweiligen KB verzeichnet sein können.

Ein Przybyszew liegt im heutigen Powiat białobrzeski.
Dafür finden sich katholische KB hier
https://metryki.genealodzy.pl/pow-72

Für Piaseczna finde ich bei Metryki nichts, aber für den Ort Piaseczno (Powiat piaseczyński) wieder nur katholische KB:
https://metryki.genealodzy.pl/pow-251

Es grüßt
Mathem
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2022, 17:50
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.847
Standard

Hallo,

welches Piaseczna ist denn gemeint? Sollte es sich um Piassetzna Kreis Tarnowitz handeln, so war bis zur Gründung der Pfarrei Rybna/Friedrichshütte um 1887 die Pfarrei Alt Tarnowitz zuständig. Mit dem oberschlesischen Referendum kam der Ort dann in den 1920ern zu Polen und wurde fortan Piaseczna genannt.

LG,
Michael
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Majer, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.07.2022, 11:09
Andreas1974 Andreas1974 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.01.2022
Beiträge: 25
Standard

Hallo,


erstmal Danke für die vielen Antworten.



Ich habe die Daten aus dem Ariernachweis meines Ururgroßonkels. Er selbst war evangelisch-lutherisch und ist 1896 in Sachen geboren. Der Vater ist auch in Sachsen geboren. Sein Großvater hieß Adam Jedrzejewski und kam aus Przybyszew. Er war röm-kath.. Von seiner Großmutter ist nur der Vorname Marianne und Ehename bekannt. Den Geburtsnamen weiß ich nicht. Sie kam eben aus diesem Piaseczna und war auch röm-kath.. Aber welches Piaseczna kann ich nicht sagen.



@ahnenforscherin52 Diese Seite hatte ich schon mal durchgesehen. Aber da blicke ich nicht so richtig durch.



VG Andreas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.07.2022, 16:19
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.843
Standard

Hallo Andreas

1882 heiratete die Emilie Jędrzejewska (24 Jahre alt) geb. in Przybyszew.
Vater: Adam Jędrzejewski + , Mutter: Marie Piaseczna

Standesamt Parzynów
Eintrag 16 / 1882
Scan --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...78fa25d5b0a165

Vater Adam tot Mutter lebte noch in Przybyszew.

War Kreis Schildberg dieses StA. Parzynów.

Heirat ihrer Eltern:
Evangelische Gemeinde Kępno [Kempen]
Eintrag 12 / 1855
Adam Jędrzeiewski (27 Jahre alt) 100%
Vater: Matthaeus Jędrzeiewski
Marie Piaseczna (28 Jahre alt)
Vater: Stanislaus Piaseczny

KB scheinbar noch nicht online.

Noch eine Heirat einer Tocher des Adam:
Standesamt Kępno [Kempen]
Eintrag 20 / 1884
Michael Januszek (geb. 1850)
Vater: Johann Januszek , Mutter: Antonie Stawicka
Marie Jędrzejewska (geb. 1860)
Vater: Adam Jędrzejewski , Mutter: Marie Piaseczna

Vater verstorben in Przybyszew.

Scan --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...ceb1787c912065

Der Ort Przybyschew wurde ja schon als später Juliustal Kreis Kempen vermutet.
Lutheran Parish Kempen 1905
Catholic Parish Parzynow, Kreis Schildberg
Standesamt/Civil Registry Kempen 1905

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (10.07.2022 um 16:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.07.2022, 17:16
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.843
Standard

Nachtrag:

Adam Jędrzeiewski Wirth in Przybyszew starb 1878 StA. Kempen Nr. 69.
Dessen Geburtsort ist schwer lesbar. Alter 51? Jahre, Dessen Vater ????
Scan --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...76761d7ccf6670

Namensverzeichnisse ua. Verstorbene StA. Kempen online hier:
--> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/..._Zespol_cur=16

Könnte man noch den möglichen Tod der Ehefrau suchen, so sie dort blieb.

Was genau aktuell noch gesucht wird, ist mir noch unklar.
Wer soll genau aus Piaseczna stammen?

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (10.07.2022 um 17:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.07.2022, 18:24
Mathem Mathem ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 400
Standard

Hallo,

ich lese
Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Geburtsort Rzetnia, Alter Ein und Fünfzig Jahre, Vater Matthäus Jendrzejewski, Mutter Agnes, deren Vatername(?) unbekannt
Gruß von
Mathem
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.07.2022, 18:35
Mathem Mathem ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 400
Standard

Dies könnte die Trauung der Eltern sein:

Katholische Pfarre Parzynów
Eintrag 11 / 1822
Matthaeus Jędrzejewski (26 Jahre alt) 100%
Vater: Joannes , Mutter: Marianna
Agnes Garcarkowna (18 Jahre alt)
Vater: Stephanus , Mutter: Marianna
(Quelle: Poznań Project)

Gruß von
Mathem
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.07.2022, 18:39
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.843
Standard

Hallo Mathem

O.K passt würde ich meinen.

Geburten ca. 1827 sind leider online nicht vorhanden, wegen der Taufe des Adam J.

Kath. Kirche Parzynów Kreis Schildberg: (Akta stanu cywilnego Parafii Rzymskokatolickiej Parzynów (pow. ostrzeszowski)
--> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/..._zespolu=18962

Edit: oder hier doch online?
Duplikat urodzeń, chrztów 1826-1834
--> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...nostka/1484646


Bei FS gesperrt: https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library
ua. Akta urodzeń 1825-1831

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (10.07.2022 um 18:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:11 Uhr.